Magazin

Zum Verkaufsverbot von Alkohol an Tankstellen

11.02.2008 – Kein "Sprit" an der Tankstelle: In immer mehr Städten kontrolliert die Polizei, an wen nachts alkoholische Getränke verkauft werden und ob betrunkene Jugendliche in der Nähe herumlungern. Auch die Politik will dem Komasaufen unter Jugendlichen Herr werden. Jetzt soll es ...

Suchtfaktor von Computerspielen bei Männern höher

06.02.2008 – Der Suchtfaktor von Computerspielen ist bei Männern höher als bei Frauen. Dies behauptet eine Forschergruppe der Stanford University im Fachmagazin Journal of Psychiatric Research. Auf Basis eines selbst entwickelten einfachen Computerspiels hatten die Forscher die neuronalen ...

Glücksspieler treffen nicht nur irrationale Entscheidungen

06.02.2008 – Die gängige Einschätzung von Glücksspielern, dass diese irrationale Entscheidungen treffen und stark impulsgesteuert handeln, ist in einer wissenschaftlichen Untersuchung nun angezweifelt worden. Nach Erkenntnissen von Bernd Sobottka, leitender Psychologe der Klinik Schweringer ...

Borderline-Syndrom: Leben zwischen Normalität und Abgrund

05.02.2008 – Nach außen merkt man ihnen nichts an, doch tatsächlich leiden sie unter Einsamkeit, Gefühlstaubheit und Isolation. Wird der innere Schmerz zu groß, versuchen einige, ihn durch körperliche Schmerzreize zu beherrschen: Borderliner. Wie die Zeitschrift Für Sie berichtet, leiden ...

Computerspiele machen Männer süchtiger als Frauen

05.02.2008 – Wissenschaftler an der Stanford University haben herausgefunden, warum Männer eine größere Affinität zu Computerspielen aufweisen als Frauen. Es spielen mehr als doppelt so viele Männer wie Frauen und die Suchtgefahr ist bei Männern zwei- bis dreimal höher. Im Journal of ...

Gegen Alkoholkopfschmerzen besser kein Paracetamol nehmen

04.02.2008 – Wer nach einer durchzechten Nacht den Kater-Kopfschmerz bekämpfen muss, soll zu Acetylsalicylsäure oder Ibuprofen greifen. Paracetamol ist nicht zu empfehlen, rät die "Apotheken Umschau". Das Mittel belastet die Leber zusätzlich - diese muss im Kater ohnehin Schwerstarbeit ...

Alkoholkonsum steigert Komplikationsrisiko bei Operationen

04.02.2008 – Menschen, die täglich zwei bis drei Gläser Bier oder zwei Gläser Wein trinken, gehen das Risiko von Lungen-Komplikationen nach Operationen ein. Zu diesem Ergebnis sind Forscher der Charitè - Universitätsmedizin Berlin gekommen. "Wir sprechen hier von 60 Gramm Alkohol pro Tag, ...

Nächtliches Alkoholverbot im Stadtzentrum von Magdeburg

01.02.2008 – Auf dem Magdeburger Hasselbachplatz und seinen Seitenstraßen gilt ab 1. Februar 2008 in der Zeit von 18:00 Uhr abends bis 06:00 Uhr morgens ein striktes Alkoholverbot. Damit will die Stadtverwaltung Vandalismus, Gewalt und Lärm von alkoholisierten Leuten eindämmen. ...

Eine Glatze kommt schneller, wenn man mit Zigaretten nachhilft

31.01.2008 – Männer, die sich eine dauerhafte Glatze wünschen, können mit Rauchen erfolgreich nachhelfen. Der durchschnittliche Raucher erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Haarpracht schwindet, etwa um 80 Prozent, ein starker Qualmer erreicht sogar 130 Prozent, berichtet die "Apotheken ...

Kommentar zum Alkoholverbot ab Mitternacht

29.01.2008 – Suchtforscher wissen: Bei eingeschränkter Verfügbarkeit sinkt der Missbrauch von Alkohol. Die Frage ist daher, ob ein Verkaufsverbot ab Mitternacht die Möglichkeit Jugendlicher, an Wodka oder Bier zu kommen, wirkungsvoll begrenzt. Die Antwort ist: eher nein. Verbote gibt es ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Magazin
Suchformular

Themen

Koffein

Koffein gehört zu den ältesten, wirksamsten und am besten verträglichen Aufputschmitteln. Es ist z. B. in Kaffee enthalten.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...