Rauchern

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Rauchern getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Rauchern" auftreten:

Abhängigkeit Alkohol Altersgruppe Apotheken BBC Cancer Dunst Entwöhnung Forschern Gaststätten Glimmstängel Health Journal Kettenrauchern Kneipen Konsum Krebsforschungszentrum Lancet Lebenserwartung Lunge Lungenkrebs Nichtraucher Nichtrauchern Nichtraucherschutz Nikotin Nikotinsucht Passivrauchen Rauchen Rauchens Raucher Rauchgewohnheiten Rauchstopp Rauchverbot Stress Sucht Tabak Tabakkonsum Tabakrauch Tabaksteuer Tabakwaren UK Umschau Zigarette Zigaretten Zigarettenkonsum
  1. Liste der Rauchverbote nach Land
    Diese Liste stellt die rechtliche Situation zu Nichtraucherschutz/Rauchverboten in verschiedenen Ländern dar. Rauchverbote in Europa Anfang des Jahres 2007 hat der EU-Gesundheitskommissar Markos Kyprianou ein sogenanntes ...
  2. Tabakrauchen
    Unter Tabakrauchen (verkürzt: Rauchen) versteht man das Inhalieren von Tabakrauch, der durch das Verbrennen von tabakhaltigen Artikeln (z. B. Zigaretten, Zigarillos, Shishas) entsteht. Dadurch stellt sich ein Wohlgefühl ...
  3. Tabak
    Tabak (Nicotiana) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), der gleichen Familie zu denen auch die Tomate, Kartoffel und Tollkirsche gehören. Heutzutage sind 65 Nicotiana-Arten bekannt. ...
  4. Nikotinsucht
    Unter Nikotinsucht versteht man Gewöhnung und Abhängigkeit an den Stoff Nikotin, die sich bei regelmäßigem Konsum von Tabakprodukten einstellt (Tabakrauchen, vor allem Zigaretten, auch bei Zigarillos oder Zigarren, ...
  5. Rauchen am Morgen erhöht Krebsrisiko deutlich
    Menschen, die gleich nach dem Aufstehen rauchen, erkranken eher an Krebs als jene, die erst später zur Zigarette greifen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Penn State ...
  6. Umfrage zum Weltnichtrauchertag: 85 % der Deutschen halten Raucher für willensschwach
    Eine aktuelle, repräsentativen Umfrage* von TNS Emnid im Auftrag der BKK Mobil Oil zeigt die Einstellungen der Deutschen zum Thema Rauchen auf: Der Großteil der Deutschen hält Raucher ...
  7. Raucher zeigen höheres Selbstmordrisiko
    Die gesundheitsgefährdende Wirkung von Tabakkonsum ist hinreichend bekannt und führte unlängst zum Rauchverbot in Gaststätten. Doch dass Rauchen auch ein zusätzliches Risiko birgt, Selbstmordgedanken zu entwickeln und sogar ...
  8. E-Zigaretten können Rauchern beim Aufhören helfen
    E-Zigaretten können Rauchern beim Abgewöhnen helfen, wie eine Cochrane Review ermittelt hat. Für die Untersuchung der renommierten Organisation wurden die Daten von zwei randomisierten Studien mit 662 Rauchern ...
  9. Großhirn ist bei Rauchern dünner
    Ob jemand Raucher ist oder nicht, lässt sich auch an der Dicke bestimmter Regionen seines Gehirns feststellen. Das berichten Forscher der Charite Berlin sowie der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) ...
  10. Realer Zigarettenpreis: 100 Euro pro Packung
    Zigaretten kostet Rauchern weit mehr als sie am Automaten bezahlen müssen. Auf stolze 100 Euro pro Schachtel kommt ein Ökonom in der "Revista Española de Salud Pública". "Der ...
  11. Viele rauchen trotz Krebs-Diagnose weiter
    Rauchen gehört zu den Hauptursachen für viele Tumorkrankheiten. Wie schwer es ist, damit aufzuhören, haben nun US-Forscher bei Krebspatienten gezeigt. Für viele reicht auch die Diagnose Krebs nicht ...
  12. Rauchen: Bloßes Zusehen verführt
    Das bloße Zusehen anderer Menschen beim Rauchen lässt jugendliche Raucher schwach werden und verführt sie zur Zigarette. Es braucht dazu weder ein aktives Anbieten einer Zigarette noch den ...
  13. Nichtrauchen ist "ansteckend"
    Der Versuch abstinent von Zigaretten zu werden, ist scheinbar keine individuelle Entscheidung, sondern erfolgt vielmehr unbewusst im Herdentrieb. Das haben jetzt Forscher des Harvard Medical School in Zusammenarbeit ...
  14. Standardverpackung raubt Zigarette den Reiz
    Einheitliche Zigarettenschachteln ohne Markenaufdruck oder besonderer Gestaltung schützen vor dem Rauchen. Das zeigen britische Forscher in der Zeitschrift "Tobacco Control". "Einheitsverpackungen lassen Zigaretten einen Teil ihres Reizes verlieren ...
  15. Leichte Zigaretten schädigen stärker als normale
    In einer Studie der University of California wurde im Rauch von sogenannten leichten Zigaretten mehr Schadstoffe gemessen als im Rauch von herkömmlichen Zigaretten. Stammzellen von Mäusen wurden dem ...
  16. SMS helfen Rauchern beim Aufhören
    Unterstützende SMS können die Chance verdoppeln, erfolgreich mit dem Rauchen aufzuhören. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der London School of Hygiene and Tropical Medicine gekommen. 10,7 Prozent ...
  17. Sport hilft bei der Rauchentwöhnung
    Sport trägt dazu bei, dass Zigaretten ihren Reiz verlieren. Das berichten Forscher der University of Exeter in der Zeitschrift Addiction. Sie konnten zeigen, dass Raucher schon nach einer ...
  18. Raucher sind wenig empfänglich für Schockbilder
    Ein Wissenschaftler-Team unter Leitung der Universität Bonn hat bei Rauchern deutliche Veränderungen in der Emotionsverarbeitung festgestellt. Nach einer zwölfstündigen Abstinenz war bei den Süchtigen das Furchtzentrum im Gehirn ...
  19. Brasilianisches Gericht weist eine Hauptverbandsklage gegen Zigarettenhersteller ab
    Nach einem 16-jährigen Rechtsstreit weist das Gericht in Sao Paulo eine Forderung der Smokers' Association (Verband der Raucher/innen)auf Schadenersatz ab und entspricht damit mit dem Obersten Gerichtshofs in ...
  20. Jugendliche greifen immer weniger zur Zigarette
    Die Sucht, zum Glimmstängel zu greifen, trieb im Jahr 2009 nur noch 26 Prozent der Deutschen. Zu diesem Ergebnis kommt eine heute, Freitag, veröffentlichte Studie des Statistischen Bundesamts ...
  21. Passivrauch erhöht den Stress
    Wer viel Zigarettenrauch einatmet, ist anfälliger für Stressbelastung - egal ob er selbst Raucher ist oder nicht. Das behaupten Forscher vom University College London in den "Archives of ...
  22. Nikotinsucht ist genetisch bedingt
    Dass Rauchen süchtig macht, sei genetisch bedingt. Das melden Forscher des Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin Berlin-Buch. Habenula, eine Region im Zwischenhirn, gebe die Schlüsselrolle beim Suchtverhalten von Rauchern. ...
  23. Gen lässt früher zum Glimmstängel greifen
    Ob man Raucher wird oder nicht, hängt ganz entscheidend von den Genen ab: Zu 50 bis 75 Prozent spielt das Erbgut mit, meinen Forscher aus Deutschland und den ...
  24. Rätsel um gesunde Raucherlungen gelöst
    Lebenslange Zigarettenkonsumenten können trotzdem gesunde Lungen haben - und zwar durch positive DNA-Mutationen, die die schädlichen Auswirkungen des Rauchens verschleiern. Zu diesem Schluss kommen Forscher der University of ...
  25. Rauchverbot: Sport und Kaugummi statt Zigarette?
    Das Rauchverbot beginnt in Deutschland langsam seine Wirkung zu zeigen, die Zigarette verschwindet Stück für Stück von öffentlichen Plätzen. Kneipen, Diskotheken und Restaurants sollen qualmfrei werden. Die Gesellschaft ...
  26. Raucherpille "Champix" soll Rauchern das Aufhören erleichtern
    Unter dem Namen ?Champix? bringt das Pharmaunternehmen Pfizer heute ein neues nikotinfreies Medikament auf den deutschen Markt, das Rauchern das Aufhören erleichtern soll. Der pharmakologisch wirksame Bestandteil von ...
  27. China ratifiziert Anti-Tabak Konvention der WHO
    Der ständige Ausschuss des Nationalen Volkskongresses hat nach Angaben der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua bei seiner derzeitigen Tagung die Rahmenkonvention der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Tabakkontrolle ratifiziert.Auf der Tagung wurde ...
  28. Vorhofflimmern und Rauchen: eine ganz schädliche Kombination
    Rauchen verdoppelt das Schlaganfall-Risiko. Doch manchen Rauchern droht nicht nur ein Gefäßverschluss im Gehirn. Eine neue Studie zeigt, dass sie auch stärker gefährdet sind, eine Hirnblutung zu erleiden.Raucher ...
  29. Lungenkrebs: Bessere Heilungschancen für Nichtraucher
    Obwohl Lungenkrebs und Zigaretten immer miteinander assoziiert werden, hat bisher keine einzige Studie mit Bestimmtheit nachweisen können, inwiefern der Raucherstatus eines Patienten das Ergebnis einer Chemo- oder Radiotherapie ...
  30. Erblindungsrisiko von Rauchern ist doppelt so hoch
    Raucher sind doppelt so gefährdet im Verlauf ihres Lebens zu erblinden. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der AMD Alliance UK gekommen. Der Zusammenhang zwischen der altersbedingten Makuladegeneration ...
  31. Passivrauchen erhöht Osteoporose-Risiko um das Dreifache
    Eine Studie amerikanischer und chinesischer Wissenschaftler hat nachgewiesen, dass Passivrauchen das Osteoporose-Risiko bei Frauen vor der Menopause um das Dreifache erhöht. Bei einer Tagung der International Osteoporosis Foundation ...
  32. E-Zigaretten: Experten über Gefahren weiter uneins
    Die Nutzung von E-Zigaretten könnte Kritikern zufolge dazu führen, dass sie Menschen, die noch nicht rauchen, in Versuchung führen und am Ende nikotinsüchtig machen. Obwohl davon ausgegangen wird, ...
  33. Maßnahmen gegen das Rauchen im NS-Staat
    Nachdem deutsche Ärzte als erste den Zusammenhang zwischen Rauchen und Lungenkrebs erkannt hatten, wurde im Deutschen Reich die weltweit erste öffentliche Anti-Tabak-Kampagne initiiert. Anti-Tabak-Bewegungen entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts ...
  34. Zigarettenschachtel ohne Etikett hilft beim Aufhören
    Das Verkaufen von Zigaretten in Packungen ohne Markenaufdruck scheint das Rauchen weniger attraktiv zu machen und damit beim Aufhören zu helfen, wie der Cancer Council Victoria ermittelt hat. ...
  35. Soziale Netzwerke können Rauchern beim Aufhören helfen
    Wissenschaftler Thomas Valente von der University of Southern California schreibt in einem Artikel bei Science, dass soziale Netzwerke verwendet werden können, um das Verhalten der User zu verändern. ...
  36. Tabak tausendmal radioaktiver als Blätter von Tschernobyl
    Griechische Forscher haben entdeckt, dass Zigarettentabak stärker radioaktiv strahlt, als Blätter in Tschernobyl. Konkret geht es um die natürliche Belastung des Tabaks mit Polonium und Radium. Nach Untersuchungen ...
  37. Milch, Obst und Gemüse vergällen Rauchern den Genuss
    Ein einfacher Trick könnte entwöhnungswilligen Rauchern eventuell helfen, berichtet die "Apotheken Umschau": Milch trinken und Obst und Gemüse essen. Damit schmecken Zigaretten offenbar weniger gut als mit Kaffee ...
  38. Mehrheit der Deutschen hält Schockbilder auf Tabakwaren für unwirksam
    Während aktuell die US-Regierung das Gerichtsurteil des amerikanischen Bundesgerichtshofs gegen Bildwarnhinweise akzeptiert hat, wird die geplante Verschärfung der EU-Tabak-Produkt-Richtlinie in Deutschland weiter diskutiert. So äußerte sich kürzlich auch ...
  39. Nikotingehalt in elektrischen Zigaretten identisch mit Tabakzigaretten
    Die heute in einem Artikel des European Respiratory Journal veröffentlichten Studienergebnisse zeigen, dass dem Körper von E-Zigaretten-Konsumenten genauso viel Nikotin zugeführt wird wie dem herkömmlicher Tabakzigaretten-Raucher.Die von Forschern ...
  40. Auch Passivrauchen verursacht Schlaganfälle
    "Viele Studien zeigen, dass Raucher ein deutlich höheres Risiko für einen Schlaganfall haben als Nicht-Raucher", sagt Prof. Dr. Mario Siebler, Regionalbeauftragter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, anlässlich des Weltnichtrauchertages ...
  41. Fast eine Mrd. Menschen hat 2012 täglich geraucht
    2012 haben 967 Mio. Menschen jeden Tag geraucht, während es 1980 "nur" 721 Mio. Personen waren. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Erhebung des Institute for Health Metrics ...
  42. Junge Außenseiter rauchen später mehr
    Schwedische Forscher haben erkannt, dass Jugendliche als Erwachsene vemehrt zu Rauchern werden, wenn ihr Status im Freundeskreis niedrig ist. Die Wissenschaftler der Universität Stockholm haben Daten von über ...
  43. Horror-Bilder retten Raucherleben
    Abschreckende Bilder auf Zigarettenschachteln wirken sich effektiv auf erwachsene Raucher aus. Das besagt eine neue US-amerikanische Studie der Arnold School of Public Health. Dass Bilder effektiver sind als ...
  44. Rauchstopp für Mädchen am schwersten
    Wie gut man es schafft, von der Zigarette wegzukommen, hängt stark vom Alter und Geschlecht ab. Ältere schaffen den Ausstieg leichter als Junge, und Männer scheinen erfolgreicher zu ...
  45. Über sechs Millionen Deutsche leiden unter COPD
    Etwa 15 bis 20 Mal in der Minute atmet ein Erwachsener ein und aus. Die meisten Menschen müssen sich darüber keine Gedanken machen. Doch über sechs Millionen Menschen ...
  46. Tabakkonsum als unterschätzte Gefahr im Mundraum
    Anlässlich des Weltnichtrauchertages am 31. Mai erinnert die Bundeszahnärztekammer an die zu oft unterschätzte Gefahr oraler Tumorerkrankungen sowie gravierender Parodontal- und Mundschleimhauterkrankungen durch regelmäßiges Rauchen."Die Mundhöhle ist die ...
  47. Kommentar zum Drogenbericht 2012
    Immer weniger junge Menschen rauchen - das ist eine gute Nachricht. Dennoch ergibt sich aus dem aktuellen Drogenbericht reichlich Handlungsbedarf. Wichtig, weil bisher vernachlässigt: Fortschritte in der Bekämpfung ...
  48. US-Tabakindustrie gewinnt Verfahren gegen Krankenhäuser
    Sechs große amerikanische Tabakhersteller haben eine Klage von Krankenhäusern niedergeschlagen, die eine Kompensation für die Behandlung von Patienten mit dem Rauchen in Zusammenhang stehenden Krankheiten verlangten. 37 Krankenhäuser ...
  49. Südkoreas Firmen verweigern Rauchern Karriere
    Im Zuge einer "Null-Toleranz"-Strategie setzen südkoreanische Firmen ihre rauchenden Mitarbeiter nun auch gehörig mit Urintests unter Druck. Auch die Politik setzt radikale Maßnahmen, um den Glimmstängel aus der ...
  50. Nikotinsucht
    Die Nikotinsucht gehört mit zu den meist verbreiteten Suchtarten in Deutschland. Das hohe und insbesondere psychische Suchtpotential ist bekannt, wird jedoch oft unterschätzt. Laut Weltgesundheitsorganisation sterben jedes Jahr ...
  51. EU kämpft gegen das Rauchen
    Ja, es ist wahr. Raucher blasen ihre Gesundheit quasi selbst in die Luft. Der Tabakkonsum senkt ihre Lebenserwartung und das Passivrauchen gefährdet andere gleich mit. Schwere Folgeerkrankungen von ...
  52. Traurige Raucher - Depressionen sind unter Rauchern häufiger
    Möglicherweise erhöht Rauchen das Depressionsrisiko, berichtet die "Apotheken Umschau". Darauf weise eine Studie der Universität Helsinki mit 9000 Zwillingen hin. Vor allem männliche Raucher scheinen demnach eher zu ...
  53. Weltnichtrauchertag
    Weltnichtrauchertag ist der 31. Mai. Er wurde am 31. Mai 1987 von der Weltgesundheitsorganisation (engl. World Health Organization (WHO)) ausgerufen und steht seitdem jedes Jahr unter einem anderen ...
  54. Europäsische Kommission startet Anti-Rauch-Kampagne
    Der Beginn der tabakfreien Fußballweltmeisterschaft und der Internationale Welt-Nichtrauchertag fallen zusammen mit dem Start der europaweiten Kampagne der Europäischen Kommission zur Prävention des Tabakkonsums bei Jugendlichen.Was haben also ...
  55. Starkes Rauchen beeinträchtigt das Gedächtnis
    Anhaltender starker Nikotinkonsum hat eine negative Auswirkung auf das kurzfristige Gedächtnis. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der Universitäten von Newcastle, Wales, Northumbria, Westminster und Teesside gekommen. Die ...
  56. 13,5-Mio.-Dollar-Werbekampagne für Oraltabak
    Während das Rauchen in den USA aus der Öffentlichkeit nahezu völlig verbannt worden ist und der Zigarettenkonsum stetig abnimmt, versucht die Tabakindustrie die Einbußen woanders wieder wettzumachen. So ...
  57. Tabaksteuer
    Tabaksteuer wird in vielen Ländern auf Tabakwaren aller Art erhoben. Sie ist eine indirekte Steuer ? vergleichbar der Mehrwertsteuer ? und eine Verbrauchsteuer wie z.B. die Mineralölsteuer. Die ...
  58. Fast jeder Zweite in Deutschland hat Übergewicht
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, hatten im Mai 2003 49 Prozent der erwachsenen Bevölkerung ab 18 Jahren Übergewicht, ein Prozentpunkt mehr als 1999. Das zeigen die Ergebnisse der Mikrozensus-Zusatzbefragung 2003, ...
  59. Zigaretten enthalten immer mehr Nikotin
    Ganz still und leise haben die großen US-Zigarettenhersteller die Nikotinwerte in den wichtigsten und meistverkauften Marken erhöht. Ein Forscherteam um Gregory Connolly von der Harvard Universität hat Anfang ...
  60. Blauer Dunst muss weichen
    Überraschend schnell stieg bei den Gesundheitsministern in Hannover weißer Rauch auf: Die Einigung, den blauen Dunst weitgehend aus dem öffentlichen Leben und sogar aus Gaststätten zu verbannen, ist ...
  61. Suchtzentrum im Gehirn entdeckt
    Eine Gehirnregion von der Größe einer 2-Euro-Münze ist offenbar maßgeblich an der Ausbildung der Nikotinsucht beteiligt, berichtet die "Apotheken Umschau".Menschen bei denen die sogenannte "Insula" durch eine Krankheit ...
  62. Jeder Vierte für öffentliches Rauchverbot
    Die große Mehrheit der Deutschen ist laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau"  für weit reichende Rauchverbotsregelungen, wie sie der Bundestag jetzt verabschiedet hat. So wollen ...
  63. Harte Zeiten für reisende Raucher
    Rechtzeitig zum großen Ferienbeginn meldet der Branchendienst Focus on Travel News die weltweiten Einschränkungen für Raucher. Generell kommen auf jene, die dem Tabakgenuss frönen, harte Zeiten zu. Dort wo ...
  64. Antiraucherpille gegen Alkoholsucht
    Ein Medikament, das nicht nur die Nikotinabhängigkeit, sondern auch andere Süchte wie Alkoholismus oder Spielsucht bekämpft, glauben amerikanische Wissenschaftler nun gefunden zu haben. Die Antiraucherpille Chantex, in Europa ...
  65. Wasserpfeifen, die unterschätzte Gefahr
    Das Berliner Bezirksamt hat von 1140 Schülerinnen und Schülern ab dem 10. Lebensjahr erstmalig Auskunft über Wasserpfeifenkonsum erhalten. Bei den befragten Schülern/-innen unter 16 Jahren rauchen doppelt so ...
  66. Studie: Rauchen erhöht Diabetes-Risiko
    Rauchen kann das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, deutlich erhöhen. Wissenschaftler der Universite de Lausanne analysierten 25 Studien, an denen 1,2 Millionen Patienten teilgenommen hatten. Sie haben nachgewiesen, ...
  67. Kommentar zur Tabaksteuer: andere Wege suchen
    Die Koalition täte genau das Richtige, wenn sie Rauchern tiefer in den Geldbeutel greift. Dass der blaue Dunst der Gesundheit schadet, ist hinlänglich bekannt. Der volkswirtschaftliche Schaden durch ...
  68. Raucher-Toleranz
    Würde Salat beim Essen so viel krebserregende Substanzen abgeben, dass jedes Jahr viele Zehntausend Salatesser daran stürben und selbst in der Nähe sitzende Nichtesser zu Hunderten daran grausam ...
  69. Kommentar zur Raucherklage
    Kein Anlass zu Wehklagen, aber auch nicht zu Triumphgeheul! Im Rahmen einer Eilentscheidung, die der rheinland-pfälzische Verfassungsgerichtshof zur Klage von Gastwirten gegen Vorschriften des Nichtraucherschutzgesetzes zu fällen hatte, ...
  70. Junge Raucher sind häufig suizidgefährdet
    Raucher quälen sich überdurchschnittlich häufiger mit Selbsttötungsgedanken als Nichtraucher. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie in München. Die Wissenschaftler haben ...
  71. Rauchverbot: Der Kampf geht weiter
    Nun jubeln die Raucher, aber sie tun es verhalten und daran tun sie gut. Denn das Urteil des Bundesverfassungsgerichts könnte sich für sie noch als Pyrrhussieg erweisen: Karlsruhe ...
  72. Zweidrittel der Deutschen begrüßen Rauchverbote
    Zwei Wochen vor der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Rauchverbot hat sich eine große Mehrheit der Deutschen für die derzeit geltenden Regelungen ausgesprochen. In einer Umfrage für das Magazin ...
  73. Raucher: Gene beeinflussen Lungenkrebs-Risiko
    Wissenschaftler des Institute of Cancer Research haben die genetischen Grundlagen für das Lungenkrebs-Risiko von Rauchern im Detail erforscht. Es wurden drei entscheidende DNA-Bereiche identifiziert, von denen zwei beeinflussen, ...
  74. Neuseeland: Spielplätze ohne Gesetz rauchfrei
    Rauchverzicht in der Umgebung von Kindern kann auch durch freiwillige Maßnahmen erreicht werden. Zu diesem Schluss kommen Forscher der University of Otago in der Online-Zeitschrift "New Zealand Medical ...
  75. Diabetes: Raucher brauchen mehr Insulin
    Diabetiker, die Insulin spritzen und mit dem Rauchen aufhören, sollten ihre Blutzuckerwerte während dieser Zeit häufiger kontrollieren. Der Grund: Nach dem Rauchstopp kann der Insulinbedarf deutlich sinken, bei ...
  76. Ärzte übersehen jede fünfte Raucherlunge
    Obwohl die Raucherkrankheit COPD (chronisch-obstruktive Lungenerkrankung) die vierthäufigste Todesursache ist, wissen viele Patienten nichts davon. Jeder Fünfte Erkrankte erhält trotz Beschwerden keine entsprechende Diagnose vom Hausarzt, berichten Forscher ...
  77. Zahnärzte: Wichtige Rolle in der Tabakprävention
    Dass sich Zähne lockern und dann ausfallen kann auch am Tabakkonsum liegen. Denn die Schadstoffe aus dem Tabakrauch fördern immunologische Vorgänge, die die Zerstörung des Kieferknochens vorantreiben. Einer ...
  78. Rauchen führt zu Zahnverlust
    Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) fordert die Aufnahme eines Warnhinweises auf Zigaretten- und Tabakpackungen, der auf das erhöhte Risiko von Zahnverlusten bei Rauchern aufmerksam macht. "Raucher haben nicht nur ...
  79. Umfrage: Mehrheit für ein Rauchverbot am Steuer
    Die große Mehrheit der Umfrageteilnehmer (71 Prozent) stört es, wenn im Auto geraucht wird. Über die Hälfte (55 Prozent) hält ein Rauchverbot am Steuer für sinnvoll, 36 Prozent ...
  80. Ruf nach schärferem Nichtraucherschutzgesetz in Sachsen-Anhalt
    Nach dem eindeutigen Volksentscheid zum Rauchverbot in Bayern wird auch in Sachsen-Anhalt der Ruf nach schärferen Regelungen lauter. "Das Gesetz des Landes zum Nichtraucherschutz ist in seiner jetzigen ...
  81. Zigaretten mit Pathogenen kontaminiert
    Ein französisch-US-amerikanisches Forscherteam hat festgestellt, dass Zigaretten mit einer Reihe von Bakterien und anderen Mikroben belastet sind. Einige der gefundenen Bakterien, die auch im Boden vorkommen, können zu ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Rauchern - Texte
Suchformular

Themen

Mediensucht

Internetsucht, Fernsehsucht, Smartphonesucht: Betroffene verbringen täglich mehrere Stunden mit den bevorzugten Medien.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...