Magazin

AMK warnt: Drogenszene versorgt sich über Internetversand

13.07.2011 – Drogenabhängige versorgen sich bei Internetversendern mit stark wirksamen Beruhigungsmitteln mit Suchtpotential. Dies betrifft aktuell den Wirkstoff Phenazepam, der zur Gruppe der Benzodiazepine gehört. In Deutschland sind alle Schlaf- und Beruhigungsmittel mit Benzodiazepinen ...

Raucher sind wenig empfänglich für Schockbilder

12.07.2011 – Ein Wissenschaftler-Team unter Leitung der Universität Bonn hat bei Rauchern deutliche Veränderungen in der Emotionsverarbeitung festgestellt. Nach einer zwölfstündigen Abstinenz war bei den Süchtigen das Furchtzentrum im Gehirn weitgehend außer Kraft gesetzt. Die Forscher ...

Kaufsucht - die unauffällige Sucht

12.07.2011 – Sieben Prozent der Deutschen sind nach neuesten Studien gefährdet, eventuell eine Kaufsucht zu entwickeln - in Zahlen: mehr als fünf Millionen Menschen. "Einkaufen ist sozial anerkannt, im Gegensatz etwa zu Alkohol und Glücksspiel", sagt Privatdozentin Dr. Astrid Müller, ...

Kommentar: Die Beichte

11.07.2011 – Die prinzipienstarke Ursula von der Leyen findet es grundsätzlich falsch, dass Alkohol in Deutschland gesellschaftlich akzeptiert ist. Alkohol trinkende Eltern seien ein schlechtes Vorbild. Sie müsste sich im Bundestag nur mal umsehen, um über Vorbilder ins Nachdenken zu ...

COPD weltweit auf dem Vormasch

06.07.2011 – COPD ist eine chronische Lungenerkrankung. Begleitet von Husten, Schnaufen und Keuchen verlieren Betroffene nach und nach die Fähigkeit zu Atmen. In Deutschland leben derzeit ca. 6 Millionen Betroffene - Tendenz steigend. Laut aktuellen Erhebungen der Global Initiative for ...

Glücksspielsucht: Impulsivität und Aberglaube

05.07.2011 – Viele Menschen, die Zwang zum Glücksspiel entwickelt haben, sind nicht nur höchst impulsiv, sondern auch abergläubisch. Sie tragen Talismane, schieben dem Pech oder den Automaten die Schuld von Verlusten zu und handeln gegen alle Logik. Das berichten Forscher der Universität ...

Raucherentwöhnung - Medikament schadet Herz

05.07.2011 – Ein Medikament, das von Rauchern als Unterstützung zur Entwöhnung eingenommen wird, erhöht das Risiko von Herzinfarkten und anderen ernsten kardiovaskulären Erkrankungen. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie von internationalen Wissenschaftlern gekommen. Das Team analysierte ...

SMS helfen Rauchern beim Aufhören

01.07.2011 – Unterstützende SMS können die Chance verdoppeln, erfolgreich mit dem Rauchen aufzuhören. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der London School of Hygiene and Tropical Medicine gekommen. 10,7 Prozent der Raucher, die ermutigende SMS wie "Du schaffst es" bekommen hatten, waren nach ...

Internetsucht und Depression: Wie Huhn und Ei

01.07.2011 – Mit der zunehmenden Abhängigkeit vom Internet steigen die Suchtgefahren. Insbesondere junge User haben beruflich und privat nicht nur einen tatsächlich immer größeren Bedarf am Web. Sie zeigen auch ein besonders hohes Risiko einer Verhaltensabhängigkeit. Wie das Seattle ...

Fettsucht: Snacks und Riesenportionen schuld

30.06.2011 – Das Essen zwischendurch und große Portionen sind zwei der größten Feinde von Menschen, die Diät halten. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der University of North Carolina gekommen. In Amerika ist die tägliche Kalorienmenge in den letzten 30 Jahren um fast ein Drittel auf 2.374 ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Magazin
Suchformular

Themen

Aufputschmittel

Viele Aufputschmittel können zur Sucht führen. Folge einer Überdosierung können Herzrasen, Schweißausbrüche und Übelkeit verursachen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...