Metabolit

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Metabolit getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Metabolit" auftreten:

Definition Metabolit: Der Metabolit ist ein Zwischenprodukt in einem, meist biochemischen, Stoffwechselvorgang. Stoffwechselwege bestehen aus Serien enzymatischer Umsetzungen, die spezifische Produkte liefern.

Abhängigkeit Angstzustände Arzneistoff Benzodiazepin Benzodiazepin-Wirkung Benzodiazepinwirkung Betäubungsmittel Betäubungsmittelgesetzes BtMG Chlordiazepoxid Desmethylchlordiazepoxid Desmethyldiazepam Dosis Entzug Erregung Gesetzgebung Glucuronidierung Glukuronisierung Halbwertszeit Halbwertzeit Hauptmetaboliten Hoffmann-La Isomerie Konzentrationsstörungen Leberschäden Leberzirrhose Leo Lorazepam Metabolismus Mutation Müdigkeit Neugeborenen Oxazepam Pharmakokinetik Plasmakonzentrationen Racemat Roche Schlafstörungen Schwindel Spiegelkontrolle Sternbach Stillzeit Urin Verwirrtheitszustand Wirkdauer
  1. Paracetamol
    Paracetamol, im englischsprachigen Nordamerika auch Acetaminophen genannt, ist ein schmerzstillender und fiebersenkender Arzneistoff aus der Gruppe der Nichtopioid-Analgetika. Die Bezeichnungen Paracetamol und Acetaminophen leiten sich beide von dem ...
  2. Ibogain
    Ibogain ist ein Indol-Alkaloid mit im weiteren Sinne halluzinogener Wirkung. Es kommt in verschiedenen Hundsgiftgewächsen vor; darunter vor allem Tabernanthe iboga.Ibogain wurde erstmals 1901 von sowohl von Dybowski ...
  3. Clorazepat
    Clorazepat gehört chemisch zur Substanzklasse der Benzodiazepine und ist ein Arzneistoff (Tranquilizer) aus der Gruppe der Psychopharmaka. Clorazepat wird in erster Linie als Tranquilizer und Mittel gegen ...
  4. Oxazepam
    Oxazepam ist ein Benzodiazepin mit mittellanger Wirkdauer. Die Indikationen, Kontraindikationen, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen entsprechen denen aller Benzodiazepine. Oxazepam wurde 1965 von Boehringer Ingelheim (Thomae) auf den Markt gebracht. ...
  5. 2,5-Dimethoxy-4-bromoamphetamin
    2,5-Dimethoxy-4-bromamphetamin (Abk. DOB) ist ein potentes und wirkungsstarkes Halluzinogen. Chemisch gehört es zur Strukturklasse der Amphetamine. DOB wurde erstmals 1967 synthetisiert. Erste Berichte über die Wirkung und die ...
  6. Bromazepam
    Bromazepam ist ein Tranquilizer aus der Gruppe der rezeptpflichtigen Benzodiazepine, der sich durch besondere angstlösende Wirkung auszeichnet und in der Medizin zur Behandlung von akuten Angstzuständen, als Beruhigungsmittel ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Metabolit - Texte
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...