Magazin

Tabak tausendmal radioaktiver als Blätter von Tschernobyl

04.06.2007 – Griechische Forscher haben entdeckt, dass Zigarettentabak stärker radioaktiv strahlt, als Blätter in Tschernobyl. Konkret geht es um die natürliche Belastung des Tabaks mit Polonium und Radium. Nach Untersuchungen des Forschers Constantin Papastefanou von der Aristoteles ...

Zigarettenrauchen bei Jugendlichen auf historischem Tiefstand

31.05.2007 – Seit einigen Jahren nimmt die Zahl der rauchenden Jugendlichen kontinuierlich ab. Die jetzt vorliegenden Ergebnisse einer repräsentativen Befragung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) aus dem Frühjahr 2007 stellen einen historischen Tiefstand dar. So ist der ...

Rauchen erhöht das Parodontitisrisiko

29.05.2007 – "Bei Rauchern ist das Risiko,  an einer schweren Parodontitis1 zu erkranken, deutlich höher als bei Nichtrauchern. Mindestens jeder vierte Raucher ist betroffen. Und die Wahrscheinlichkeit für Mundhöhlenkrebs steigt ebenfalls." Darauf wies der Vorsitzende der ...

Baldrian wirkt als Betäubungsmittel

25.05.2007 – Forschern der Universität Wien ist ein bedeutender Schritt zur Aufklärung des Wirkungsmechanismus von Baldrian gelungen. Demnach wirkt das alte Hausmittel ähnlich wie ein Anästhetikum. Das Forscherteam um Steffen Hering, dem Leiter des Departments für Pharmakologie und ...

Drogenbeauftragte will gegen das Rauchen im Fernsehen vorgehen

25.05.2007 – Nach dem Rauchverbot in der Gastronomie und den Einrichtungen des Bundes will die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing (SPD), nun auch gegen das Rauchen im Fernsehen vorgehen. Wie die "Saarbrücker Zeitung" (Samstagausgabe) berichtet, hat Bätzing dazu die ...

Rauchverbot für Minderjährige

23.05.2007 – Ab September dürfen Jugendliche unter 18 Jahren in der Öffentlichkeit nicht mehr rauchen. Diese Änderung des Jugendschutzgesetzes ist im Nichtraucherschutzgesetz enthalten, das der Bundestag am Freitag beschließen will. Darauf wies in der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung ...

Ein Drittel der Deutschen trinkt nie Wein

23.05.2007 – 35 Prozent der Deutschen trinken nie Wein. In einer Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins Brigitte wurde trockener Rotwein als beliebteste Geschmacksrichtung genannt. Weine aus Deutschland sind demnach beliebter, als ihr Image vermuten ließe: Er steht an Platz 1, gefolgt von ...

Alkoholbedingte Leberzirrhose bei Kaffeetrinkern seltener

23.05.2007 – Kaffee kann die Leber möglicherweise vor Schäden durch zu viel Alkohol schützen. Das berichtet die Zeitschrift "Diabetiker Ratgeber" unter Berufung auf eine Studie mit über 125 000 Teilnehmern. Demnach sinkt das Risiko für eine alkoholbedingte Leberzirrhose bereits bei einer ...

Zu viel Alkohol macht humorlos

15.05.2007 – Trinker verlieren offenbar die Fähigkeit, Witze zu verstehen, berichtet die Zeitschrift "Diabetiker Ratgeber". Die Neurowissenschaftlerin Jennifer Uekermann von der Universität Bochum testete das mit 29 gesunden und gleich vielen alkoholkranken Personen. Sie präsentierte ihnen ...

Rauchen gefährdet Jugendfreigabe von Filmen

11.05.2007 – Der US-Filmverband Motion Picture Association of America (MPAA) will bei Altersfreigaben das Thema Rauchen künftig neben Sex und Gewalt ebenfalls eingehend betrachten. Filme, die das Rauchen scheinbar glorifizieren, riskieren demnach automatisch eine restriktivere Bewertung. Im ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Magazin
Suchformular

Themen

Koffein

Koffein gehört zu den ältesten, wirksamsten und am besten verträglichen Aufputschmitteln. Es ist z. B. in Kaffee enthalten.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...