BBC

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff BBC getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "BBC" auftreten:

Alkohol Alkoholkonsum BMI Blockierung British Cannabis Chemikalie College DNA Depressionen Diabetes Drogen Fettsucht Forschungsergebnisse Foundation Gesundheitsminister Health Herzerkrankungen Journal Konsum Lancet Lungenkrebs Magersucht Medical Medicine Medikament Medikamente Morris Nichtraucher Nichtrauchern Polizei Rauchen Raucher Rauchern Rauchverbot Studienergebnisse Teilnehmerinnen Todesfälle UK Vereinigten WHO Wales Wissenschafter Zigarette Zigaretten
  1. Tägliches Glas Alkohol ist gut für das Herz
    Ein alkoholisches Getränk pro Tag kann helfen, Erkrankungen am Herz zu verhindern. Zu diesem Ergebnis ist die Überprüfung der Forschungsergebnisse aus 30 Jahren durch Wissenschaftler der University of ...
  2. Immer mehr Ältere in London haben Alkoholproblem
    Immer mehr ältere Menschen werden in London gegen Probleme mit dem Trinken von Alkohol behandelt. Das zeigen Daten, die vom NHS Information Centre für BBC Inside Out London ...
  3. Italienischer Fluss ist voll mit Kokainrückständen
    Wissenschafter des Istituto di Ricerche Farmacologiche Mario Negri haben große Mengen von Kokainrückständen in einem norditalienischen Fluss nachgewiesen. Die Ergebnisse legen nahe, dass der Drogenkonsum in dieser Region ...
  4. Männer: Rauchen und Trinken bringt früheren Tod
    Das Rauchen ist hauptverantwortlich dafür, dass in Europa die Männer im Durchschnitt früher sterben als Frauen. Zu diesem Ergebnis sind Forscher des Medical Research Council gekommen. Die Weltgesundheitsorganisation ...
  5. Alzheimer: Kaffee reaktiviert Gedächtnis
    Fünf Tassen Kaffee pro Tag könnten die bei Alzheimer auftretenden Gedächtnisprobleme rückgängig machen. Wissenschaftler der University of South Florida  führten Tests an Mäusen durch, die auch nahe legten, ...
  6. Immer mehr ältere Menschen trinken
    Alkoholmissbrauch bei älteren Menschen wird zunehmend zu einem umfassenden Problem. Eine Umfrage von Foundation66 hat ergeben, dass mehr als einer von acht Befragten - das sind immerhin 13 ...
  7. Raucher: Gene beeinflussen Lungenkrebs-Risiko
    Wissenschaftler des Institute of Cancer Research haben die genetischen Grundlagen für das Lungenkrebs-Risiko von Rauchern im Detail erforscht. Es wurden drei entscheidende DNA-Bereiche identifiziert, von denen zwei beeinflussen, ...
  8. Öffentliches Rauchverbot erfolgreicher als erwartet
    Das Rauchverbot im öffentlichen Bereich hatte größere Auswirkungen auf die Prävention von Herzanfällen als je erwartet. Die Zahl der Herzanfälle wurde durch diese Maßnahmen in Europa und Nordamerika ...
  9. Community-Sucht - Eltern haben Angst um Töchter
    Was die Nutzung von Online-Communitys betrifft, haben viele jüngere weibliche User mittlerweile ein regelrecht suchtartiges Abhängigkeitsverhältnis entwickelt. Diese Bevölkerungsgruppe kann sich ein Leben ohne Facebook, Bebo und Co ...
  10. Gen verursacht bei Nichtrauchern Lungenkrebs
    Ein Gen, das erklären könnte, warum manche Nichtraucher an Lungenkrebs erkranken, haben Wissenschaftler der Washington University School of Medicine entdeckt. Das Team um Ramaswamy Govindan hofft, dass weitere ...
  11. England: Weniger Herzanfälle nach Rauchverbot
    Seit der Einführung eines Rauchverbots im Juli 2007 sind in England 1.200 Menschen weniger aufgrund von Herzanfällen ins Krankenhaus eingeliefert worden. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der University ...
  12. Fettsucht: Mehr Bewegung doch kein Allheilmittel
    Wissenschaftler der Peninsula Medical School haben die gängige Annahme in Frage gestellt, wonach Bewegungsmangel bei Kindern zu einer Gewichtszunahme führt. Eine Studie mit Kindern aus Plymouth legt vielmehr ...
  13. Sucht-Medikamente helfen beim Abnehmen
    Ein Kombinationspräparat aus den Wirkstoffen Naltrexon und Bupropion, die sonst bei der Behandlung von Suchtkranken eingesetzt werden, soll jetzt auch Übergewichtigen beim Abnehmen helfen. Wissenschaftler des Pennington Biomedical ...
  14. Schwips-Gen als Waffe gegen Alkoholismus
    Wissenschaftler der University of North Carolina haben ein Schwips-Gen identifiziert, das erklärt, warum manche Menschen die Wirkung von Alkohol rascher spüren als andere. Das Team um Kirk Wilhelmsen ...
  15. Passivrauchen: Ein Drittel der Toten sind Kinder
    Jährlich sterben 600.000 Menschen an den Folgen von Passivrauchen. Das hat die erste weltweite Studie zu diesem Thema ergeben. Ein Drittel der Getöteten sind laut Weltgesundheitsorganisation WHO Kinder, ...
  16. Lockerung der Sperrstunde in Großbritannien in Kraft getreten
    Im Vereinigten Königreich ist gestern Abend die von der Regierung beschlossene Lockerung der traditionellen Sperrstunde in Kraft getreten. Sofern zuvor von den kommunalen Verwaltungen lizensiert, durften alle Alkohol ...
  17. Cannabis-Konsum erhöht Risiko von Psychosen
    Cannabis-Konsum als Teenager oder junger Erwachsener erhöht das Risiko von Psychosen. Zu diesem Ergebnis ist ein Wissenschaftlerteam unter der Leitung von Jim van Os von der Universiteit Maastricht ...
  18. Jeder zehnte Erwachsene weltweit ist fettsüchtig
    Bluthochdruck und Cholesterinwerte sinken hingegen fast überall. Einer von zehn Erwachsenen weltweit ist fettsüchtig. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie des Imperial College London und der ...
  19. Fettsucht: Indiens Wirtschaftswachstum in Gefahr
    Wissenschaftler warnen vor einer Epidemie chronischer Krankheiten.Indiens anhaltendes Wirtschaftswachstum ist in Gefahr, wenn nicht schnell Maßnahmen zur Verbesserung des Gesundheitszustandes der rasch wachsenden Bevölkerung ergriffen werden. Wissenschaftler des ...
  20. Zu viel Alkohol erhöht das Krebsrisiko deutlich
    Mehr als ein großes Bier pro Tag kann das Risiko, an einigen Formen von Krebs zu erkranken, wesentlich erhöhen. Eine europaweite Studie unter der Leitung des Deutschen Instituts ...
  21. Mütter bestimmen Fettsucht von Kindern
    Die Ernährung einer Frau während der Schwangerschaft kann die DNA ihres Kindes verändern und das Risiko einer Fettsucht erhöhen. Zu diesem Ergebnis ist eine internationale Studie unter der ...
  22. US-Tabakindustrie gewinnt Verfahren gegen Krankenhäuser
    Sechs große amerikanische Tabakhersteller haben eine Klage von Krankenhäusern niedergeschlagen, die eine Kompensation für die Behandlung von Patienten mit dem Rauchen in Zusammenhang stehenden Krankheiten verlangten. 37 Krankenhäuser ...
  23. SMS helfen Rauchern beim Aufhören
    Unterstützende SMS können die Chance verdoppeln, erfolgreich mit dem Rauchen aufzuhören. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der London School of Hygiene and Tropical Medicine gekommen. 10,7 Prozent ...
  24. Raucherentwöhnung - Medikament schadet Herz
    Ein Medikament, das von Rauchern als Unterstützung zur Entwöhnung eingenommen wird, erhöht das Risiko von Herzinfarkten und anderen ernsten kardiovaskulären Erkrankungen. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie von ...
  25. Rauchen am Morgen erhöht Krebsrisiko deutlich
    Menschen, die gleich nach dem Aufstehen rauchen, erkranken eher an Krebs als jene, die erst später zur Zigarette greifen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Penn State ...
  26. Kaffee kann Depressionen verhindern
    Frauen, die zwei oder mehr Tassen Kaffee am Tag trinken, erkranken weniger wahrscheinlich an Depressionen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Harvard Medical School. Derzeit ist nicht ...
  27. Fettsucht in Amerika verbreiteter als angenommen
    Das Problem Fettsucht ist in Amerika viel drastischer als bisher angenommen. Wissenschaftler der New York University School of Medicine und dem Weill Cornell Medical College gehen davon aus, ...
  28. Schottland: Mindestpreis für Alkohol festgesetzt
    Ein Mindestpreis von 50 Pence für eine Alkoholeinheit soll einem Bericht der BBC bald von der schottischen Regierung angekündigt werden. Diese Zahl ist um fünf Pence höher als ...
  29. Schmerzmittelverbot senkt Anzahl der Selbstmorde
    In Großbritannien ist durch die kontrovers diskutierte Absetzung eines verbreiteten Schmerzmittels die Anzahl der Selbstmorde drastisch gesunken. Das schrittweise Auslaufen des Medikaments Co-Proxamol hat laut Wissenschaftlern des Centre ...
  30. Alkoholabstinenz von Schwangeren in Frage gestellt
    Schwangere, die kleine Mengen Alkohol trinken, erhöhen das Risiko von Verhaltensproblemen bei ihren Kindern nicht. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler des University College London. Als geringe Menge definierten ...
  31. USA: Oberster Gerichtshof entscheidet gegen Tabakindustrie
    Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat zur allgemeinen Überraschung zu Gunsten jener entschieden, die Hersteller von Tabakwaren geklagt hatten. Sie beschuldigten die Unternehmen, Leichtzigaretten oder Zigaretten mit ...
  32. Cannabis erhöht Risiko einer Psychose
    Cannabis-Konsumenten erkranken um 40 Prozent wahrscheinlicher an einer psychotischen Erkrankung wie Schizophrenie als Menschen, die kein Haschisch konsumieren. Wissenschaftler der University of Bristol schreiben in The Lancet, dass ...
  33. Körper eigenes Cannabis hilft gegen Schmerzen
    Wissenschafter der University of California und der University of Georgia haben nachgewiesen, dass eine Cannabis ähnliche im Gehirn natürlich produzierte Substanz dem Körper bei der Schmerzlinderung hilft. Diese ...
  34. Fettleibigkeit und Magersucht hormongesteuert
    Wissenschaftler des Imperial College haben mit Ghrelin ein Hormon identifiziert, das den Appetit regulieren kann. Diese Entdeckung könnte laut BBC unter anderem einen Durchbruch in der Behandlung von ...
  35. Gruppenzwang löst Essstörungen aus
    Bereits im Alter von sechs Jahren sind Mädchen mit ihrem Körper unzufrieden und wollen abnehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der University of South Australia, berichtet die ...
  36. Bereits wenige Zigaretten täglich können tödlich sein
    Das Rauchen von einer bis vier Zigaretten täglich kann das Risiko eines Menschen an einer Herzerkrankung zu sterben nahezu verdreifachen. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie von norwegischen ...
  37. Erblindungsrisiko von Rauchern ist doppelt so hoch
    Raucher sind doppelt so gefährdet im Verlauf ihres Lebens zu erblinden. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der AMD Alliance UK gekommen. Der Zusammenhang zwischen der altersbedingten Makuladegeneration ...
  38. Starkes Rauchen beeinträchtigt das Gedächtnis
    Anhaltender starker Nikotinkonsum hat eine negative Auswirkung auf das kurzfristige Gedächtnis. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der Universitäten von Newcastle, Wales, Northumbria, Westminster und Teesside gekommen. Die ...
  39. Protein spielt wichtige Rolle bei Kokainsucht
    Wissenschafter des US National Institute on Drug Abuse haben nachgewiesen, was beim Verlangen nach Kokain in den Gehirnen von ehemaligen Süchtigen passiert. Bei Tests mit Ratten entdeckten die ...
  40. Täglich Alkohol nur gut für Männer
    Viele Studien versuchen zu zeigen, dass moderater Alkoholkonsum positive Auswirkungen auf koronare Herzkrankheiten hat. Eine neue Erhebung will nun beweisen, dass es dabei Geschlechterunterschiede gibt. Bei Männern fiel ...
  41. Rauchen reduziert die Wirkung von Alkohol
    Das Rauchen einer Zigarette während des Trinkens von Alkohol könnte dessen Wirkung verringern. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie des Texas A&M Health Science Center gekommen. Die Wissenschaftler ...
  42. Depressive Frauen trinken mehr Alkohol als Männer
    Der Zusammenhang zwischen starkem Trinken und Depressionen ist bei Frauen stärker als bei Männern. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie des Centre for Addiction and Mental Health und ...
  43. Unterschiede im Gehirnaufbau machen leichter süchtig
    Physische Unterschiede im Gehirn können die Wahrscheinlichkeit eines Drogenkonsums erhöhen. Wissenschaftler der University of Cambridge wiesen in Versuchen mit Ratten nach, dass Abweichungen in der Gehirnstruktur der Tiere ...
  44. Rauchverbot in Irland sorgt für gute Luft in Pubs
    Das Rauchverbot in Irland hat die Luftverschmutzung in den Pubs deutlich reduziert und den Gesundheitszustand der Mitarbeiter verbessert. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie des Research Institute for ...
  45. GB: Zigarettenpackungen mit abschreckenden Bildern kommen 2009
    Darstellungen, die die Gefahren des Rauchens betonen, werden in Großbritannien Ende 2009 auf allen Packungen von Tabakprodukten zu finden sein. Die entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen werden derzeit geschaffen. Die ...
  46. Indien verhängt Rauchverbot in der Öffentlichkeit
    Seit heute, 2. Oktober 2008, gibt es in Indien eines der strengsten Anti-Rauchergesetze: Das Rauchen in der Öffentlichkeit wird per Geldstrafe verboten. Der indische Gesundheitsminister Anbumani Ramadoss will ...
  47. Magersüchtige: Gehirnregionen reagieren anders
    Hoch entwickelte Scans haben nachweisbar gemacht, dass Magersucht mit bestimmten Mustern der Gehirnaktivität zusammenhängt. Wissenschaftler der University of Pittsburgh konnten so zeigen, dass auch junge Frauen, die seit ...
  48. Fettleibigkeit bedeutet ein großes Risiko für Schwangere
    Fettleibigkeit ist in Großbritannien die am schnellsten wachsende Todesursache bei Frauen, die während der Schwangerschaft oder nach der Geburt sterben. Mehr als die Hälfte der 295 Frauen, die ...
  49. Studie: Rauchen erhöht Diabetes-Risiko
    Rauchen kann das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, deutlich erhöhen. Wissenschaftler der Universite de Lausanne analysierten 25 Studien, an denen 1,2 Millionen Patienten teilgenommen hatten. Sie haben nachgewiesen, ...
  50. Ein paar Gläser Alkohol sind gut fürs Herz
    Ein wenig Alkohol in Kombination mit einem gesunden und aktiven Lebensstil dürfte das beste Rezept für ein längeres Leben sein. Wissenschaftler des Statens Institut for Folkesundhed sind davon ...
  51. Nigerias Regierung klagt drei große Tabakhersteller an
    Nigeria hat Klagen gegen drei international agierende Tabakkonzerne eingebracht. Rund 44 Mrd. Dollar Schadenersatz will die Regierung in Abuja für den ihrer Meinung nach inakzeptablen Druck der Zigarettenhersteller ...
  52. Russland: Immer mehr Frauen rauchen
    Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion hat sich die Anzahl der Raucherinnen mehr als verdoppelt. Wissenschaftler der University of Bath machen dafür die aggressive Werbung der Unternehmen verantwortlich, die ...
  53. Indien: Eine Million Menschen sterben am Rauchen
    Eine Million Menschen werden in Indien im Jahr 2020 den Folgen des Rauchens zum Opfer fallen. Bereits jetzt kann das Rauchen für 900.000 Todesfälle jährlich verantwortlich gemacht werden, ...
  54. Antidepressiva haben nur geringe Wirkung
    Die neue Generation von Antidepressiva bringt für die meisten Patienten nur wenige klinische Vorteile. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der University of Hull gekommen. Das Team um ...
  55. Magersucht: Gefährliche Internetseiten im Visier
    Britische Aktivisten wie B-eat fordern Webseiten wie Facebook oder MySpace auf, bei Pro-Magersucht-Sites hart durchzugreifen. Die Mediziner einer der größten Behandlungseinrichtungen erklärten, dass die Betreiber verantwortlicher handeln müssten. ...
  56. Teenager: Komasaufen schädigt Gedächtnis dauerhaft
    Teenager, die trinken bis zum Umfallen, können noch Tage später geistesabwesend und vergesslich sein. Wissenschaftler der Northumbria University und der Keele University haben 26 Komatrinker mit 34 Nichttrinkern ...
  57. Tabakpflanzen bekämpfen Krebs
    Die Tabakpflanze, verantwortlich für Millionen von Krebserkrankungen, könnte es auch ermöglichen eine Form dieser Krankheit zu behandeln. Wissenschaftler der Stanford University nutzten die Pflanze, um entscheidende Bestandteile eines ...
  58. Drogensüchtige ersetzen Heroin durch Diazepam
    Eine steigende Anzahl von Drogenkonsumenten verlagert ihre Einnahmegewohnheiten in Richtung Diazepam. Besser bekannt als Valium genießt das Medikament laut DrugScope bereits in 15 von 20 untersuchten britischen Städten ...
  59. New York: Mindestalter für Zigarettenkauf 21 Jahre
    Die Stadtverwaltung von New York hat dafür gestimmt, dass das Mindestalter für das Kaufen von Zigaretten von 18 auf 21 Jahren angehoben wird. Laut der Nachrichtenagentur Associated Press ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  BBC - Texte
Suchformular

Themen

Ecstasy

Ecstasy ist eine beliebte Partydroge. Von den illegalen Drogen hat sie sich weltweit am schnellsten verbreitet.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...