Drogenpsychose

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Drogenpsychose getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Drogenpsychose" auftreten:

Definition Drogenpsychose: Eine Drogenpsychose ist eine Psychose, die durch manche Drogen, beispielsweise Amphetamin und Kokain, vor allem aber durch halluzinogene Substanzen wie LSD, psilocybinhaltige Pilze, so genannte Magic Mushrooms und Meskalin ausgelöst werden kann.

Abhängigkeitssyndrom Alkohol Bern Cannabiskonsum Desorientierung Droge Drogenverlauf Entzugssyndrom Entzugssyndromen Episode F16.3 F16.5 F16.50 F16.51 F16.70 F16.X Flashbacks Halluzinogene ICD-10 Kokainpsychose Konsumenten LSD Manie Medikamente Neuroleptika Neurose Neurose/Psychose Pilze Psilocybin Psychose Psychose-Chat Psychose-Webring Psychosebildung Psychoseerfahrungen Psychosegefährdung Risikofaktor Schizophrenie Soteria Stressors Substanzgebrauch Substanzinduzierte Symptom Syndrom Verhaltensstörung Vulnerabilität
  1. Drogenpsychose
    Eine Drogenpsychose (medizinisch: drogeninduzierte Psychose) ist eine Psychose, die durch manche Drogen, z. B. Amphetamin, vor allem aber durch halluzinogene Substanzen wie LSD, psilocybinhaltige Pilze, so genannte Magic ...
  2. Psychose
    Der Begriff Psychose bezeichnet eine Gruppe schwerer psychischer Störungen, die mit einem zeitweiligen weitgehenden Verlust des Realitätsbezugs einhergehen. Auffällige Symptome sind oft Wahn und Halluzinationen. In den Klassifikationssystemen ...
  3. Substanzinduzierte Psychose
    Eine substanzinduzierte Psychose (auch bekannt als Drogenpsychose oder drogeninduzierte Psychose) ist eine psychotische Störung, die mit oder ohne ärztliche Verordnung, von einer oder mehreren psychotropen Substanzen (wie z. ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Drogenpsychose - Texte
Suchformular

Themen

Drogen

Drogen sind Substanzen, welche die natürlichen Abläufe des Körpers beeinflussen. Es kann zur Abhängigkeit kommen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...