Mde

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Mde getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Mde" auftreten:

Abhängigkeit Alkohol Antirauchergesetz Atemdepression Bars Besonderheit BtMG Bussen Droge Drogenbeauftragte Drogendelikten Dyckmans Fentanyl Fremdenverkehrsamt Fußgängerzonen Hawaii Hefe Kleinkonsums Konsums Landgerichtsbezirken MDMA Marketplace Marsha Max-Planck-Institut Morphin Méthode Nachgärung Opioid Paderborn Rauchen Raucher Rauchergesetze Raucherzimmer Rauchverbot Richtwert Schaumwein Schmerzmittel Sekt Sektflasche Speise Stundenleistungen Transvasierverfahren Umdenken Warmdegorgieren Wirkdauer
  1. MDE
    MDE bzw. MDEA steht für die chemische Substanz 3,4-Methylendioxy-N-ethylamphetamin. MDE gehört zur Gruppe der Phenylethylamine und besitzt zwei Enantiomere. Die Herstellung geschieht üblicherweise über den Grundstoff Piperonal. In ...
  2. Entaktogen
    Der Begriff Entaktogen setzt sich aus "en" (altgriechisch innen), "tactus" (lateinisch berühren) und "gen" (bewirken) zusammen, kann also mit "das Innere berührend" übersetzt werden. Er stammt aus der ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Mde - Texte
Suchformular

Themen

Heroin

85 Prozent der Heroin-Todesfälle kommen durch eine unbeabsichtigte Überdosierung zustande.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...