Rauchens

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Rauchens getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Rauchens" auftreten:

Abhängigkeit Alkohol Altersgruppe Beeinträchtigungen Droge Folgeerkrankungen Gaststätten Gestorbenen Hauptstromrauch Health Kehlkopfkrebs Konsum Krebserkrankungen Luftröhrenkrebs Lunge Lungenkrebs Nichtrauchens Nichtraucher Nichtraucherschutz Nikotin Passivrauchen Passivrauchens Rauchen Raucher Rauchern Rauchverbot Sterbefälle Stress Sucht Tabak Tabakkonsum Tabakprodukten Tabakrauch Tabakrauchens Tabakwaren Todesursache WHO Wales Weltnichtrauchertag Zigarette Zigaretten Zigarettenrauch Zigarettenrauchens Zigarren Zusatzstoffe
  1. Rauchfetischismus
    Als Rauchfetischismus bezeichnet man eine Form des Fetischismus, die das Tabakrauchen in Form von Zigaretten, Zigarren, seltener auch Pfeifen im Blickfeld hat. Betroffen sind meist heterosexuelle Männer, darunter ...
  2. Tabakrauchen
    Unter Tabakrauchen (verkürzt: Rauchen) versteht man das Inhalieren von Tabakrauch, der durch das Verbrennen von tabakhaltigen Artikeln (z. B. Zigaretten, Zigarillos, Shishas) entsteht. Dadurch stellt sich ein Wohlgefühl ...
  3. Nikotinsucht
    Unter Nikotinsucht versteht man Gewöhnung und Abhängigkeit an den Stoff Nikotin, die sich bei regelmäßigem Konsum von Tabakprodukten einstellt (Tabakrauchen, vor allem Zigaretten, auch bei Zigarillos oder Zigarren, ...
  4. Tabakrauch
    Tabakrauch ist das bei der Verbrennung von Tabak entstehende Stoffgemisch, das beim Rauchen, d.h. beim Abbrand (Verschwelen) des Zigarretten-, Zigarren- und Pfeiffentabaks entsteht. Man unterscheidet den Hauptstromrauch, den ...
  5. Tabak
    Tabak (Nicotiana) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), der gleichen Familie zu denen auch die Tomate, Kartoffel und Tollkirsche gehören. Heutzutage sind 65 Nicotiana-Arten bekannt. ...
  6. GB: Zigarettenpackungen mit abschreckenden Bildern kommen 2009
    Darstellungen, die die Gefahren des Rauchens betonen, werden in Großbritannien Ende 2009 auf allen Packungen von Tabakprodukten zu finden sein. Die entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen werden derzeit geschaffen. Die ...
  7. E-Zigarette: Gesunde Alternative als Irrglaube
    Aktuellen Erkenntnissen von Forschern der New York University zufolge atmen Raucher elektronischer Zigaretten eine Vielzahl von krebserregenden Giftstoffen ein. Da die Konsumenten dazu tendieren, häufiger Züge zu nehmen ...
  8. Rauchende Frauen haben häufiger Depressionen
    Rauchende Frauen haben nicht nur ein erhöhtes Krebsrisiko, sondern sie müssen auch mit heftigen seelischen Beeinträchtigungen und anderen schweren Erkrankungen rechnen. Das berichtet das Frauen-Magazin "Women's Health" unter ...
  9. Immer mehr Frauen sterben an den Folgen des Rauchens
    Im Jahr 2010 starben 13 815 Frauen an Krebserkrankungen, die in einen engen Zusammenhang mit dem Konsum von Tabakprodukten gebracht werden können. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum ...
  10. Realer Zigarettenpreis: 100 Euro pro Packung
    Zigaretten kostet Rauchern weit mehr als sie am Automaten bezahlen müssen. Auf stolze 100 Euro pro Schachtel kommt ein Ökonom in der "Revista Española de Salud Pública". "Der ...
  11. Kommentar: Rauchverbot bestätigt Trend
    Die Stimmung hat sich gedreht. Es ist noch gar nicht so lange her, da waren Nichtraucherschutz-Initiativen in jeder verräucherten Kneipe mit dröhnendem Gelächter und der Raucher-Bemerkung erledigt, man ...
  12. Drogenbeauftragte will Alkoholwerbung im Fernsehen begrenzen
    Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), will im Zuge des Aktionsprogramms zur Alkohol- und Tabakprävention die Alkoholwerbung im Fernsehen auf die Zeit nach 20 Uhr beschränken. Zudem ...
  13. Rauchverbot in Kneipen, Gaststätten und bei der WM 2006
    84 Prozent der Europäer wünschen sich ein Rauchverbot in U-Bahnhöfen, Flughäfen, Geschäften und ähnlichen Orten. Das ergab pünktlich zum gestrigen Weltnichtrauchertag eine repräsentativen Umfrage für die EU-Kommission.Noch einen ...
  14. Blauer Dunst muss weichen
    Überraschend schnell stieg bei den Gesundheitsministern in Hannover weißer Rauch auf: Die Einigung, den blauen Dunst weitgehend aus dem öffentlichen Leben und sogar aus Gaststätten zu verbannen, ist ...
  15. Lungenkrebs ist fünfthäufigste Todesursache
    Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, starben im Jahr 2002 in Deutschland 40 715 Personen an Erkrankungen, die in Zusammenhang mit dem Konsum von Tabakprodukten gebracht werden können. Neben ...
  16. Mehr als 39 000 Sterbefälle durch Lungenkrebs
    Wie das Statistische Bundesamt zum Weltnichtrauchertag am 31. Mai 2005 mitteilt, starben im Jahr 2003 in Deutschland 40 865 Personen an Erkrankungen, die in Zusammenhang mit dem Konsum von ...
  17. China ratifiziert Anti-Tabak Konvention der WHO
    Der ständige Ausschuss des Nationalen Volkskongresses hat nach Angaben der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua bei seiner derzeitigen Tagung die Rahmenkonvention der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Tabakkontrolle ratifiziert.Auf der Tagung wurde ...
  18. Nikotinersatz
    Unter Nikotinersatz versteht man die dosierte Zuführung von Nikotin mittels Nikotinpflastern, Nikotinkaugummis, Nikotinlutschpastillen oder Nikotinspray. Sie sollen bei der Raucherentwöhnung das vom Körper gewohnte Nikotin ersetzen und somit ...
  19. Shillum
    Ein Shillum (häufig auch Chillum genannt) ist ein einfaches Hilfsmittel zum Rauchen von Cannabis und Tabakwaren. Es besteht aus einem leicht konischen Rohr von ca. 10-15 cm Länge ...
  20. Marlboro Man
    Der Marlboro Man (eingedeutscht auch Marlboro-Mann) ist eine fiktive Werbefigur der Zigarettenmarke Marlboro. Er gehört, neben weiteren fiktiven Markenmaskottchen wie z.B. Ronald McDonald, zu den weltweit bekanntesten Werbefiguren. ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Rauchens - Texte
Suchformular

Themen

Bier

2006 trank jeder Deutsche rund 111 Liter Bier. Der Konsum kann die Stimmung anheben oder zu aggressivem Verhalten führen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...