Straftat

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Straftat getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Straftat" auftreten:

Alarmieren Alkohol Alkoholgehalt Alkoholisierung Alkoholvergiftungen Armin Bedburg-Hau Blutalkoholkonzentration Drogen Drogen-Dealer Drogenhandel Elfjährigen Exzesstrinkern Fahrerlaubnis Fahrverbot Fehlverhalten Festbesuch Flensburg Führerscheinbehörde Führerscheinentzug Gastronomie Gesundheitspolitiker Gleichgültig Klinikbehandlungen Komatrinken Kraftfahrzeug MPU Mahlzeit Minderjährige Ordnungswidrigkeit Polizei Promille Promillekillern StGB Straftatbestand Straßendealer Stürze Tabletten Trunkenheit Untauglichkeit Unterkühlung Verkehrsmittel Vorbildern Weingenuss Wiederholungstätern
  1. Fahren unter Einfluss von Alkohol, Drogen und Medikamenten
    Das Fahren unter dem Einfluss psychoaktiver Substanzen, die die Fahrtüchtigkeit beeinflussen (Alkohol, andere Drogen oder spezielle Medikamente) ? Rechtsbegriff in Deutschland: ?Trunkenheit im Verkehr? ? ist in fast allen ...
  2. Zufallsfund
    Als Zufallsfund bezeichnet man im Strafverfahrensrecht ein Beweismittel oder einen Hinweis auf eine Straftat, der im Rahmen von Ermittlungen wegen einer anderen Straftat durch Strafverfolgungsbehörden (Staatsanwaltschaft, Polizei, Zoll) ...
  3. Alkohol am Steuer - Volksfestbesuch kann teuer werden
    Während der Volksfestzeit im Herbst müssen Autofahrer mit verstärkten Verkehrskontrollen rechnen. Schon 0,5 Promille Blutalkohol am Steuer können weitreichende Folgen haben. Verkehrssünder erwarten dann 500 Euro Bußgeld, vier ...
  4. Promille
    Die Bezeichnung Promille (von lat. pro = für; mille = tausend) steht für einen in Tausendstel ausgedrückten Bruchteil. "Promille" wird meist durch das Symbol 0/00 (?) abgekürzt. Promille-Rechnungen ...
  5. Vollrausch
    Im deutschen Strafrecht versteht man unter Vollrausch eine Straftat nach § 323a Strafgesetzbuch (StGB). Danach wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft, wer sich ...
  6. Auch Restalkohol kann im Straßenverkehr gefährlich werden
    Wer jetzt auf dem Münchner Oktoberfest und anderen Herbst- oder Weinfesten unbeschwert mitfeiern will, sollte laut ADAC Auto und Fahrrad stehen lassen. Wen die Polizei zur Alkoholkontrolle bittet, ...
  7. Drogenmissbrauch: Prominente werden zu nachsichtig behandelt
    Ob Paris Hilton, Lindsay Lohan oder Pete Doherty - Prominente und ihre Drogeneskapaden schaffen es regelmäßig weltweit in die Medien. Für Philip Emafo, Präsident des International Narcotics Control ...
  8. Kommentar zum Thema Komatrinken
    Einzelhandel, Gastronomie, Gesundheitspolitiker: Sie alle beteuern seit Jahren, das Komatrinken unter Jugendlichen eindämmen zu wollen. Bewirkt haben sie nichts. Im Gegenteil: Innerhalb eines einzigen Jahres ist die Zahl ...
  9. Kommentar zu Bischöfin Käßmann
    Margot Käßmann ist auch nur ein Mensch. Sie hat viel zu viel Alkohol  getrunken,sich dennoch ans Steuer ihres Dienstwagens gesetzt und prompt eine rote Ampel übersehen. Als Straftat ...
  10. Zwei Drittel aller Führerscheinentzüge sind durch Alkoholvergehen bedingt
    Etwa zwei Drittel aller Führerscheinentzüge gehen auf das Konto von Alkoholsündern. Das teilte das Kraftfahrtbundesamt der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" mit. 2009 wurde 120.375 Kraftfahrern der Führerschein ...
  11. Alkoholtester in Frankreich für Autofahrer verpflichtend
    Ab 1. Juli 2012 müssen alle Autofahrer, auch Touristen, nach Informationen des ADAC in Frankreich einen Alkohol-Schnelltester im Auto mit sich führen. Wer keinen unbenutzten Tester bei einer ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Straftat - Texte
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...