Bätzing

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Bätzing getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Bätzing" auftreten:

Aktionswoche Alkohol Alkoholkonsum Alkoholmissbrauch Alkoholprävention Alkoholwerbung BZgA Betäubungsmittelgesetz Bewusstsein Bundesdrogenbeauftragte Bundesministerium Bundeszentrale Cannabis Cannabiskonsum DHS Droge Drogen Drogenbeauftragte Drogenbeauftragten Drogenkonsum Gaststätten Gesundheitsrisiko Jugendschutz Konsum Konsumenten Kräutermischung Medikamente Modedroge Modellprojekt Nichtraucherschutz Promille Promille-Grenze Prävention Rauchen SPD-Politikerin Spice Sucht Suchtbericht Suchtfragen Suchtrat Tabak Tankstellen Testkäufer Vorbildfunktion Wein
  1. Suchtbericht: Erneut weniger Drogentote
    Anlässlich der heutigen Vorstellung des Drogen- und Suchtberichts erklärt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing: "Die Eindämmung des Drogen- und Suchtproblems bleibt eine der wichtigsten politischen und gesellschaftlichen ...
  2. Drogen- und Suchtbericht: Alkoholkonsum angestiegen
    "Sucht und Drogenkonsum betreffen keine kleine Randgruppe der Gesellschaft" erklärt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung anlässlich der Veröffentlichung des Drogen- und Suchtberichts. Der Bericht zeigt, dass es trotz der ...
  3. Drogenbeauftragte wünscht maßvollen Alkoholkonsum
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), hat einen maßvollen Alkoholkonsum während der Weihnachtstage und zu Silvester angemahnt. "Gerade zu Weihnachten und Silvester werbe ich ausdrücklich für einen ...
  4. Drogenkonsum in Deutschland rückläufig
    Anlässlich der Vorstellung der Jahresberichte zur Drogensituation in Deutschland und Europa erklärte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing: ?Aktuelle Untersuchungsergebnisse für Deutschland zeigen, dass Erwachsene weniger Drogen nehmen ...
  5. Bätzing beklagt grassierende Online-Sucht
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), hat eine Ausweitung der Therapiemöglichkeiten für Online-Süchtige gefordert. Es gebe bereits entsprechende Angebote, "es gilt jetzt, die noch auszuweiten", sagte Bätzing ...
  6. Drogen- und Suchtbericht: Erneut weniger Drogentote
    Anlässlich der heutigen Vorstellung des Drogen- und Suchtberichts erklärt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing: "Die Eindämmung des Drogen- und Suchtproblems bleibt eine der wichtigsten politischen und gesellschaftlichen ...
  7. Drogen- und Suchtbericht 2009 veröffentlicht
    Nach dem heute veröffentlichten Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung ist das exzessive Rauschtrinken (Binge-Drinking) unter Jugendlichen immer noch weit verbreitet:Nach aktuellen Erhebungen aus dem Jahr 2008 liegt der ...
  8. Drogenbeauftragte fordert Alkohol-Testkäufe durch Jugendliche
    Im Kampf gegen Jugendalkoholismus hat die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), einen neuen Anlauf für Alkohol-Testkäufe durch Jugendliche angekündigt: "Solche Testkäufe sind ein sehr wirksames Mittel, die ...
  9. Droge "Spice" soll verboten werden
    Bestimmte Kräutermischungen, die unter dem Produktnamen ?Spice? als Modedroge bekannt sind, sollen verboten werden. Neben einer Vielzahl teilweise unbekannter Kräuter wurde nach bestätigten Analysen in den als Räucherwerk ...
  10. GZSZ plant Gastrolle für Drogenbeauftragte Bätzing
    Nach Gerhard Schröder, Klaus Wowereit und Manfred Stolpe tritt womöglich auch die SPD-Politikerin Sabine Bätzing in der Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" auf. "Wir können uns gut vorstellen, ...
  11. Bätzing kritisiert schwarz-gelbe Suche nach neuem Drogenbeauftragten
    Die ehemalige Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), warnt vor Rückschritten in der Drogen- und Suchtpolitik. Bätzing kritisierte in der "Saarbrücker Zeitung": "Dass es noch keine Entscheidung über ...
  12. Kommentar: Der Siegeszug der Spaßbremse
    Die Bundesdrogenbeauftragte kann aufatmen. Ihren Kritikern, die Bätzing gerne als Spaßbremse oder Streberin schmähen, hat sie den Wind aus den Segeln genommen. Ihr unermüdlicher Feldzug gegen Drogen aller ...
  13. Bundesrat für kontrollierte Abgabe von Heroin
    Der Bundesrat stimmte heute mit großer Mehrheit für ein Gesetz zur heroingestützten Behandlung für schwerkranke Drogenabhängige. ?Die überwältigende Mehrheit von 13 Ländern im Bundesrat ist ein klares Signal an ...
  14. Drogenbeauftragte will gegen das Rauchen im Fernsehen vorgehen
    Nach dem Rauchverbot in der Gastronomie und den Einrichtungen des Bundes will die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), nun auch gegen das Rauchen im Fernsehen vorgehen. Wie ...
  15. Rauchfrei ins neue Jahr
    Zum 1. Januar 2008 treten in acht Bundesländern - in Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein - Nichtraucherschutzgesetze in Kraft. Dazu erklärt die Bundesdrogenbeauftragte Sabine Bätzing: ...
  16. Drogenbeauftragte will Alkoholwerbung im Fernsehen begrenzen
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), will im Zuge des Aktionsprogramms zur Alkohol- und Tabakprävention die Alkoholwerbung im Fernsehen auf die Zeit nach 20 Uhr beschränken. Zudem ...
  17. Kommentar zur Promille-Grenze
    Sabine Bätzing macht in letzter Zeit viel von sich reden. Auf Betreiben der 2005 zur Bundesdrogenbeauftragten berufenen SPD-Politikerin soll noch in diesem Monat per Eilverordnung die Modedroge "Spice" ...
  18. Drogenbeauftragte zum nächtlichen Alkoholverbot an Tankstellen
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), hat den Vorstoß aus Baden-Württemberg begrüßt, ein nächtliches Alkoholverbot an Tankstellen von 22 Uhr bis 6 Uhr einzuführen. "Ein solches nächtliches ...
  19. Drogenbeauftragte kritisiert Versandhandel mit Medikamenten
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing MdB, bewertet den Versandhandel mit Medikamenten als riskant. "Aus suchtpräventiver Perspektive ist der Online-Handel mit Arzneimitteln ein großes Risiko", sagte Bätzing anlässlich ...
  20. Fast 1,9 Millionen Medikamentensüchtige in Deutschland
    Anlässlich der veröffentlichten Studie der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) über mögliche Maßnahmen zur Reduzierung von Medikamentenmissbrauch und -abhängigkeit erklärt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Sabine Bätzing, MdB: "Medikamentenmissbrauch ...
  21. Studie: Rauchen im Film beeinflusst Rauchverhalten von Jugendlichen
    Das Rauchen in Film und Fernsehen hat Einfluss auf das Rauchverhalten von Kindern und Jugendlichen. Danach haben Kinder und Jugendliche ein doppelt so hohes Risiko mit dem Rauchen ...
  22. Drogenbeauftragte mahnt Politiker: Alkoholgenuss in der Öffentlichkeit vermeiden
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung hat Deutschlands Spitzenpolitiker aufgefordert, sich weniger beim Genuss von Alkohol in der Öffentlichkeit zu zeigen. "Politiker sollten sich schon überlegen, wann, wo und wie ...
  23. Bildgestützte Warnhinweise auf Tabakprodukten bald auch in Deutschland
    Am 31. Mai ist Weltnichtrauchertag. 2009 steht er unter dem internationalen Motto: Die Wahrheit zeigen ? Bildwarnhinweise retten Leben. Dazu die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing: ?Textliche Warnhinweise ...
  24. Kommentar: Internetsucht nicht mit Verboten bekämpfen
    Dem Thema Internetsucht mehr Aufmerksamkeit zu widmen ist angesichts der Zahlen sicherlich nicht verkehrt. Doch welche Zahlen greifen hier überhaupt? Eine Studie besagt, von einer Sucht könne nur ...
  25. Über 44.000 neue Nichtraucher zum Welt-Nichtrauchertag 2006
    Die diesjährige Nichtraucherkampagne "Rauchfrei 2006" war erneut ein Erfolg: 44.636 Raucherinnen und Raucher haben sich für einen Rauchverzicht im Mai und für einen Start in ein neues Leben ...
  26. Eltern sollen an Weihnachten auf Alkohol verzichten
    "Alle Kinder haben ein Recht auf Weiße Weihnacht". Unter diesem Motto startet die Kampagne Weiße Weihnacht. Mit ihr soll betont werden, wie wichtig eine unbeschwerte Weihnachtsfeier für Kinder ...
  27. Europäischen Gerichtshof: Klarheit zum Verbot grenzüberschreitender Tabakwerbung
    Heute hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) sein Urteil in der Rechtssache C-380/03 zur Teilnichtigkeit der Tabakwerberichtlinie verkündet. Darin wird die Klage von Deutschland zur Teilnichtigkeit der Tabakwerberichtlinie 2003/33/EG ...
  28. Alkoholschädigungen in der Schwangerschaft
    Etwa 10.000 Kinder pro Jahr leiden in Deutschland an den gesundheitlichen Folgen des Alkoholkonsums ihrer Mütter während der Schwangerschaft. Am schwerwiegendsten ist das fetale Alkoholsyndrom (FASD). Es zählt ...
  29. Kommentar: Ungebrochener Boom des Alkohol
    Der Alkoholkonsum von Kindern und Jugendlichen steigt stetig. Als »besorgniserregend« bezeichnet die Bundesdrogenbeauftragte Sabine Bätzing diese Entwicklung. Ein Urteil, dem man sich getrost anschließen kann, doch sollte man ...
  30. Sabine Bätzing
    Sabine Bätzing-Lichtenthäler (* 13. Februar 1975 in Altenkirchen) ist eine deutsche Politikerin (SPD). Sie ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages und war von 2005 bis 2009 Drogenbeauftragte ...
  31. "Gute Zeiten - Schlechte Zeiten" gegen Drogen
    Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt und die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Sabine Bätzing unterstützen die RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" in ihrem Kampf gegen Drogenkonsum. Deutschlands erfolgreichste Daily Soap "Gute Zeiten, ...
  32. Mitmacher für Aktionswoche im Juni 2007 gesucht
    In Deutschland trinkt im Durchschnitt jeder Erwachsene täglich mehr als vier Gläser Alkohol ? das ist mehr, als die Weltgesundheitsorganisation (WHO) für unbedenklich hält. Jede vierte Gewalttat und  ...
  33. Jugendlicher Alkoholkonsum ansteigend
    Der Alkoholkonsum unter Jugendlichen ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Ein Viertel aller Jugendlichen betrinkt sich mindestens einmal im Monat mit fünf oder mehr Gläsern Alkohol. Durch ...
  34. Cannabis Social Club
    Ein Cannabis Social Club ist ein im Jahr 2005 von der paneuropäischen Organisation ENCOD vorgeschlagenes Modellprojekt, um eine legale Anbau- und Vertriebsmöglichkeit von Cannabis als Rauschmittel an volljährige ...
  35. Kommentar: Und noch eine Sucht
    Millionen Internet-Abhängige? Wohl kaum. Es gibt bestimmt einige Jugendliche, die so viel Zeit vor dem Computer verbringen, dass sie Probleme mit der direkten zwischenmenschlichen Kommunikation bekommen. Es wäre äußerst ...
  36. Drogenbericht: Suchtartige Internetnutzung steigt
    "Aus gesundheitlicher Sicht hat die suchtartige Nutzung des Internets an Gewicht gewonnen. Vor allem männliche Jugendliche und junge Erwachsene zeigen häufiger ein sich verlierendes, entgleitendes und in Extremfällen ...
  37. Erhebliche Unterschiede in der Strafverfolgungspraxis von Drogendelikten
    Laut einer Studie des Freiburger Max-Planck-Instituts werden Drogekonsumdelikte von Bundesland zu Bundesland sehr unterschiedlich bestraft.In der Studie ?Drogenkonsum und Strafverfolgungspraxis?, die das Freiburger Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales ...
  38. Apotheker begrüßen Verbot der Modedroge "Spice"
    Apotheker begrüßen das Verbot der Modedroge Spice. Ab morgen ist per Eilverordnung jede Form von unerlaubter Herstellung, Handel und Besitz nach dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) untersagt."Wir freuen uns, dass ...
  39. Droge "Spice" ist verboten
    Das Bundesministerium für Gesundheit hat die in der Droge "Spice" und vergleichbaren Produkten enthaltenen synthetischen Cannabinoide "CP-47,497" und "JWH-018" durch eine Eilverordnung dem Betäubungsmittelgesetz unterstellt. Damit ist jede ...
  40. Kommentar zur neuen Promille-Grenze
    Wie viele Autofahrer in der Silvesternacht mit mehr als den erlaubten 0,5 Promille unterwegs waren, weiß kein Mensch. Sicher ist: Es waren zu viele. Die derzeit geltenden Regeln ...
  41. Kein schnelles Verbot von geheimnisvoller Modedroge Spice geplant
    Die Bundesregierung plant kein schnelles Verbot der neuen Modedroge Spice. Es lägen noch "keine belastbaren wissenschaftlichen Ergebnisse" zu Spice vor, sagte Sabine Bätzing, die Drogenbeauftragte der Bundesregierung der Wochenzeitung ...
  42. Kommentar zu Gesundheit und Drogen
    Wenn rund eine Million Teenager in ihrer stressigen Lebensphase regelmäßig abstürzen und trinken, bis der Notarzt kommt, sind Erwachsene gefragt. Lehrer, Polizisten, Jugendämter und vor allem Eltern stehen ...
  43. Droge Spice: Stellungnahme der Drogenbeauftragten
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing, äußerte sich heute in einer Stellungnahme zur Droge Spice: "In den letzten Wochen und Monaten mehren sich die Hinweise, dass Kräutermischungen mit dem Namen 'Spice' ...
  44. Umrüstung der Zigarettenautomaten als Erfolg für den Jugendschutz
    Einen Monat nach Ende der Umstellungsfrist für die Aufsteller von Zigarettenautomaten zeigt sich ein Erfolg für den Jugendschutz. Seit Beginn des Jahres ist die Zahl der öffentlich frei ...
  45. Glücksspielsucht besser vorbeugen
    Deutscher Lotto- und Totoblock und Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unterzeichnen Kooperation zur SpielsuchtpräventionDer Deutsche Lotto- und Totoblock (DLTB) intensiviert seine Maßnahmen zu Spielsuchtprävention und Spielerschutz. Mit der Bundeszentrale ...
  46. Mit Hightech gegen Alkoholmissbrauch
    Jugendliche sollen in Deutschland zukünftig noch effektiver vor Alkoholmissbrauch geschützt werden. Dazu hat mit real nun das erste großes Handelsunternehmen ein spezielles Kassenwarensystem eingeführt. Dieses zeigt den Kassierern, ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Bätzing - Texte
Suchformular

Themen

Bier

2006 trank jeder Deutsche rund 111 Liter Bier. Der Konsum kann die Stimmung anheben oder zu aggressivem Verhalten führen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...