Opium

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Opium getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Opium" auftreten:

Definition Opium: Opium ist der durch Anritzen gewonnene getrocknete Milchsaft unreifer, ausgewachsener Samenkapseln des zu den Mohngewächsen gehörenden Schlafmohns.

Abhängigkeit Alkaloide Alkohol Anslinger Betäubungsmittel Betäubungsmittelgesetz Betäubungsmitteln Cannabis Codein Dosen Droge Drogen Drogenhandel Drogenkonsum Drogenpolitik Drug Einheitsabkommen Hamid Hanf Heroin Kandahar Kanton Karzai Konsum Konsumenten Marihuana Milchsaft Morphin Morphium Narcotic Opiate Opioide Opiumanbau Opiumkonferenz Opiumkrieg Pharmakologie Prohibition Rauchen Rohopium Samen Schlafmohn Schmerzmittel Tabak Taliban Tianjin
  1. Opium
    Opium ist der durch Anritzen gewonnene getrocknete Milchsaft unreifer, ausgewachsener Samenkapseln des zu den Mohngewächsen (Papaveraceae) gehörenden Schlafmohns (bot. Papaver somniferum L.). Im Verlauf des Trocknungsprozesses entsteht aus ...
  2. Opiumhöhle
    Eine Opiumhöhle, auch Opium-Divan, (englisch: Opium den) bezeichnet einen Rauchsalon, in dem Opium legal mit Konzession oder illegal ohne Konzession verkauft und geraucht wurde. Ausgehend von China entstanden ...
  3. Drogenkriminalität
    Der Begriff Drogenkriminalität ist im europäischen Raum nicht genau definiert. Der EU-Drogenaktionsplan (2005-2008) sieht vor, dass in der Europäischen Union, im Rahmen der Intensivierung der Arbeiten zur Verhinderung ...
  4. Schlafmohn
    Der aus dem östlichen Mittelmeerraum stammende Schlafmohn (Papaver somniferum), auch Saatmohn genannt, ist eine einjährige, bis 1,5 m hohe Blütenpflanze, deren Samen als Nahrungsmittel sowie zur Ölgewinnung verwendet ...
  5. Erster Opiumkrieg
    Im Ersten Opiumkrieg von 1839 bis 1842 zwang Großbritannien das Kaiserreich China der Qing-Dynastie zu einer Öffnung seiner Märkte und insbesondere zur Duldung des Opiumhandels. Seit dem ersten ...
  6. Krieg gegen Drogen
    Der Krieg gegen Drogen (engl. War on Drugs) ist ein Begriff, der ursprünglich in den USA geprägt wurde. Er bezeichnet eine Reihe von Maßnahmen, welche den Konsum bestimmter ...
  7. Opiatabhängigkeit
    Opiatabhängigkeit ist eine medizinische Diagnose für einen Menschen. Sie ist gekennzeichnet durch die Unfähigkeit eines Individuums auf den Einsatz von Opioiden und Opiaten (Morphin, Heroin, Codein, Oxycodon, Hydrocodon, ...
  8. Menge der im Iran sichergestellten Drogen erreicht neue Dimension
    Wie die staatliche iranische Nachrichtenagentur IRNA Sonntagmittag bekanntgab, haben Drogenfahnder innerhalb der letzen zwei Tage 8.777 Kilogramm Opium in der nord-östlich gelegenen Provinz Razavi-Chorasan beschlagnahmt. Der Iran, der ...
  9. Opium
    Opium ist der durch Anritzen gewonnene getrocknete Milchsaft unreifer, ausgewachsener Samenkapseln des zu den Mohngewächsen  gehörenden Schlafmohns. Im Verlauf des Trocknungsprozesses entsteht aus dem Milchsaft durch Oxidation eine ...
  10. Afghanistan erntet wieder Hanf
    In Afghanistan werden wieder 30.000 Hektar Ackerland für den Anbau von Hanf (Cannabis sativa) vorbereitet. Dies berichtet das UN-Büro für Drogen- und Verbrechensbekämpfung, UNODC. Die Fläche entspricht in ...
  11. Einheitsabkommen über die Betäubungsmittel
    Das Einheitsabkommen über die Betäubungsmittel (engl. Single Convention on Narcotic Drugs, franz. Convention unique sur les stupéfiants) von 1961 ist ein internationales Vertragswerk mit dem Ziel, die Verfügbarkeit ...
  12. Der Opiumkrieg
    Der Opiumkrieg war bis zur Uraufführung von Chen Kaiges Drama "Der Kaiser und seine Attentäter" (1999) der teuerste chinesische Film aller Zeiten. Englischer Titel: The Opium WarOriginaltitel: Yapian ...
  13. Harry J. Anslinger
    Harry Jacob Anslinger (* 20. Mai 1892 in Altoona, Pennsylvania; † 14. November 1975 in Hollidaysburg, Pennsylvania) war Vorsitzender des Federal Bureau of Narcotics (FBN) und einer der ...
  14. Afghanischer Minister kritisiert deutschen Ansatz zur Drogenbekämpfung
    "Wir brauchen mehr Hilfe. Wir erwarten mehr Unterstützung", sagte der afghanische Minister für Drogenbekämpfung, General Khodaidad. Im Interview mit dem ARD-Hörfunkstudio Südasien lobte der Minister den Einsatz der ...
  15. Kommentar zu Drogen in Afghanistan
    Der Anbau von Opium in Afghanistan ist zwar zum zweiten Mal in Folge zurückgegangen, bleibt aber dennoch ein zentrales Dilemma für das Land und für die westlichen Truppen. ...
  16. Morphin
    Morphin ist das Haupt-Alkaloid des Opiums und zählt damit zu den Opiaten. Es wirkt als Opioid und wird in der Medizin als eines der stärksten bekannten natürlichen ...
  17. Drogenhandel
    Mit Drogenhandel ist der (meist) organisierte Kauf und Verkauf von Betäubungsmitteln (z. B. Heroin, Kokain, Opium, Haschisch) in der Regel ohne Erlaubnis der zuständigen Behörden gemeint. Drogenhandel wird ...
  18. Kratom
    Kratom (Mitragyna speciosa), auch Roter Sentolbaum genannt, ist eine aus Thailand stammende psychoaktive Pflanze und damit eine Droge. Der Baum wird etwa 3 bis 12 Meter hoch, hat ...
  19. Suchtstoffkommission
    Die Suchtstoffkommission (engl. Commission on Narcotic Drugs, CND) ist das zentrale Gremium für Drogenpolitik der UNO. Sie wurde 1946 vom UN-Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC) mit dem Kanadier Charles ...
  20. Samen auf dem Mohnbrötchen sind harmlos
    Der tiefrote Klatschmohn kann durchaus berauschend wirken, als intensives, aber harmloses Freudenfest fürs Auge. Im Gegensatz dazu löst der Schlafmohn ganz andere Zustände aus. Die Zeitschrift "daheim in ...
  21. Opioide
    Opioide ist ein Sammelbegriff für eine chemisch heterogene (uneinheitliche) Gruppe natürlicher und synthetischer Substanzen, die morphinartige Eigenschaften aufweisen und an Opioidrezeptoren wirksam sind. Der Begriff Opiat bezeichnet hingegen ...
  22. Drug Enforcement Administration
    Die Drug Enforcement Administration (DEA, dt. Drogenbekämpfungsbehörde) ist eine U.S.-amerikanische dem Justizministerium der Vereinigten Staaten unterstellte Strafverfolgungsbehörde mit Hauptsitz am Jefferson Davis Highway in Alexandria, Virginia, deren Ziel ...
  23. Kommentar zu den Differenzen USA-Afghanistan
    Afghanistan  ist jetzt auch der weltgrößte Cannabis-Produzent. Beim Mohn, Grundstoff für Opium und Heroin, lag man ohnehin schon einsam an der Spitze. Was aber nicht zwangsläufig heißen muss, ...
  24. Mehr Kranke und Tote durch legale Drogen als durch illegale Drogen
    Die sogenannten legalen Drogen wie Alkohol, Tabak oder Medikamente verursachen weit mehr Krankheits- und Todesfälle in Deutschland als die illegalen Drogen. Wie das Statistische Bundesamt zum "Internationalen Tag ...
  25. Laudanum
    Der Begriff Laudanum geht auf seinen Erfinder, den Arzt und Naturforscher Theophrastus Bombastus von Hohenheim (1493-1541), besser bekannt als Paracelsus, zurück. Er glaubte, mit dem Laudanum ein Allheilmittel ...
  26. Opiate
    Als Opiate bezeichnet man die Alkaloide, die sich natürlicherweise im Opium, der getrockneten Milch des Schlafmohns, befinden. Dazu zählen unter anderem Morphin, Codein, Papaverin und Thebain. In der ...
  27. Internationale Opiumkommission
    Die Internationale Opiumkommission wurde am 1. Februar 1909 in Shanghai gegründet und war einer der ersten Schritte im Krieg gegen Drogen sowie die Grundlage für das heutige Betäubungsmittelgesetz. ...
  28. Rauschgift
    Rauschgifte sind das Nervensystem beeinflussende Substanzen mit einem hohen Sucht- und Missbrauchspotenzial. Der Begriff Droge wird meist synonym verwendet, der Begriff Suchtgift schließt begrifflich auch Stoffe mit ein ...
  29. Opiumfund auf Gehöft von Halbbruder des afghanischen Präsidenten
    Britische Eliteeinheiten haben in Südafghanistan mehrere Tonnen Rohopium in einem Gehöft beschlagnahmt, das Ahmed Wali Karzai gehört. Er ist der Halbbruder des afghanischen Präsidenten Hamid Karzai. Wie das ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Opium - Texte
Suchformular

Themen

Alkoholsucht

Alkoholsucht kann durch den Konsum kleinerer Mengen Alkohol beginnen, in Deutschland gibt es über 4,3 Mio. Alkoholiker.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...