Tetrahydrocannabinol

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Tetrahydrocannabinol getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Tetrahydrocannabinol" auftreten:

Absenkung Aktivierung Anandamide Autofahren CB1 Cannabinoid Cannabinoide Cannabis Cannabis-Konsum Cannabiskonsum Cannaboidrezeptor Clinical Dealer Dealern Dey Drogenpolitik Döring Eigenbedarfsgrenze Eileiter Einstellungspraxis Einstiegsalter Eizelle Embryonen Embryos Flickenteppich Gebärmutter Gesundheitspolitik Grenzwertabsenkung Grenzwertes Haschisch Investigation Journal Marihuana Missgeburt Nervenzellen Opioidrezeptoren Signalnetzwerk Strafverfolgung Studienergebnisse THC Vorteilhaft Wasserlöslichkeit Wirkstoff Wissenschafter Zufriedenheit
  1. Tetrahydrocannabinol
    Delta-9-Tetrahydrocannabinol (THC) gehört zu den Cannabinoiden und ist der Hauptwirkstoff von Cannabis (Haschisch, Marihuana). THC kommt fast ausschließlich in der Hanfpflanze vor. Besonders reich an THC sind dabei ...
  2. Cannabidiol
    Cannabidiol, auch CBD oder synonym Cannabinol, ist ein nichtpsychoaktives Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf Cannabis sativa. Medizinisch wirkt es entkrampfend, entzündungshemmend, angstlösend und gegen Übelkeit. Weitere pharmakologische Effekte ...
  3. Space-Cookies
    Space-Cookies ist das umgangssprachliche oder Szene-Wort für Gebäck (Kuchen oder Kekse), die unter Zugabe von Cannabis oder Cannabisprodukten (Haschisch, Gras ...) hergestellt werden. Die Wirkung soll angeblich durch ...
  4. Geringe Menge
    Das Betäubungsmittelgesetz kennt drei verschiedene Mengenbegriffe. Anhand der Einteilung in verschiedenen Mengenkategorien ? Geringe Menge, Normalmenge und Nicht geringe Menge ? beurteilt ein Gericht die Schwere eines Betäubungsmitteldeliktes ...
  5. Cannabis ist eine Einstiegsdroge
    Cannabiskonsum fördert die Anfälligkeit für harte Drogen wie Heroin. Zu diesem Ergebnis gelangten schwedische Forscher vom Karolinska Institute in Stockholm. Besonders bei Jugendlichen verändere Cannabis das körpereigene Opioid-System ...
  6. Cannabiskonsum gefährdet Schwangerschaft
    Ein Wissenschaftlerteam um Sudhansu Dey vom Vanderbilt University Medical Centre in Nashville hat anhand von Mausversuchen ans Licht gebracht, dass jener chemische Mechanismus, der die Einnistung eines Embryos ...
  7. Senkung der Eigenbedarfsgrenze für Cannabis in Schleswig-Holstein
    Justizminister Uwe Döring hat heute (9. Juli) in Kiel angekündigt, er werde die so genannte Eigenbedarfsgrenze für Cannabis in Schleswig-Holstein auf sechs Gramm absenken. Gegenwärtig liegt diese Grenze ...
  8. Cannabis hat auch neuroprotektive Wirkung
    Wissenschaftler der Klinikanstalt Irccs Fondazione Santa Lucia haben nachgewiesen, dass die als "Cannabis sativa" bekannte Hanfpflanze neben ihrer berauschenden und betäubenden auch eine Nerven-heilende Wirkung hat. Damit ergeben ...
  9. Nabitan
    Nabitan ist ein synthetisches Analogon von Tetrahydrocannabinol (Dronabinol) und zählt damit zu den Cannabinoiden. Nabitan hat antiemetische und analgetische Wirkungen durch die Aktivierung der Cannabinoid-Rezeptoren CB1 und CB2. ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Tetrahydrocannabinol - Texte
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...