Bier

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Bier getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Bier" auftreten:

Definition Bier: Im engeren Sinne ist Bier ein alkohol- und kohlensäurehaltiges Getränk, welches durch Gärung aus den Grundzutaten Wasser, Malz und Hopfen gewonnen wird.

Alkohol Alkoholgehalt Alkoholika Alkoholkonsum Alkoholverbot Alkopops Apotheken Bierabsatz Bierabsatzes Bierkonsum Bierlager Biermischungen Brauereien Bundeszentrale Cola Drittländer Droge Drogen EU-Länder Fruchtsäften Genuss Getränk Haustrunk Hektoliter Hopfen Inlandsverbrauch Kneipen Konsum Leber Limonade Malztrunk Medikamente Promille Rauchen Rauchverbot Schnaps Sekt Spirituosen Steuerfrei Sucht Umschau Verbote Wein Zigaretten Zusätzen
  1. Bier
    Bier ist ein alkohol- und kohlensäurehaltiges Getränk, welches durch Gärung aus den Grundzutaten Wasser, Malz und Hopfen gewonnen wird. Für ein kontrolliertes Auslösen des Gärvorganges wird meistens Hefe ...
  2. Geschichte des Bieres
    Es lässt sich nicht genau sagen, wo zuerst Bier gebraut wurde. Die ersten Dokumentationen über bierartige Getränke wurden vor ungefähr 6000 Jahren gemacht. Es gilt als sehr wahrscheinlich, ...
  3. Bierbrauen
    Das Brauen ist ein lebensmittelchemischer Prozess zur Herstellung von Bier. Er findet in einer Brauerei statt. Die frühesten Nachweise für Bier gibt es aus dem mesopotamischen Raum. Bei ...
  4. Bierdruckapparat
    Als Bierdruckapparat bezeichnet man eine mechanische Vorrichtung, welche gestattet, das Bier unter einem Druck von 2-3 Atmosphären aus den Schenkfässern zu verzapfen, und daher verhindert, dass das Bier ...
  5. Hobbybrauer
    Hobbybrauer (oder Heimbrauer) werden im allgemeinen alle genannt, die Bier für den Eigenbedarf brauen. Hierzu ist keine Brauerausbildung erforderlich. In Deutschland ist das Brauen von bis zu 200 ...
  6. Alkohol
    Alkohole sind eine Gruppe chemischer Verbindungen bestehend aus Kohlenstoff, Sauerstoff und Wasserstoff. Umgangssprachlich wird unter Alkohol speziell der vom Ethan abgeleitete Alkohol mit der chemischen Bezeichnung Ethanol (früher ...
  7. Was gutes Bier schlecht werden lässt
    Biertrinker kennen den schalen Geschmack von altem Bier. Wissenschaftlern blieb die Frage aber unbekannt, welche chemischen Prozesse ablaufen, wenn Bier schlecht wird. Ein Forscherteam der Simon-Bolivar-Universität in Caracas und ...
  8. Prohibition auf den Färöern
    Bei der Prohibition auf den Färöern ab 1907 war der Handel, die Herstellung und der Ausschank von Alkohol verboten. Das Verbot wurde in mehreren Schritten gelockert, bis es ...
  9. Beck & Co.
    Die Brauerei Beck & Co wurde am 27. Juni 1873 vom Baumeister Lüder Rutenberg (* 8. Februar 1816; ? 14. Juni 1890, er erbaute u. a. die Bremer ...
  10. "Alkoholfrei" heißt nicht frei von Alkohol
    Die Verbraucherorganisation foodwatch hat Brauereien aufgefordert, ihren Etikettierungen mit der Bezeichnung "alkoholfreies Bier" zu beenden. Anders als der Hinweis vermuten lässt, sind nahezu alle "alkoholfreien" Biere nicht frei ...
  11. Bier erhöht Schuppenflechte-Risiko bei Frauen
    Regelmäßiger Bierkonsum erhöht bei Frauen das Risiko, an Schuppenflechte zu erkranken. Das berichten Wissenschaftler der Harvard Medical School. Sie gehen davon aus, dass die Gerste im Bier der ...
  12. Prohibition in Island
    Bei der Prohibition in Island trat ab 1915 das Totalverbot von Alkohol in Kraft. Ab 1922 durfte wieder Wein importiert werden und ab 1934 galt nur noch ein ...
  13. Deutsches Bier
    In Deutschland gibt es eine große Anzahl von Biersorten, die zum Teil nur regional, zum Teil aber auch deutschlandweit verbreitet sind. Geschichte In Deutschland wurde erstmals 736 im ...
  14. Bierbauch
    Ein Bierbauch (auch "Schmerbauch", "Plauze", "Wanst", "Wampe") ist ein dicker Bauch, der angeblich durch den Konsum von Bier entstehen soll. Dies ist allerdings umstritten, da Bier relativ wenig ...
  15. Bierbong
    Eine Bierbong ist ein bei Partys gelegentlich genutztes Utensil, um in kurzer Zeit viel Bier konsumieren zu können. Der Name ist auf die Bong, eine Art Wasserpfeife, zurückzuführen. ...
  16. Alkoholfreies Bier ist für Deutsche eine willkommene Alternative
    Für viele deutsche Biertrinker ist alkoholfreies Bier zu diversen Gelegenheiten eine gern gesehene Abwechslung. Dies hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag von Franziskaner Weissbier Alkoholfrei ergeben, bei der ...
  17. Täglich eine kleine Flasche Bier je potenziellem Verbraucher
    Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Tag des deutschen Bieres am 23. April mitteilt, wurden im Jahr 2009 in Deutschland 86,1 Millionen Hektoliter Bier  konsumiert. Diese Menge schließt ...
  18. Fußball WM: Willkommener Anlass für Alkoholexzesse?
    Eine Studie kommt zu dem Ergebnis, dass mehr als jeder zweite Zuschauer beabsichtigt, bei den Spielen der deutschen Nationalmannschaft Alkohol zu trinken. Dabei werden 20 Prozent der Deutschen pro ...
  19. Grönland bringt "Eisbier" auf den Markt
    Eine Brauerei in Grönland stellt Bier her, dessen Wasser aus dem geschmolzenen Inlandeis gewonnen wird. Mindestens 2.000 Jahre alt ist das im Eispanzer gefangene Wasser - und damit ...
  20. Bierbauch keine direkte Folge des Bierkonsums
    Hoher Bierkonsum macht dick, muss jedoch nicht unbedingt einen berüchtigten "Bierbauch" hervorrufen. Das berichten deutsche und schwedische Forscher im European Journal of Clinical Nutrition. Sie untersuchten 20.000 Deutsche ...
  21. Alkoholfreies Bier für viele Deutsche Durstlöscher
    Immer mehr Deutsche trinken alkoholfreies Bier. Wie der Deutsche Brauer-Bund (DBB) bekannt gegeben hat, kletterte der Absatz mit alkoholfreien Bieren im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013 im Vergleich zum Vorjahr ...
  22. 0,35 Liter Bier werden je potenziellem Verbraucher täglich konsumiert
    Im Jahr 2005 wurden in Deutschland 91,4 Millionen Hektoliter Bier konsumiert; diese Menge schließt auch Biermischungen, aber nicht alkoholfreies Bier und Malztrunk ein. Daraus ergibt sich nach Mitteilung ...
  23. Bierabsatz im Jahr 2006 um 1,4 Prozent gestiegen
    Nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes setzten im Jahr 2006 deutsche Brauereien und Bierlager 106,8 Millionen Hektoliter Bier ab, das waren rund 1,4 Millionen Hektoliter oder 1,4 Prozent mehr ...
  24. Hofbräuhaus am Platzl
    Das Hofbräuhaus ist ein weltberühmter Münchner Bierpalast. Es war lange Zeit der Sitz der dazugehörigen Brauerei Hofbräu. Das Gebäude liegt in der Münchner Altstadt am Platzl. Der bayerische ...
  25. Biermaße
    Je nach Gegend haben sich verschiedene Bezeichnungen für Glasgrößen zum Teil aus den alten Maßeinheiten erhalten: Badenser: 0,2 Liter; HeidelbergBecher: 0,2 Liter; DüsseldorfBecher, Stange, Tulpe: 0,3 Liter Lagerbier; ...
  26. Bier
    Bier gilt in Deutschland wie auch andere alkoholische Getränke als Genussmittel. Laut einer am 16. Januar 2006 veröffentlichten Statistik des Verbandes der europäischen Brauereien trank der Deutsche im ...
  27. Duckstein
    Duckstein ist eine Biermarke, bei der es sich um ein obergäriges Bier von rötlicher Farbe handelt. Es wurde bereits im Mittelalter von zahlreichen Hausbrauereien in Königslutter am Elm ...
  28. Dosenbier
    Dosenbier ist Bier, das größtenteils in 0,33-, 0,5-, vereinzelt auch in 1-Liter Getränkedosen abgefüllt wird. Als Material für die Bierdose wird Weißblech oder Aluminium verwendet. Im Gegensatz zu ...
  29. Bierabsatz im ersten Quartal 2010 um 1,1% gestiegen
    Der Bierabsatz in Deutschland ist im ersten Quartal 2010 gestiegen: Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben in diesem Zeitraum die in Deutschland ansässigen Brauereien und Bierlager rund 20,9 ...
  30. Bierabsatz steigt im ersten Halbjahr 2006 leicht
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben im ersten Halbjahr 2006 deutsche Brauereien und Bierlager 52,3 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Das waren 0,3 Millionen Hektoliter oder 0,7% mehr als ...
  31. Bierabsatz im ersten Quartal 2007 um 2,9% gestiegen
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben im ersten Quartal 2007 deutsche Brauereien und Bierlager 22,3 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Das waren 0,6 Millionen Hektoliter oder 2,9 Prozent mehr ...
  32. Leichtes Plus beim Bierabsatz im ersten Halbjahr 2007
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben im ersten Halbjahr 2007 deutsche Brauereien und Bierlager 52,5 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Das waren 0,3 Millionen Hektoliter oder 0,5 Prozent mehr ...
  33. Bierabsatz im ersten Halbjahr 2010 um 0,7% gesunken
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben deutsche Brauereien und Bierlager im ersten Halbjahr 2010 rund 49 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Trotz des starken Bierabsatzes im Monat Juni 2010 ...
  34. Bierabsatz im ersten Halbjahr 2008 um 1,7% gesunken
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben im ersten Halbjahr 2008 deutsche Brauereien und Bierlager 51,7 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Das waren 0,9 Millionen Hektoliter oder 1,7 Prozent weniger ...
  35. Bierabsatz im dritten Quartal 2008 um 2,0% gestiegen
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben im dritten Quartal 2008 in Deutschland die Brauereien und Bierlager 28,0 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Das waren 0,6 Millionen Hektoliter oder 2,0 ...
  36. Flaschengärung
    Die Flaschengärung ist ein Verfahren zur Herstellung von Schaumwein oder Bier, bei dem ein Teil des Gärvorgangs in der Flasche stattfindet um später ein Mousseux zu erhalten. Beim ...
  37. Bierabsatz im dritten Quartal 2010 um 1,7% gesunken
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, haben die Brauereien und Bierlager in Deutschland im dritten Quartal 2010 insgesamt 27,1 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt. Das waren 0,5 Millionen Hektoliter oder ...
  38. Bierlieferungsvertrag
    Der Bierlieferungsvertrag ist ein Vertrag über die Lieferung von Bier und anderen Getränken zwischen einer Brauerei und einem Gastwirt. Eine gesetzliche Regelung über den Bierlieferungsvertrag besteht in Bayern. ...
  39. Bierflasche
    Eine Bierflasche ist eine Flasche, die mit Bier gefüllt wird, um es zu konservieren und vor äußeren Einflüssen abzuschirmen. Flaschenbier steht damit im Gegensatz zum Dosenbier, welches in ...
  40. Kistenlauf
    Ein Kistenlauf (auch Kastenlauf) ist ein mehr oder weniger sportliches Ereignis, bei dem es darum geht, eine Kiste Bier zu trinken während man eine festgesetzte Strecke zurücklegt. Üblicherweise ...
  41. Gegenbewegung zur "Biernominierung": Spenden statt Trinken
    Als Biernominierung wird ein Trinkspiel bezeichnet, das sich im Februar 2014 in Deutschland, vor allem über Facebook, rasant verbreitete. Es kam weltweit bereits zu diversen Todesfällen, da das ...
  42. Prohibition in Norwegen
    Die Prohibition in Norwegen begann ab 1914 wegen des Ersten Weltkrieges mit dem Verbot des Verkaufs und Ausschanks von Spirituosen bzw. Branntwein (norwegisch: brennevin) und verbot ebenso das ...
  43. Schwer berechenbares Bier - was Diabetiker beachten müssen
    Bier enthält Kohlenhydrate - Diabetiker müssten deshalb eigentlich ihre Insulindosis anpassen. Bei geringen Mengen Bier, etwa ein bis zwei kleinen Gläsern, sei das aber nicht nötig, erklärt Dr. ...
  44. "Alk-Rechner" zeigt nationale Trinkgewohnheiten
    Pünktlich vor den Feiertagen hat die BBC einen "Alk-Rechner" online gestellt, mit dem User sehen können, ob ihr Alkoholkonsum für ihre Nationalität "normal" ist. Im Rechner wird eingegeben, ...
  45. Floating widget
    Floating Widget ist eine Abfüllmethode für Dosenbier, die für eine Schaumbildung wie bei frisch gezapften (englischen) Bieren sorgen soll. Das Widget ist eine ca. 3 cm große hohle ...
  46. Sachsen und Bayern trinken am häufigsten Alkohol
    Nicht nur an Silvester gehört Alkohol für viele Menschen zum Alltag. 15 Prozent der Sachsen und 11 Prozent der Bayern trinken jeden Tag alkoholische Getränke. Im Bundesdurchschnitt konsumieren ...
  47. Fassbier
    Das Fassbier bezeichnet im Gegensatz zu Flaschen- oder Dosenbier das vom Fass (Bierfass) ausgeschenkte Bier. Die Brauereien füllen in der Regel 30 Liter oder 50-Liter-Fässer ab (früher auch ...
  48. Alkohol und Gesundheit: Gesetzliche Regelungen sind wirksam
    Der Tod von jährlich mehr als 23.000 Einwohnern in Deutschland im Erwerbsalter (von 20 bis 64 Jahren, davon 18.000 Männer) muss auf den Alkoholkonsum hierzulande zurückgeführt werden. Dies ...
  49. Alkoholfreies Fruchtgetränk aus der Brauerei
    Brauereien könnten schon bald neben Bier auch noch einen neuartigen alkoholfreien Wellness-Drink in ihr Repertoire aufnehmen: Statt dem bitteren Hopfen soll das von Johannes Bader vom Fachgebiet Mikrobiologie ...
  50. Biersteuergesetz
    Die Biersteuer wird im deutschen Steuergebiet (Bundesrepublik Deutschland ohne Büsingen und Helgoland) auf Bier erhoben. Die Einnahmen von jährlich knapp 1 Mrd. ? stehen den Bundesländern zu. Die ...
  51. Bier wird zehn Prozent teurer
    Von September 2008 an müssen Kunden für Bier rund zehn Prozent mehr bezahlen. Nach Informationen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" fordert die Inbev-Brauerei für ihre Marken, darunter ...
  52. Bierdeckel
    Der Bierdeckel (schweiz.: Bierteller) dient in der Regel als Unterlage für Biergläser und Bierkrüge. Runde Bierdeckel haben standardmäßig einen Durchmesser von 107 Millimeter, allerdings sind auch quadratische Bierdeckel ...
  53. Bierkonsum je Einwohner im Jahr 2006 bei 111,6 Liter
    Im Jahr 2006 wurden in Deutschland 92,0 Millionen Hektoliter Bier (einschließlich Biermischungen, aber ohne alkoholfreies Bier und Malztrunk) konsumiert. Wie das Statistische Bundesamt zum Tag des Deutschen Bieres ...
  54. Nur jede fünfzehnte Frau trinkt regelmäßig oder häufig Bier
    Dass Männer mehr Alkohol konsumieren als Frauen ist bekannt. Wie deutlich der Unterschied ist, hat jetzt eine Umfrage der "Apotheken Umschau" herausgefunden. Eindeutiger Favorit der Herren ist hierzulande ...
  55. Ale
    Ale (deutsch auch Äl) ist ein althergebrachter Begriff für ein fermentiertes alkoholisches Getränk, das hauptsächlich aus gemälzter Gerste hergestellt wird. Heutzutage kommt real Ale dem traditionellen Ale am ...
  56. Entstehung des Biergeschmacks entschlüsselt
    Wie verschiedene Biersorten auf der Zunge ihren attraktiven Bittergeschmack entfalten, entschlüsselten nun erstmals deutsche Wissenschaftler. Sie untersuchten im Labor, wie Rezeptormoleküle des Menschen auf 15 verschiedene Bitterstoffe des ...
  57. Hasseröder
    Hasseröder, deutsche Biermarke aus Wernigerode im Harz. Gebraut von der Hasseröder Brauerei GmbH, die nach der Wende von der Gilde Brauerei erworben wurde und 2002 vom InBev Konzern ...
  58. Flensburger Brauerei
    Die Flensburger Brauerei Emil Petersen GmbH und Co. KG wurde am 6. September 1888 als "Flensburger Export-Brauerei" in Flensburg gegründet. Heute erzeugt die Brauerei verschiedenste Biere, welche - ...
  59. Neuer Verein will Alkoholsucht-Tabu brechen
    Problematischer Alkoholkonsum ist eines der vorurteilsbeladensten Themen in der Medizin. Der Verein "Alkohol ohne Schatten", dessen Gründung heute, Donnerstag, bei einer Pressekonferenz in Wien offiziell verkündet wurde, will ...
  60. Zu viel Alkohol erhöht das Krebsrisiko deutlich
    Mehr als ein großes Bier pro Tag kann das Risiko, an einigen Formen von Krebs zu erkranken, wesentlich erhöhen. Eine europaweite Studie unter der Leitung des Deutschen Instituts ...
  61. Professor kritisiert WHO: "Sie verteufelt den Alkohol"
    "Ein Glas Bier oder Wein am Tag beugt vielen Leiden des Alters vor", behauptet der Epidemiologie-Professor Ulrich Keil von der Westfaelischen Wilhelms-Universität Münster. Keil protestiert gegen einen Bericht ...
  62. Kommentar zu Alkoholverbot in Fußballstadien
    Ein klassischer Fall von Populismus: Die Forderung des hessischen Innenministers Boris Rhein, in den Fußball-Stadien der vier höchsten Ligen keinen Alkohol auszuschenken, entbehrt jeglicher Vernunft. Vielleicht wollte sich ...
  63. "Alcopal": Pille ermutigt Autofahrer zum Trinken
    Unternehmer Arthur Kibble vertreibt in England Pillen, die angeblich die Aufnahme von Alkohol in den Blutkreislauf verlangsamen. Dadurch soll der Ablesewert bei Alkoholtestgeräten bis zu neunmal geringer ausfallen. ...
  64. Kommentar: Dem Bier fehlt das gute Image
    Den Brauereien weht der Wind ins Gesicht. Seit Jahren geht der Bierkonsum kontinuierlich zurück, ausländische Brauer drängen auf den Markt. Das trifft vor allem NRW - das Bierland ...
  65. Anti-Aging-Bier: Lieber saufen als laufen?
    Anti-Aging-Bier  - das klingt in etwa so skurril wie Schokolade gegen Akne oder Antistresspralinen. Und doch gibt es genau diese Produkte bereits, berichtet das Magazin Wunderwelt Wissen. Sie ...
  66. Michael Mittermeier träumt von "Gegen-Wies'n" mit Joints statt Bier
    Der Komiker und Autor Michael Mittermeier findet Marihuana nicht gefährlicher als Alkohol: "Ich möchte das Kiffen auf keinen Fall verharmlosen, aber mich stört schon lange die Hetze, die ...
  67. Frauen: Bereits ein Glas Wein erhöht Krebsrisiko
    Ein Glas Wein jeden Abend reicht aus, um das Krebsrisiko bei Frauen zu erhöhen. Allein in Großbritannien erkranken laut Wissenschaftlern von Cancer Research UK dadurch zusätzlich 7.000 Frauen, ...
  68. Wein und Bier: Starbucks überdenkt sein Konzept
    Die amerikanische Kaffeehauskette Starbucks schenkt in tausenden US-Filialen künftig auch Wein und Bier aus. Darüber hinaus sollen auch kleine Speisen angeboten werden. Laut Starbucks-Finanzchef Troy Alstead sollen diese ...
  69. Sudan bekommt erste Bier-Brauerei seit 25 Jahren
    Der Frieden zwischen dem islamischen Nord-Sudan mit dem nicht-islamischen Süden des Landes, hat eine sehr positive Nebenerscheinung: Erstmals seit 25 Jahren wird es im Süd-Sudan wieder eine Bierbrauerei ...
  70. Ansichten eines Anti-Alkoholikers
    "Weißt du was, einerseits beneide ich dich zwar ganz ehrlich um deine Einstellung, aber andererseits tust du mir auch irgendwie leid!" Mit diesem Satz alleine gelassen, stehe ich ...
  71. Bier kann offenbar Schuppenflechte fördern
    Frauen, die regelmäßig Bier trinken, haben ein erhöhtes Risiko, an Schuppenflechte (Psoriasis) zu erkranken, berichtet die "Apotheken Umschau".Diesen Zusammenhang fanden Forscher in der großen amerikanischen Krankenschwester-Studie mit mehr ...
  72. Carlsberg: Bier-Verbot lässt Mitarbeiter streiken
    Der dänische Brauereigigant Carlsberg sorgt mit seiner neuen Regelung, die der Belegschaft das Biertrinken am Arbeitsplatz verbietet, für Arbeitsniederlegungen. Da sich die Mitarbeiter das Hopfen-Malz-Getränk bislang unlimitiert zu ...
  73. Fast sechs Millionen Deutsche trinken täglich Alkohol
    Jeder zwölfte Bundesbürger über 14 Jahre konsumiert nach eigenen Angaben täglich alkoholische Getränke, das sind etwa 5,7 Millionen Deutsche. Das ergab eine Umfrage für den stern.Jeder Fünfte (19 ...
  74. Biernominierung
    Als Biernominierung wird ein Trinkspiel mit Elementen eines Kettenbriefes bezeichnet. Der Ursprung des Spieles wird in Australien vermutet. Das Spiel besteht daraus, dass sich ein Teilnehmer beim ...
  75. Studie entlarvt Ausreden von Alkoholsündern
    Urintests auf bestimmte Abbauprodukte von Alkohol lassen sich durch geringe Ethanolmengen, wie sie etwa in überreifen Bananen zu finden sind, kaum irritieren. Das zeigt eine aktuelle Studie der ...
  76. Alkoholkonsum steigert Komplikationsrisiko bei Operationen
    Menschen, die täglich zwei bis drei Gläser Bier oder zwei Gläser Wein trinken, gehen das Risiko von Lungen-Komplikationen nach Operationen ein. Zu diesem Ergebnis sind Forscher der Charitè ...
  77. Alkohol nicht in Kinderhände
    Im Vorfeld der Karnevalstage weist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) darauf hin, dass Alkohol nicht in Kinderhände gehört. Der Jugendschutz erlaubt die Abgabe von Alkohol wie Bier ...
  78. Bierkeller
    Unbehandeltes, also nicht pasteurisiertes Bier, ist nur begrenzt haltbar. Durch Lagerungen bei Temperaturen um 4°C konnte die Haltbarkeit des Bieres jedoch verlängert werden. Vor der Anwendung technischer Kühlanlagen ...
  79. Versteckte Prozente in Alcopops
    Sie enthalten Alkohol, aber man schmeckt und riecht ihn nicht. Bei den meist jugendlichen Konsumenten zeigen sie hingegen Wirkung: Alcopops sind fertig gemixte Getränke, basierend auf fermentiertem oder ...
  80. Herrengedeck
    Westdeutschland: Als Herrengedeck versteht eine bestimmte Kombination aus zwei alkoholischen Getränken. Wird in einer Kneipe ein Herrengedeck bestellt, so sollte ein Bier ? und zwar ein Pils in ...
  81. Bierkugel
    Eine Bierkugel ist ein gläsernes Trinkgefäß für Bier. Die Form entspricht im unteren Bereich einer Kugel und setzt sich nach oben tulpenförmig fort. Die Bierkugel ist mit einem ...
  82. "Binge Drinking" ist unter Jugendlichen auf dem Vormarsch
    Trinken bis zum Umfallen kommt bei Kindern und Jugendlichen offenbar zunehmend in Mode. 19 Prozent der Heranwachsenden zwischen 12 und 17 Jahren hatten im vergangenen Jahr mindestens eine ...
  83. Fußball-WM lässt Bierabsatz bereits im Mai 2006 ansteigen
    Deutschland im Mai 2006 ? trotz unfreundlicher Witterung ? gegenüber dem absatzstarken Mai 2005 um 8,0% gestiegen. Insgesamt setzten die Brauereien im Vorfeld der Fußball-WM 10,8 Millionen Hektoliter ...
  84. Abteibier
    Abteibier ist ein in belgischen Klöstern hergestelltes obergäriges Bier. In Belgien existieren ca. 70 verschiedene Abteibiermarken. Einige der Biernamen entstammen der jeweiligen Gemeinde, andere sind Kirchen, Ruinen, Heiligen ...
  85. Freibier
    Freibier bezeichnet den kostenlosen Ausschank von Fassbier oder die kostenfreie Abgabe von Flaschen- oder Dosenbier. Ursprünglich erhielten die Arbeiter der Brauereien täglich und später wöchentlich zusätzlich zu ihrem ...
  86. Bilsenkraut
    Das Schwarze Bilsenkraut (Hyoscyamus niger), auch "Hexenkraut", ist eine Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Sie wird circa 30 bis 60 (in Extremfällen bis ca. 170) Zentimeter ...
  87. Bierbrand
    Als Bierbrand darf eine Spirituose bezeichnet werden, die ausschließlich durch unmittelbare Destillation von frischem Bier gewonnen wurde. Sie muss so destilliert werden, dass das Destillationserzeugnis die geschmacklichen Merkmale ...
  88. Fassanstich
    Unter einem Fassanstich versteht man das Einschlagen eines Zapfhahns in ein meist mit Bier gefülltes Holzfass mit Hilfe eines Hammers. Ein Fassanstich ist bei Fässern ohne eingebauten Zapfhahn ...
  89. Kanadisches Bier
    Kanada hat eine lange Tradition in der Bierbrauerei. Heute sind viele Brauereien international vertreten. Geschichte Bier wurde erstmals von Eurpäischen Siedlern im 17ten Jahrhundert eingeführt. Die erste kommerzielle ...
  90. Wein ist gesünder als Bier
    Weintrinker leben gesünder als Bierliebhaber. Das liegt unter anderem an den Flavonoiden im Rotwein, die vor Arterienverkalkung schützen können. "Bei Abwägung aller Untersuchungsergebnisse schneidet Wein günstiger ab als ...
  91. Verzicht auf Alkohol senkt Allergie-Risiko
    Viele Deutschen leiden gerade jetzt im Frühjahr unter Allergien, zum Beispiel unter dem lästigen Heuschnupfen. Was viele Betroffene nicht wissen: Es gibt Mittel und Wege, um sich zu ...
  92. Aischgründer Bierstraße
    Die Aischgründer Bierstraße ist eine Touristenstraße im Landkreis Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim. Touristische Angebote Die Aischgründer Bierstraße verläuft zwischen Bad Windsheim im Westen und Uehlfeld ...
  93. Kommentar zur Volkskrankheit Alkoholsucht
    Es passt zusammen: Jugendliche unter 20 und Erwachsene zwischen 45 und 49 Jahren haben am häufigsten und im wachsenden Maße Alkoholprobleme, so lautet die Antwort der NRW-Gesundheitsministerin Barbara ...
  94. Tägliches Glas Alkohol ist gut für das Herz
    Ein alkoholisches Getränk pro Tag kann helfen, Erkrankungen am Herz zu verhindern. Zu diesem Ergebnis ist die Überprüfung der Forschungsergebnisse aus 30 Jahren durch Wissenschaftler der University of ...
  95. Bierpalast
    Ein Bierpalast ist eine Gaststättenform, die besonders im Deutschland des 19. Jahrhunderts populär war. In Brauereistädten wie München, Dortmund oder Berlin entstanden Säle von bis zu 1500 m² ...
  96. Vor allem Männer entspannen bei einem Feierabendbier
    Nach einem anstrengenden Tag hilft vielen eine Runde Joggen, Ausspannen vor dem Fernseher oder ein gutes Buch auf der bequemen Couch. So manch einer braucht zum Stressabbau eigenen ...
  97. Jede neunte Schwangere trinkt ab und zu ein Gläschen Alkohol
    Alkohol und Zigaretten während der Schwangerschaft gelten für werdende Mütter als absolutes Tabu - die allermeisten verzichten aus Rücksicht auf ihr ungeborenes Kind auch auf solche ungesunden Genüsse. ...
  98. Brauereien in NRW fahren Sonderschichten vor dem Viertelfinale
    Brauereien in Nordrhein-Westfalen rüsten sich mit Sonderschichten in der Bierabfüllung für einen Absatzschub zum Weltmeisterschafts-Viertelfinalspiel der deutschen Nationalelf gegen Argentinien am Samstag. So haben König in Duisburg und ...
  99. Kommentar: Gute Rauchzeichen
    Der Qualm hat sich verzogen. Im doppeltem Wortsinn. Die Belastung durch Tabakrauch in Gaststätten ist um 80 Prozent zurückgegangen. Und der Pulverdampf im Ringen um die Existenz angeblich ...
  100. Braumeister
    Braumeister sind Lebensmitteltechniker, die sich mit der Herstellung von Bier befassen. In Deutschland lautet die Berufsbezeichnung des staatlich anerkannten Ausbildungsberufs ?Brauer und Mälzer?. Im Anschluss an die dreijährige ...
  101. Brauerstern
    Der Brauerstern ist das Zunftzeichen der Brauer und Mälzer, und das Symbol für die Ausgabestelle des Haustrunks einer Brauerei. Geschichte Zur Herkunft des Brauersterns gibt es (bisher) zwei ...
  102. Kommentar zum Alkoholismus bei Jugendlichen
    Gegen solche Trends helfen keine Verbote - das Gesetz erlaubt Bier und Wein erst ab 16 Jahren und hochprozentigen Alkohol ab 18 - und keine Appelle. Vielmehr muss ...
  103. Kommentar: Der Segen der fehlenden Gelegenheit
    1000 Euro gingen ihr jeden Tag durch die Lappen, seit sie ihre Tankstelle ab 22 Uhr schließen müsse, sagt die Pächterin aus Konstanz. Das ist ein wirtschaftliches Ungemach ...
  104. Bierspindel
    Mit einer Bierspindel wird die Dichte, also das Gewicht pro Volumeneinheit, des Bieres bestimmt. Je größer die Dichte um so größer der Auftrieb und um so weniger weit ...
  105. Asahi
    Asahi (jap. アサヒビール asahi bīru) ist eine japanische Biersorte, die nach konzerneigenen Angaben einen Marktanteil von 50 % des japanischen Premium-Lager-Markts ausmacht. Asahi wird mittlerweile in die ganze ...
  106. Fear and Loathing in Las Vegas (Roman)
    ?Fear and Loathing in Las Vegas? (erschienen 1971 in den USA; deutsch: ?Angst und Schrecken in Las Vegas?) ist ein Buch von Hunter S. Thompson. (ISBN 3442443202) Inhalt ...
  107. Sieben Tipps, damit das Fest nicht im Rausch endet
    Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür. Festtage, an denen häufig zuviel Alkohol getrunken wird. Deshalb weist die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) auf das Gesundheitsrisiko ...
  108. Oktoberfest: Warum enthemmt Alkohol?
    Zusammen gerechnet sechs bis sieben Millionen Liter Bier trinken die Oktoberfest-Besucher jedes Jahr im Durchschnitt. Und nicht jeder Gast hat sich betrunken noch im Griff. Alkohol enthemmt und ...
  109. 80 Prozent der Deutschen will Alkoholverbot in Zügen
    Mehr als 80 Prozent der Deutschen sind für ein Alkoholverbot in Zügen. Wie eine Umfrage des Forschungsinstituts YouGov im Auftrag von ZEIT Online ergab, wollen 41 Prozent der ...
  110. Street Dust
    Street Dust ist ein sehr aromatischer Honigmelonenlikör mit einer milden Süße. Er wird aus einem Brand mit Honigmelonensirup gemischt. Dies ist ein heutzutage leider übliches Verfahren, da ein ...
  111. Soju
    Soju ist ein alkoholisches Getränk aus Korea. Die Hauptzutat ist Reis, fast immer in Kombination mit anderen Zutaten wie Weizen, Gerste oder Süßkartoffeln. Soju ist klar und hat ...
  112. Picon
    Picon ist ein aus Frankreich stammendes Aperitifgetränk, welches in der Schweiz oder Deutschland weitgehend unbekannt ist. Häufig wird es zusammen mit Bier (Mischverhältnis 1:10) genossen, je nach persönlichen ...
  113. Weißwein: Täglicher Konsum erhöht Krebsrisiko
    Forscher der Brown University bringen Alkoholkonsum mit einem Anstieg von Erkrankungen an invasiven Melanomen bei weißen Frauen und Männern in Verbindung. Der deutlichste Zusammenhang hat sich laut Forschungsleiterin ...
  114. Trinkspiel
    Ein Trinkspiel ist ein Spiel, bei dem durch Spielregeln festgelegt ist, dass zu bestimmten Zeitpunkten bestimmte Mengen an alkoholischen Getränken durch bestimmte Mitspieler zu trinken sind. Bei manchen ...
  115. Zwei Drittel der Deutschen sind gegen Alkohol für unter 18-Jährige
    Eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland würde es begrüßen, wenn der Konsum aller alkoholhaltigen Getränke für Jugendliche unter 18 Jahren gesetzlich verboten wird. Das ist das Ergebnis ...
  116. Kornbrand
    Der Kornbrand, auch Kurzer, Klarer oder Korn genannt, ist ein alkoholhaltiges Getränk (Getreidespirituose). Nach der EG-Verordnung Nr. 1576/89 (Art. 1 Abs. 4c) darf Korn ausschließlich aus dem vollen ...
  117. Umfrage: Fast jeder Zweite verzichtet im Beisein seiner Kinder auf Alkohol
    Alkoholkonsum vor den Augen ihrer Kinder ist für viele Eltern minderjähriger Kinder in Deutschland ein Tabu. Das hat jetzt eine Umfrage im Auftrag des Apohtekenmagazins "Baby und Familie" ...
  118. Genussmittel
    Als Genussmittel werden Stoffe bezeichnet, die bei Einnahme oder Anwendung dem Menschen ein angenehmes Gefühl bereiten. Sie können anregen und munter machen, aber auch beruhigen und Unruhe beseitigen. ...
  119. Kommentar zu Alkoholverbot in öffentlichen Verkehrsmitteln
    Wie wertvoll sind Verbote, deren Einhaltung niemand überprüft? Es spricht nichts Sinnvolles dagegen, das Trinken von Alkohol in öffentlichen Verkehrsmitteln zu verbieten. Betroffene müssen auch nicht gleich jammern, ...
  120. Kneipen immer noch verqualmt
    In mehr als 80 Prozent der deutschen Lokale und in 90 Prozent der Spielhallen wird nach wie vor geraucht. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf Untersuchungsergebnisse ...
  121. PUR-Sänger Hartmut Engler zum Thema Alkohol
    Noch vor zwei Jahren litt Hartmut Engler (48) unter Schlafstörungen und Depressionen, trank zu viel Alkohol. Wie die Zeitschrift Frau im Spiegel berichtet, hat er all das überwunden. ...
  122. Übergewicht vom Alkohol
    Jahrelanger Alkoholkonsum von zwei Gläsern oder mehr täglich begünstigt Übergewicht. Ob dabei Bier oder Wein getrunken wird, spiele keine Rolle, berichtet das Magazin "HausArzt" unter Berufung auf die ...
  123. Alkohol am Steuer - Volksfestbesuch kann teuer werden
    Während der Volksfestzeit im Herbst müssen Autofahrer mit verstärkten Verkehrskontrollen rechnen. Schon 0,5 Promille Blutalkohol am Steuer können weitreichende Folgen haben. Verkehrssünder erwarten dann 500 Euro Bußgeld, vier ...
  124. Umfassendes Rauchverbot in NRW
    Nordrhein-Westfalen, das Land auch der Gastlichkeit und der Kneipenkultur, wagt einen überfälligen Schritt: Ab dem kommenden Jahr soll es auch hier ein umfassendes Rauchverbot in der Gastronomie geben. ...
  125. Erziehung und Freunde fördern Suchtprävention
    Der Konsum von Zigaretten, Alkohol und illegalen Drogen beginnt meist bereits in der Jugendzeit. In diesem Lebensalter sowie in den Jahren davor muss Prävention ansetzen, um Sucht frühzeitig ...
  126. Fahren unter Alkoholeinfluss riskanter als nach Cannabiskonsum
    Das relative Risiko, unter Cannabiseinfluss einen tödlichen Verkehrsunfall zu verursachen, ist geringer als unter dem Einfluss von Alkohol. Zu diesem Schluss kommt die epidemiologische Studie ?Stupéfiants et accidents ...
  127. Umfrage: Viele Menschen befürworten ein absolutes Alkoholverbot am Steuer
    Am besten fährt, wer keinen Alkohol getrunken hat. Dieser Ansicht sind anscheinend viele Deutsche. Laut einer Umfrage der "Apotheken Umschau" sind 72,5 Prozent dafür, die Promille-Grenze beim Autofahren ...
  128. Kommentar: Promilletest vor dem Stadion
    Der erste Bundesligaspieltag 2011/2012 steht gerade fest, da lässt Rainer Wendt, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, den ersten Schuss gegen das Gebälk los. Die Fußballverbände müssten sich an den ...
  129. Dosenstechen
    Dosenstechen (auch Dosenschießen, Kosakenpumpe, Turbobier, Shotgun oder Holzfäller) ist ein vor allem bei Jugendlichen beliebtes Trinkritual, um eine Bierdose schnell auszutrinken. Hierbei wird die Bierdose mit einem stichfähigen ...
  130. Bei Medikamenteneinnahme keinen Alkohol trinken
    Alkohol kann mit vielen Medikamenten Wechselwirkungen eingehen und deren Wirkung verändern. Die Wechselwirkungen sind komplex und nicht immer vorhersehbar. "Auf der sicheren Seite sind Patienten, wenn sie bei ...
  131. Alkoholkonsum Jugendlicher geht zurück
    Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat zwischen März und April 2005 eine Repräsentativbefragung zur Entwicklung des Alkoholkonsums 12- bis 25-Jähriger durchgeführt. Der Alkopopkonsum steht dabei im Mittelpunkt ...
  132. Alkohol in der Medienbranche: Ein Tabuthema
    Acht Prozent der Arbeitnehmer in österreichischen Unternehmen und 1,7 Prozent der Arbeitnehmerinnen konsumieren täglich mehr als 60 Gramm bzw. 40 Gramm reinen Alkohol. Fünf bis zehn Prozent aller ...
  133. Diabetiker sollten vorsichtig mit Alkohol umgehen
    Beim Essen müssen Diabetiker kaum noch Einschränkungen hinnehmen. Mit Alkohol aber sollten sie weiterhin zurückhaltend sein. Der Grund: Die Leber speichert Zucker, den der Körper als Reserve nutzt, ...
  134. Anti-Drogentag 2005
    "Mit Speed bleibst du auf der Strecke. Mit Sport gewinnst du. Denn Sport gibt Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Kraft. Durch Drogen kann man sich dagegen nachhaltig das ganze Leben ...
  135. Bundesregierung erwägt Alkohol-Werbeverbot
    Sollte sich die Bundesregierung tatsächlich im Herbst zu einem Werbeverbot für Bier und andere Alkoholika durchringen, wird das vor allem ein herber Schlag werden für die vielen kleinen ...
  136. Wie Musik-Lautstärke und Bierkonsum zusammenhängen
    Laute Musik regt Kneipenbesucher zum Trinken an. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie französischer Wissenschaftler der Universität von Lorient. Diese beobachteten dazu die männlichen ...
  137. Kommentar zur Sucht-Prävention
    Sabine Bätzings Ziel ist ehrenhaft, ohne Zweifel. Aber wir müssen aufpassen, denn sie meint es zu gut. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung schießt dabei weit über das Ziel hinaus. ...
  138. Kommentar zum Jugendalkoholismus
    Ein gestandenes Mannsbild, findet der wahlkämpfende bayerische CSU-Ministerpräsident Günther Beckstein, vertrage an einem Abend durchaus zwei Maß Bier, ohne anschließend fahruntüchtig zu sein. Wer sich freilich den Konsum ...
  139. Robert Atzorn: "Ich hatte schon mit 20 einen Leberschaden!"
    Vor dem Start seines neuen TV-Films "Mein Mann, der Trinker" (3.9., 20.15 Uhr, Das Erste) gesteht Schauspieler Robert Atzorn (63) in TV Digital: "Ich war ein Trinker!" Zu ...
  140. Alcopops bei Jugendlichen - Konsum dramatisch angestiegen
    In der letzten Zeit haben Berichte in den Medien über den gestiegenen Konsum von Alcopops bei Jugendlichen und Warnungen vor den sich daraus entwickelnden gesundheitlichen Problemen zugenommen. Aktuelle ...
  141. Fear and Loathing in Las Vegas
    Fear and Loathing in Las Vegas (erschienen 1971 in den USA; deutsch: ?Angst und Schrecken in Las Vegas?; wörtlich ?Angst und Abscheu in Las Vegas?) ist ein Buch ...
  142. Kampftrinker
    Kampftrinker ist ein umgangssprachlicher Begriff für eine Person die an einem Trinkwettbewerb teilnimmt. Der Kampftrinker will als erster im Wettbewerb innerhalb einer bestimmten Zeit die meisten alkoholischen Getränke ...
  143. Aufklärung statt Alkoholverbot
    Die Ursache für Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen und auch bei Erwachsenen liegt nicht in Gesetzeslücken, sondern im gesellschaftlichen Umgang mit der Droge. Ab dem 16. Geburtstag ist eine Feier ...
  144. Kindliche Risiken selbst bei geringem Alkoholkonsum der Mutter
    Null Promille - so lautet die Empfehlung britischer Wissenschaftler für Schwangere. Die Forscher stellten fest, dass selbst Kinder, deren Mütter in der Schwangerschaft nur geringe Mengen Alkohol tranken, ...
  145. Alkoholkonsum bei Jugendlichen steigt
    Anlässlich der Suchtwoche 2007, die in diesem Jahr unter dem Motto ?Alkohol - Verantwortung setzt die Grenze? steht und von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), der Deutschen ...
  146. Gesundheit aus dem Weinglas?
    Wein wird in Deutschland gern und viel getrunken, immerhin sind es 17 Millionen Hektoliter pro Jahr. Ob der edle Tropfen aber Rauschmittel oder Medizin ist, da sind sich ...
  147. Mehrheit für Verbot von Alkohol- und Zigarettenkonsum bei Jugendlichen
    Eine deutliche Mehrheit der Deutschen ist dafür, den Kauf und Konsum von Alkohol und Zigaretten für Jugendliche unter 18 Jahren generell zu verbieten. In einer Umfrage des "stern" ...
  148. Nächtliches Alkoholverbot im Stadtzentrum von Magdeburg
    Auf dem Magdeburger Hasselbachplatz und seinen Seitenstraßen gilt ab 1. Februar 2008 in der Zeit von 18:00 Uhr abends bis 06:00 Uhr morgens ein striktes Alkoholverbot. Damit will ...
  149. Kommentar: Kinder besser vor Alkohol schützen
    Todesfälle hin, Komazustände her - Rauschtrinken ist unter zahlreichen Jugendlichen nach wie vor im Trend. Unter Jugendlichen? Von wegen. Wir reden hier über die Altersgruppe der elf- bis ...
  150. Drogenbeauftragte wünscht maßvollen Alkoholkonsum
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), hat einen maßvollen Alkoholkonsum während der Weihnachtstage und zu Silvester angemahnt. "Gerade zu Weihnachten und Silvester werbe ich ausdrücklich für einen ...
  151. Amy Macdonald trinkt keinen Whiskey
    Mit ihrem Nationalgetränk kann Schottlands Folkpop-Star Amy Macdonald nichts anfangen. "Ich bin zwar eine echte Patriotin", sagte die 21-Jährige im Interview mit Gala. "Aber Whisky mag ich gar ...
  152. Colin Farrell und die Drogen
    Colin Farrell (32) hat es überlebt: An die letzten zehn Jahre seines Lebens kann der Schauspieler sich aber kaum noch erinnern, weil er ständig zugedröhnt war. Auf Tele ...
  153. Medikamente und Alkohol können den Schlaf stören
    Verschiedene rezeptpflichtige Medikamente können als Nebenwirkung den Schlaf stören. Dazu gehören unter anderem einige Arzneimittel gegen Demenzen oder Depressionen, Schilddrüsenhormone und Blutdrucksenker. "Der Apotheker informiert Patienten gerne über ...
  154. Immer mehr jugendliche Exzesstrinker in den Kliniken
    Der Alkoholkonsum bei Jugendlichen geht insgesamt zurück, aber die Zahl oft noch kindlicher Exzesstrinker nimmt weiter zu. Der Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung 2007 registrierte bereits eine Steigerung ...
  155. Kommentar zum möglichen Alkoholverbot in der Bahn
    Immer wieder samstags hallt es durch die Bahnhofshallen: "Heut' ziehn wir den Bayern die Lederhosen aus". Oder: "Von der Elbe bis zur Isar, immer wieder FCB." Oder: "Berlin, ...
  156. K.-o.-Tropfen - Wirkung und Schutz
    Jedes Wochenende wird in Deutschland gefeiert, was das Zeug hält; nicht zuletzt beim Oktoberfest in München. Gerade für junge Leute gehören Bier, Wein und andere Drinks zu einer ...
  157. Gambrinus
    Gambrinus ist ein legendärer König, der als Erfinder des Bierbrauens angesehen wurde. Er ist jedoch nicht Schutzheiliger der Brauer, diese Aufgabe nehmen wahr: Arnulf von Metz (St. Arnold), ...
  158. Viele Medikamente vertragen sich nicht mit Alkohol
    Wer Arzneimittel einnimmt, sollte nur nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker Alkohol  trinken. Bei einigen Medikamenten können zum Teil schwerwiegende Wechselwirkungen auftreten, andere werden durch Alkohol nicht ...
  159. Komasaufen bei Teenagern: Gefährlicher Trend setzt sich fort
    Der Trend zum exzessiven Rauschtrinken bei Teenagern setzt sich fort. So ist die Zahl der alkoholbedingten Krankenhausaufenthalte von Kindern und Jugendlichen 2009 im Vergleich zum Vorjahr erneut angestiegen ...
  160. Dampfbier
    Mit dem Begriff Dampfbierbrauerei schmückten sich die ersten Brauereien, die eine Dampfmaschine zur Bierherstellung benutzten. Sie drückten mit dem Namensbestandteil Fortschritt und Modernität aus. Später gab es auch ...
  161. Grenzwerte für Alkohol neu festgelegt
    Das Wissenschaftliche Kuratorium der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS), dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller relevanten Fachbereiche angehören, beschloss neue Empfehlungen zu Grenzwerten für den Konsum alkoholischer Getränke.Der Konsum ...
  162. Forscher entschlüsseln, wie das Gehirn auf Alkohol reagiert
    Alkohol steigt, nun auch wissenschaftlich belegt, sehr schnell zu Kopfe. Nach dem Genuss von etwa zwei Gläsern Wein oder drei Gläsern Bier dauert es nur sechs Minuten, bis ...
  163. Ein Gläschen in Ehren?
    Entsetzt blickt die Gesellschaft auf ihre komasaufenden Jugendlichen, klagt und kämpft, weil sie sich abschießen bis zur Krankenhausreife. Dabei hat dieselbe Gesellschaft übersehen, dass die Generation der Eltern ...
  164. Kommentar zur Promille-Grenze
    Sabine Bätzing macht in letzter Zeit viel von sich reden. Auf Betreiben der 2005 zur Bundesdrogenbeauftragten berufenen SPD-Politikerin soll noch in diesem Monat per Eilverordnung die Modedroge "Spice" ...
  165. Zucker macht süchtig - Experten schlagen Alarm
    Zucker kann zur Abhängigkeit führen, das berichtet die Zeitschrift "Wunderwelt Wissen". Wissenschaftler der Universität Princeton haben Ratten täglich mit Zucker gefüttert, die Portionen kontinuierlich gesteigert und dann den ...
  166. Festtage, Kinder und Alkohol: ein Balanceakt!
    Festtage sind meist auch verbunden mit Alkoholkonsum in der Familie. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. in Hamm empfiehlt einen äußerst behutsamen Umgang mit dem Wunsch des Nachwuchses, ...
  167. Branntweinpest
    Als Branntweinpest wurde der rasant zunehmende Konsum von Spirituosen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bezeichnet. Der Wandel der Trinkgewohnheiten vom Bier hin zu hochprozentigen Alkoholika innerhalb ...
  168. Im Trend: Suchtmittel für jeden Geschmack
    Die im neuen Jahrbuch SUCHT 2004 der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen vorgestellten Zahlen zum Problem der Sucht in Deutschland geben keinen Anlass zur Entwarnung. Abgesehen von kleinen Verschiebungen ...
  169. Bei Arzneimitteln für Kinder auf Alkoholgehalt achten
    Bei Kindern werden oft flüssige Medikamente wie Lösungen angewendet, da sie leicht zu schlucken und genau zu dosieren sind. Einige flüssige Arzneimittel enthalten Alkohol als Lösungs- und Konservierungsmittel, ...
  170. Hausbräu
    Hausbräu bezeichnet vor allem in Ober- und Unterfranken keine kleine Brauerei, sondern das Bier, das von ehemals brauberechtigten Privatpersonen (Hausbrauer) im Gemeindebrauhaus oder in der örtlichen Brauerei gebraut ...
  171. Hausenblase
    Die Hausenblase (auch Isinglas) ist die getrocknete Schwimmblase des Hausen (auch bekannt unter dem Namen Beluga, eine Störart), der in den Flüssen um das Kaspische und das Schwarze ...
  172. Umfrage: Vatertag endet für viele Männer mit einem Vollrausch
    Der Vatertag ist für viele Männer offenbar ein Vollrauschtag. Nach einer Online-Umfrage des Männer-Lifestylemagazins "Men's Health" feiern rund zwei Drittel den Vatertag ausgiebig mit Freunden - und immerhin ...
  173. Allergiker sollten auf Alkohol verzichten
    Der Genuss von Wein und Bier kann die bei Heuschnupfen und Asthma typischen Beschwerden - Niesen, Fließschnupfen, Husten und Juckreiz - verstärken oder sogar auslösen. Allergiker sollten deshalb ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Bier - Texte
Suchformular

Themen

Alkoholsucht

Alkoholsucht kann durch den Konsum kleinerer Mengen Alkohol beginnen, in Deutschland gibt es über 4,3 Mio. Alkoholiker.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...