Pillen

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Pillen getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Pillen" auftreten:

Abführmittel Abhängigkeit Aggressivität Alkohol Alkoholvergiftung Amphetamine Apotheke Apotheken Bewusstlosigkeit Blutdruck Bluthochdruck Dosierung Dosierungen Dosis Droge Drogen Drogenhandel Ecstasy Entzug Ephedrin Erregtheit Fälschungen Halluzinationen Herzrasen Konsum Kriminellen MDMA Medikament Medikamente Polizei Potenzmittel Pupillen Pupillenerweiterung Raucher Schlaflosigkeit Schlankheitspillen Schweim Schweißausbrüchen Scopolamin Selbstüberschätzung Serotonin Shulgin Sucht Umschau Wirkstoff
  1. "Keine Pillen vom Discounter."
    "Pillen vom Discounter - nein danke!" Das sagt die bekannte Fernsehärztin und Journalistin Dr. Marianne Koch. "Die Idee, dort zu einer Flasche Wein auch gleich Kopfschmerztabletten kaufen zu ...
  2. Frankfurter Pillen
    Die Frankfurter Pillen sind ein historisches Arzneimittel und eine Erfindung des Frankfurter Arztes Johann Hartmann Beyer. Er war von 1589 bis 1600 Stadtarzt in Frankfurt am Main. Das ...
  3. Christiane Vera Felscherinow
    Christiane Vera Felscherinow (* 20. Mai 1962 in Berlin) ist eine bekannte deutsche ehemalige Drogenabhängige bzw. Fixerin. Sie wurde der deutschen Öffentlichkeit gegen Ende der 1970er Jahre durch ...
  4. Ephedrin
    Ephedrin, C10H15NO, ist ein natürlich vorkommendes Alkaloid, das aus der Pflanze Ephedra sinica, aber auch aus anderen Ephedra-Arten (z. B. im Meerträubelkraut) gewonnen wird (und daher auch in ...
  5. K-Hole
    K-Hole (Ketamin-Loch) ist ein Szeneausdruck für eine Überdosis Ketamin, die zu Bewegungsunfähigkeit und oft auch zu einer Abschottung von allen äußeren Sinnesreizen führt, die äußerlich einer Bewußtlosigkeit gleicht. ...
  6. Requiem for a Dream
    Requiem for a Dream ist ein Film des US-amerikanischen Regisseurs Darren Aronofsky von 2000, basierend auf einem Roman von Hubert Selby von 1978. Selby zeichnete auch für das ...
  7. Früher Suchtmittelkonsum hat Folgen
    Die Grundlagen für Suchtmittelmissbrauch werden im Kindes- und Jugendalter gelegt. Junge Menschen wachsen in einer Gesellschaft heran, für die der Konsum und oft sogar der Missbrauch von Alkohol, ...
  8. Arzneipfusch im Internet: "Da wird mehr verdient als im Drogenhandel"
    Im Internet entwickelt sich ein gefährlicher Drogenhandel neuer Art: Skrupellos werden illegale Medikamenten-Imitate vertrieben. "Ich schätze, dass hier zwischen 30 und 50 Prozent der Produkte gefälscht sind. Da ...
  9. Drogen-Rückfall von Lindsay Lohan
    War ihr Entzug nur eine Farce? Wie das Magazin InTouch berichtet, trinkt Lindsay Lohan seit ihrer Entlassung aus der "Wonderland"-Entzugsklinik munter weiter. Sie soll sogar regelmäßig Kokain nehmen! ...
  10. Rapper Bushido bekam das Geld zum Dealen von seiner Mutter
    Er gehört zu den erfolgreichsten Musikern Deutschlands, doch seine Karriere begann der Rapper Bushido als Drogendealer. In der Zeitschrift stern erzählt der Berliner Musiker, wie er mit 13 ...
  11. Bill und Tom von Tokio Hotel zum Thema Drogen
    "Ich will mich nicht festlegen und so viel Spaß haben wie möglich", sagt Tom Kaulitz von der Band Tokio Hotel in einem Interview in der Gala. "Es laufen ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Pillen - Texte
Suchformular

Themen

Bier

2006 trank jeder Deutsche rund 111 Liter Bier. Der Konsum kann die Stimmung anheben oder zu aggressivem Verhalten führen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...