Magazin

Wie gefährlich ist Gehirn-Doping?

16.08.2009 – In letzter Zeit wird immer häufiger ¸ber "Gehirn-Doping" berichtet. Damit ist gemeint, dass gesunde Menschen ihre Stimmung oder ihr Durchhaltevermögen mit Substanzen verbessern, die eigentlich für Kranke gemacht sind. Zum Beispiel Anti-Depressiva oder Aufputschmittel. Die ...

Opiumfund auf Gehöft von Halbbruder des afghanischen Präsidenten

12.08.2009 – Britische Eliteeinheiten haben in Südafghanistan mehrere Tonnen Rohopium in einem Gehöft beschlagnahmt, das Ahmed Wali Karzai gehört. Er ist der Halbbruder des afghanischen Präsidenten Hamid Karzai. Wie das Magazin stern berichtet, gelang der Fund bei einer Operation gegen den ...

Banker auf Kokain: Mensch für Finanzen ungeeignet

07.08.2009 – Der Kokainkonsum der Briten ist im vergangenen Jahr trotz oder gerade wegen der Wirtschaftskrise um ein Viertel gestiegen. Dem nationalen Statistikbüro zufolge legt die rezessionsgeplagte Insel damit einen europäischen Spitzenwert vor. Ein Großteil des Verbrauchs dürfte sich ...

Mobile Drogentests auf Nanotechnologie-Basis

06.08.2009 – Die Forschungsabteilung des niederländischen Elektronikkonzerns Philips arbeitet an einem Gerät, das die Arbeit der Polizei im Kampf gegen Drogenkonsumenten revolutionieren soll. Mithilfe von magnetischen Nanopartikeln, die sich in Speichelproben an die populären Drogen Kokain, ...

Alkoholkonsum von Jugendlichen

04.08.2009 – Jugendliche folgen Vorbildern. Leider aber oft den falschen. Aber woher sollen die richtigen kommen? Laut Drogenbericht der Bundesregierung konsumieren 9,5 Millionen Menschen in Deutschland Alkohol in gesundheitlich riskanten Mengen, rund 1,3 Millionen Menschen sind ...

Suchtforscher fordert Verdoppelung der Alkoholsteuer

04.08.2009 – Wegen der steigenden Zahl von Jugendlichen, die mit einer Alkohlvergiftung ins Krankehaus eingeliefert werden, hat der Mannheimer Suchtforscher Karl Mann eine Verdoppelung der Alkoholsteuer gefordert. "Damit könnten wir den Konsum der Jugendlichen auf zehn Prozent des bisherigen ...

Krebsrisiko bei Schnupftabak in Diskussion

29.07.2009 – Tabakprodukte, die gelutscht, gekaut oder geschnupft werden, sind weniger krebserregend als Zigaretten. Das behaupten die britischen Forscher Peter Lee und Jan Hamling von P.N. Lee Statistics and Computing Ltd in der Zeitschrift BioMed Central Medicine. Sie analysierten 89 ...

Gehirnprozesse halten Magersucht aufrecht

22.07.2009 – Magersüchtige halten an ihrem gestörten Essverhalten oft wider eigenem Willen fest, da Veränderungen im Gehirn einen Wechsel eingeübter Routinen erheblich erschweren. Das berichten Neurowissenschaftler der Heidelberger Universitätsklinik für Psychosomatik und Allgemeine ...

Starbucks kontert Umsatzflaute mit Alkoholverkauf

20.07.2009 – Der Kaffeehausriese Starbucks hat seinen Gewinn im Vorjahr mehr als halbiert und kämpft mit rückläufigen Umsätzen. Nun versucht die Kette, ihrem ramponierten Geschäftsmodell einen neuen Anstrich zu verpassen. Dazu startet das Unternehmen in mehreren Testfilialen sogar den ...

Onlinesucht - China stoppt Elektroschocktherapie

17.07.2009 – Das chinesische Gesundheitsministerium hat den sofortigen Stopp der äußerst umstrittenen Elektroschocktherapie angeordnet, mit der vor allem die Jugend des Landes vor der zunehmend um sich greifenden Onlinesucht befreit werden sollte. Wie die Tageszeitung China Daily berichtet, ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Magazin
Suchformular

Themen

LSD

LSD verändert die Wahrnehmung und baut schnell eine Toleranz auf, die eine Erhöhung der Dosis nach sich zieht.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...