Stimulantien

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Stimulantien getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Stimulantien" auftreten:

ADHS Amphetaminverwandtschaft Antidepressiva Apotheke Audio-Version Behandlungsmethode Behinderungen Betäubungsmittel Betäubungsmittelgesetz BtMG BtMVV Codein Concerta Designerdrogen Drogen Euqazen Fahrverhalten Fett Fettsäuren Gegenständen Gestikulieren Graz Grenzwert Hochlagen Hyperaktivität Höchstabgabemengen Impulsivität Kathstrauches Medikamente Mikrogramm/ml Morphin Nikethamid Norpseudoephedrin Omega-Fettsäuren Opiode Präparat Reize Unfähigkeit Ungeduld Univ Urin Verschreibung Wirkstoff Zubereitung Zweigspitzen
  1. Stimulans
    Als Stimulantia, Stimulanzien (v. lat. stimulare ?anregen?) oder Psychostimulantien oder Psychotonika bezeichnet man Substanzen die anregend auf den Organismus wirken. Die Weltgesundheitsbehörde WHO definiert Stimulantien als Substanzen, die ...
  2. Drogenfreie Behandlung bei ADHS
    ExpertInnen aus dem deutschsprachigen Raum trafen sich am 3. Juli 2010 im Linzer Ars Electronica Center, um die Möglichkeiten der neuen Behandlungsmethode des ADHS mit Fettsäuren zu diskutieren. ...
  3. Cathin
    Cathin (auch Norpseudoephedrin) ist ein Nikethamid und gehört zu den Stimulantien. Der Wirkstoff wird unter anderem von Blättern des in Hochlagen ostafrikanischer Länder vorkommenden Kathstrauches gewonnen, teils auch ...
  4. Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung
    Die Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung (BtMVV) gemäß dem deutschen Betäubungsmittelgesetz regelt die Abgabe und den Verkehr der in den 3 Anlagen des BtMG aufgeführten Substanzen sowie deren Höchstabgabemengen. Anlage 1 bezeichnet ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Stimulantien - Texte
Suchformular

Themen

LSD

LSD verändert die Wahrnehmung und baut schnell eine Toleranz auf, die eine Erhöhung der Dosis nach sich zieht.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...