Pharmazie

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Pharmazie getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Pharmazie" auftreten:

Definition Pharmazie: Pharmazie oder Pharmazeutik ist eine Naturwissenschaft, die sich mit der Beschaffenheit, Wirkung, Prüfung, Herstellung und Abgabe von Arzneimitteln befasst.

AMG Abhängigkeitspotenzial Alpha-Dicarbonyle Aromen Arzneistoff Ataxie Badekuren Benzodiazepine Bravo Bundesgerichtshofs Butyro-14-lacton Chemikalie Crossair-Flug Diabetikern Dosis Droge Duft Eingriffen Entzugserscheinungen Enzymen Extraktion Flugzeuges Forscherteam Gerstensaft Geruchsanalyse Geschmacksproben Gesetzgebung Haltbarkeit Hitzeeinwirkung Häufige Konsum Lagerzeit Maillard-Reaktion Medikamente Nr Pflanzenteile Phenazepam Proteinen Präparat Rechtlicher Rohstoff Schläfrigkeit Seidl Trocknung Ursprungs
  1. Droge (Pharmazie)
    Eine Droge ist ein Präparat pflanzlichen, tierischen oder mineralischen Ursprungs. Die Pharmazie versteht unter Droge einen natürlichen Rohstoff, dem man per Extraktion wirksame Stoffe entziehen kann, die für ...
  2. Medikament
    Ein Medikament (lateinisch medicamentum - das Heilmittel) ist ein Arzneimittel, das in bestimmter Dosierung zur Heilung, Vorbeugung oder Linderung einer Krankheit dient. Von Medikamenten abzugrenzen sind hingegen Arzneimittel ...
  3. Pflanzliche Drogen
    Als pflanzliche Droge wird ein Präparat pflanzlichen Ursprungs bezeichnet. Die Pharmazie versteht unter Droge einen natürlichen Rohstoff, dem man per Extraktion wirksame Stoffe entziehen kann, die für Aromen oder ...
  4. Drogenpflanze
    Mit dem Begriff Drogenpflanze ist ursprünglich eine Pflanze gemeint, die pharmazeutisch wirksame Substanzen, sog. Drogen (Pharmazie) enthält. Beispielsweise sind Heilpflanzen Drogenpflanzen. Heute wird der Begriff für alle Pflanzen ...
  5. Was gutes Bier schlecht werden lässt
    Biertrinker kennen den schalen Geschmack von altem Bier. Wissenschaftlern blieb die Frage aber unbekannt, welche chemischen Prozesse ablaufen, wenn Bier schlecht wird. Ein Forscherteam der Simon-Bolivar-Universität in Caracas und ...
  6. Phenazepam
    Phenazepam ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Benzodiazepine. Phenazepam wurde in der Sowjetunion entwickelt und wird heute noch in Russland und angrenzenden Ländern produziert. Eingesetzt wird Phenazepam ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Pharmazie - Texte
Suchformular

Themen

Bier

2006 trank jeder Deutsche rund 111 Liter Bier. Der Konsum kann die Stimmung anheben oder zu aggressivem Verhalten führen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...