Methylamphetamin

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Methylamphetamin getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Methylamphetamin" auftreten:

Definition Methylamphetamin: N-Methylamphetamin, auch Methamphetamin genannt, ist ein synthetisches Stimulans auf Amphetaminbasis.

Abnutzung Amphetamin Amphetamine Association Beschädigung Bruxismus Crystal Dental Droge Ephedrin Erzeugnisses Geraucht Herstellungweg Ice Inhaltsstoffe Injektion Kick Konsum Konsumform Legale Medikamentenmissbrauch Meth-Konsum Meth-Mund Meth-Mund-Diagnosen Methamphetamin Methamphetamin-HCl N-Methylamphetamin Nasenschleimhaut Otriven Pennsylvania Phenylaceton Press Pseudoephedrin Reduktion Schlaflosigkeit Selner Shulgin Speed Speichelproduktion Stimulanzien Sympathomimetika Trismus Vasokonstriktor Xylometazolin Zahn
  1. Methylamphetamin
    Methylamphetamin, oft auch Methamphetamin genannt, ist ein synthetisches Stimulans auf Amphetaminbasis. Methylamphetamin wurde zuerst 1919 in Japan hergestellt. Während des 2. Weltkriegs wurde die Droge unter dem Namen ...
  2. Pseudoephedrin
    Pseudoephedrin ist ein Alpha-Sympathomimetikum, ein Amphetaminabkömmling, der in den Bereich der Stimulanzien fällt und häufig in Erkältungsmitteln Verwendung findet. Pseudoephedrin wirkt als Vasokonstriktor (Gefäßverengend) und soll bei Erkältungskrankheiten ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Methylamphetamin - Texte
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...