Magazin

Fröhliche Gedanken verringern Suchtverhalten

30.06.2008 – Fröhliche Gedanken können das Suchtverhalten beeinflussen. Zu diesem Schluss kommt ein Forscherteam der Rutgers University of Newark und der New York University. Demnach können Menschen die Vorfreude bewusst unterdrücken, indem sie sich gezielt auf etwas anderes konzentrieren. ...

Kommentar: Das Rauchverbot gilt

30.06.2008 – Nun also darf gejammert werden über das Rauchverbot, das ab dem heutigen 1. Juli in Nordrhein-Westfalen in ganzer Härte gilt. Der Bannstrahl trifft jetzt auch die 38.000 Gastwirtschaften im Land, in denen künftig wieder das Massensterben der Eckkneipen beschworen wird. Denn ...

Kinderarzneimittel mit Alkohol sind unbedenklich

27.06.2008 – Hustentropfen für das Kind, die hochprozentig sind wie Schnaps? Klar, dass manche Eltern da stutzig werden. Doch keine Sorge, in der Menge, in der Kinder solche Arzneien zu sich nehmen müssen, schadet der Alkohol nicht, erklärt das Magazin "Baby und Familie". Die ...

Kommentar: Schonzeit für Raucher vorbei

27.06.2008 – In wenigen Tagen wird es ernst: Ab 1. Juli gilt in Nordrhein-Westfalen auch in Gaststätten und Kneipen das generelle Rauchverbot. Im Vergleich zu anderen Bundesländern ist das Gesetz zum Schutz der Nichtraucher allerdings durchaus moderat. Es sieht Ausnahmen etwa für ...

11,7 Prozent der Deutschen haben schon harte Drogen ausprobiert

26.06.2008 – Schon 11,7 Prozent der Deutschen haben mindestens einmal in ihrem Leben harte Drogen konsumiert, etwa jeder Fünfte davon innerhalb der vergangenen 12 Monate. Immerhin: 54 Prozent der Personen mit Drogenerfahrung geben an, nach einmaligem Konsum die Finger davon gelassen zu ...

Mehr Kranke und Tote durch legale Drogen als durch illegale Drogen

24.06.2008 – Die sogenannten legalen Drogen wie Alkohol, Tabak oder Medikamente verursachen weit mehr Krankheits- und Todesfälle in Deutschland als die illegalen Drogen. Wie das Statistische Bundesamt zum "Internationalen Tag gegen Drogenmissbrauch" am 26. Juni 2008 mitteilt, sind im Jahr ...

Drogenbeauftragte kritisiert Versandhandel mit Medikamenten

19.06.2008 – Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing MdB, bewertet den Versandhandel mit Medikamenten als riskant. "Aus suchtpräventiver Perspektive ist der Online-Handel mit Arzneimitteln ein großes Risiko", sagte Bätzing anlässlich des Symposiums der Bundesapothekerkammer ...

Rauchen und Fettsucht schädigen das Gehör irreversibel

10.06.2008 – Sowohl Rauchen als auch Fettleibigkeit können zu einem permanenten Hörschaden führen. Wissenschaftler der Universiteit Antwerpen haben nachgewiesen, dass beide Faktoren den Blutfluss im Ohr negativ beeinflussen. Das Ausmaß des Schadens hängt dabei direkt mit dem Ausmaß des ...

Kommentar: Regeln gegen Rausch

09.06.2008 – Die Zahlen sind alarmierend: Jeder vierte Zwölf- bis 17-Jährige in Deutschland trinkt exzessiv Alkohol. 20 000 Jugendliche sind im Jahr so sturzbetrunken, dass sie in die Klinik müssen. Das sind 384 Fälle pro Woche, mehr als 50 pro Tag. Die Razzia in einer Brüggener Disko, bei ...

Rauchverbote und Umsätze im Gaststättengewerbe

06.06.2008 – Das Statistische Bundesamt hat die Umsatzentwicklung in Ländern mit und ohne Rauchverbot in Gaststätten miteinander verglichen, um mögliche Auswirkungen der Nichtraucherschutzgesetze auf den Umsatz des Gaststättengewerbes festzustellen.In der getränkegeprägten Gastronomie gingen ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Magazin
Suchformular

Themen

LSD

LSD verändert die Wahrnehmung und baut schnell eine Toleranz auf, die eine Erhöhung der Dosis nach sich zieht.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...