Treeck

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Treeck getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Treeck" auftreten:

Definition Treeck: Treeck ist der Name von - Alfred Schulz van Treeck, deutscher Mediziner und Pionier der Otoskopie - Bernhard van Treeck - Gustav van Treeck, königlich-bayerischer Hofglasmaler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

AIDS Alkohol Alkoholkranker Amphetamin Anhänge Auguste BGBl Betäubungsmittel Betäubungsmittelgesetz Betäubungsmitteln BtMG Bundesgesetz Bunge Chemikern Cousto Droge Drogen Ecstasy Ecstasy-Konsumenten Erbgut Forel GHB Grundstoffe Gustav Guttempler Gültigkeitsbereich Hebung Lexikon-Imprint-Verlag MDMA Medikament Merck Nachtschatten Neufassung Partydroge Prohibition Psychiater Rechtsmaterie Regelungsmaterie Suchtlexikon Süchtigen Thur Trinkerei Verkündungstag Verwaltungsgesetze Volksgesundheit
  1. Rauschmittel
    Unter Rauschmittel versteht man all jene Stoffe, die Menschen zu sich nehmen, um einen veränderten Bewußtseinszustand hervorzurufen, welche geeignet sind, sie in einen Rausch zu versetzen. Eine Veränderung ...
  2. Betäubungsmittelgesetz Deutschland
    Das Betäubungsmittelgesetz (BtMG), ehemals Opiumgesetz (siehe unten), ist ein deutsches Bundesgesetz, das den generellen Umgang mit Betäubungsmitteln regelt. Welche Stoffe vom Betäubungsmittelgesetz erfasst werden, lässt sich nicht dem ...
  3. Junkie
    Als Junkie (von engl. junk = Müll, Abfall) bezeichnet man in der Umgangssprache einen Menschen, der im fortgeschrittenen Stadium drogenabhängig ist. Dabei werden mit diesem Begriff weniger ...
  4. Abstinenzbewegung
    Die Abstinenzbewegung (auch Temperenzbewegung) ist eine soziale Bewegung, die vor allem Ende des 19. Jahrhunderts bis Beginn des 20. Jahrhunderts ihren Höhepunkt hatte. Politisch und praktisch aktiv wird ...
  5. Ecstasy
    Ecstasy, auch XTC u.a., zumeist ein Gemenge aus synthetischen Drogen. Hauptbestandteil ist im Wesentlichen MDMA (3,4-Methylendioxy-N-methylamphetamin), ein entaktogenes Phenylethylamin das strukturell zur Gruppe der Amphetamine gehört. Ecstasy wird ...
  6. Acamprosat
    Acamprosat (Campral®) ist das Kalziumsalz von Acetylhomotaurin. Es ist verwandt mit den im Gehirn aktiven Neurotransmitter-Aminosäuren Gamma-Aminobuttersäure (GABA bzw. GABS), Glutamat und Taurin. Acamprosat dämpft die Übererregbarkeit des ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Treeck - Texte
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...