Magazin

Täglich gehen 229 Millionen Zigaretten in Rauch auf

29.03.2011 – Pro Tag wurden im Jahr 2010 in Deutschland durchschnittlich 229 Millionen versteuerter Zigaretten geraucht. Hinzu kamen nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes täglich rund 70 Tonnen Feinschnitt, der vor allem für selbstgedrehte Zigaretten verwendet wird. Außerdem ...

UN-Drogenstrategie in heftiger Kritik

25.03.2011 – Heftige Kritik an der gültigen UN-Drogenstrategie üben Vertreter der "European Coalition for Just and Effective Drug Policy" (ENCOD). Die Taktik, durch eine einzige Konvention dem Problem von Drogenmissbrauch und -kriminalität beizukommen, sei veraltet, ineffizient und ...

Europa: Bei Alkohol am Steuer drohen Haft und Enteignung

25.03.2011 – Wer eine Reise mit dem Auto ins europäische Ausland plant, sollte bedenken, dass Verkehrssünden in vielen Ländern mit wesentlich höheren Strafen geahndet werden als in Deutschland. Eine Trunkenheitsfahrt in Dänemark kann beispielsweise schnell einen Monatsverdienst kosten, ein ...

Ein Digestif bringt den Darm nicht in Schwung

25.03.2011 – Ein Schnaps nach dem Essen soll die Verdauung unterstützen, aber genau das Gegenteil ist der Fall. Das berichtet die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf Wissenschaftler des Universitätsspitals Zürich. Diese verköstigten Teilnehmer einer kleinen Studie zunächst mit einem ...

Schwangerschaft prägt Vorlieben des Kindes

24.03.2011 – Das Verhalten von Müttern während der Schwangerschaft und Stillzeit bestimmt nicht nur die Gesundheit des Kindes mit, sondern hat auch Einfluss auf dessen Vorlieben. Darauf deutet eine Reihe aktueller Forschungen, die sich den Auswirkungen von Fastfood, Rauchen und Alkohol ...

Kommentar: Keine Entwarnung Zum Drogenbericht der Bundesregierung

24.03.2011 – Die Zahl der Drogentoten in Deutschland hat einen neuen Tiefststand erreicht. Das ist die gute Nachricht. Ob der positive Trend anhält, erscheint jedoch zweifelhaft, wenn man sich die gestiegene Zahl der Erstkonsumenten vor Augen führt. Dabei ist die Abhängigkeit von Heroin und ...

Lieblingslieder lösen im Hirn dasselbe aus wie Drogen

21.03.2011 – Sex and drugs and rock´n roll - das gehört wirklich in eine Reihe, haben Wissenschaftler der Universität Québec (Kanada) nun bestätigt gefunden. Wie die "Apotheken Umschau" berichtet, verschafften sich die Forscher per Kernspin-Tomografie Einblick ins Gehirn von Probanden, ...

Sexsucht ist eine eigene Krankheit

17.03.2011 – Sexsucht dürfte bald als eigene Krankheit anerkannt werden. Laut einem Bericht der britischen Tageszeitung "Daily Mail" wird sie demnächst ins "Diagnostische und statistische Handbuch psychischer Störungen" der American Psychiatric Association (APA) aufgenommen. Der Begriff ...

Hortensien nicht als Drogen missbrauchen

16.03.2011 – Die Bundesapothekerkammer warnt davor, Bestandteile von Hortensien als Rauschmittel zu rauchen. Die Pharmazeutische Zeitung berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe von zunehmenden Diebstählen und beruft sich dabei auf das Landeskriminalamt Niedersachen. Als Zierpflanzen sind ...

Griechenland: Rauchen im Auto verboten

15.03.2011 – Seit Dezember 2010 ist in Griechenland das Rauchen in privaten und öffentlichen Kraftfahrzeugen verboten, sofern Kinder unter 12 Jahren mit an Bord sind. Wer im privaten Fahrzeug dagegen verstößt, dem drohen laut ADAC Bußgelder in Höhe von 1 500 Euro. Dabei ist unerheblich, ob ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Magazin
Suchformular

Themen

Amphetamin

Amphetamin, auch Speed oder Pepp genannt, macht schnell psychisch abhängig und kann das Gehirn schädigen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...