Ordnungswidrigkeit

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Ordnungswidrigkeit getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Ordnungswidrigkeit" auftreten:

Definition Ordnungswidrigkeit: Eine Ordnungswidrigkeit ist nach deutschem Recht eine Gesetzesübertretung, für die das Gesetz als Ahndung nur ein Bußgeld vorsieht.

Alkohol Alkoholeinfluss Alkoholgehalt Alkoholisierung B.A.D.S Bier Blutalkohol Bundesmitteln Danner Drogen Fahrerlaubnis Fahrverbot Fehlverhalten Festbesuch Flensburg Führerscheinentzug Gerschow Grenzwert Herausgabe Hochschulausbildung Jahresrhythmus Kraftfahrzeugen MPU Mahlzeit Medikamente Ordnungswidrigkeiten Personenbahnhöfen Personenverkehrs Polizei Promille Rauchen Rauchverbot Rauchverbotes Rechtsmedizin Scheffler Schriftleiter Straftat Straftatbestand Toleranzgrenze Untauglichkeit Verkehrsmittel Verkehrsrecht Verkehrssünder Weingenuss Wiederholungstätern
  1. Fahren unter Einfluss von Alkohol, Drogen und Medikamenten
    Das Fahren unter dem Einfluss psychoaktiver Substanzen, die die Fahrtüchtigkeit beeinflussen (Alkohol, andere Drogen oder spezielle Medikamente) ? Rechtsbegriff in Deutschland: ?Trunkenheit im Verkehr? ? ist in fast allen ...
  2. Auch Restalkohol kann im Straßenverkehr gefährlich werden
    Wer jetzt auf dem Münchner Oktoberfest und anderen Herbst- oder Weinfesten unbeschwert mitfeiern will, sollte laut ADAC Auto und Fahrrad stehen lassen. Wen die Polizei zur Alkoholkontrolle bittet, ...
  3. Fahrtüchtigkeit: Ein Glas Glühwein kann schon zuviel sein
    Glühwein ist heiß begehrt, egal ob auf dem Weihnachtsmarkt oder bei der Adventsfeier. Doch wer das eine oder andere Glas getrunken hat, sollte sich nicht mehr ans Steuer ...
  4. Kommentar zum Thema Komatrinken
    Einzelhandel, Gastronomie, Gesundheitspolitiker: Sie alle beteuern seit Jahren, das Komatrinken unter Jugendlichen eindämmen zu wollen. Bewirkt haben sie nichts. Im Gegenteil: Innerhalb eines einzigen Jahres ist die Zahl ...
  5. Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr
    Der Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr e.V. (B.A.D.S.) ist ein gemeinnütziger Verein mit den Zielen Verkehrserziehung und -aufklärung sowie Forschungsunterstützung im Gebiet der Verkehrssicherheit. Tätigkeitsfelder ...
  6. Zwei Drittel aller Führerscheinentzüge sind durch Alkoholvergehen bedingt
    Etwa zwei Drittel aller Führerscheinentzüge gehen auf das Konto von Alkoholsündern. Das teilte das Kraftfahrtbundesamt der in Halle erscheinenden "Mitteldeutschen Zeitung" mit. 2009 wurde 120.375 Kraftfahrern der Führerschein ...
  7. Alkohol am Steuer - Volksfestbesuch kann teuer werden
    Während der Volksfestzeit im Herbst müssen Autofahrer mit verstärkten Verkehrskontrollen rechnen. Schon 0,5 Promille Blutalkohol am Steuer können weitreichende Folgen haben. Verkehrssünder erwarten dann 500 Euro Bußgeld, vier ...
  8. Cutoff
    Der Begriff Cutoff bzw. Toleranzgrenze bezeichnet einen Toleranzwert in der Analytik von Drogen und Medikamenten. Er legt fest, ab wann ein Testergebnis positiv bzw. negativ zu bewerten ist. ...
  9. Bundesnichtraucherschutzgesetz
    Das Gesetz zur Einführung eines Rauchverbotes in Einrichtungen des Bundes und in öffentlichen Verkehrsmitteln (Bundesnichtraucherschutzgesetz, kurz BNichtrSchG) ist ein deutsches Gesetz, welches das Rauchen in Einrichtungen des Bundes ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Ordnungswidrigkeit - Texte
Suchformular

Themen

Bier

2006 trank jeder Deutsche rund 111 Liter Bier. Der Konsum kann die Stimmung anheben oder zu aggressivem Verhalten führen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...