Atemnot

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Atemnot getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Atemnot" auftreten:

Definition Atemnot: Dyspnoe ist der medizinische Fachausdruck für Atemnot oder Luftnot, einen Zustand von Luftmangel, den ein Kranker in Ruhe oder bei leichter Belastung empfindet.

Abhängigkeit Abstinenzsyndrom Argen Atemnotsyndromen Atemstörungen Atemwege Beeinträchtigung Bewusstsein COPD Entzugssymptomatik Erkrankte Fitnesstrainings Früherkennung Grippe Hartdrogen Herz-Kreislauf-System Husten Kampagnen Konsum Kopfschmerzen Lebensqualität Lingemann Lung Lungenerkrankung Lungengewebes Magen-Darm-Traktes Medizin Muskelhypertonus Neonatales Neugeborenen Passivrauch Rauchen Raucher Raucherlunge Schlafphasen Schreien Sprachraum Symptomen Säuglingen Todesursachen Tremor US-Mediziner Volksmund Zerstörungen Zittrigkeit
  1. Raucherlunge meist viel zu spät erkannt
    Zu den am meisten unterschätzten Epidemien gehört die Lungenkrankheit COPD. Das auch als "Raucherlunge" bekannte Atemwegsleiden wird weltweit bei drei von vier Erkrankten nicht erkannt. Selbst in Europa ...
  2. COPD weltweit auf dem Vormasch
    COPD ist eine chronische Lungenerkrankung. Begleitet von Husten, Schnaufen und Keuchen verlieren Betroffene nach und nach die Fähigkeit zu Atmen. In Deutschland leben derzeit ca. 6 Millionen Betroffene ...
  3. Über sechs Millionen Deutsche leiden unter COPD
    Etwa 15 bis 20 Mal in der Minute atmet ein Erwachsener ein und aus. Die meisten Menschen müssen sich darüber keine Gedanken machen. Doch über sechs Millionen Menschen ...
  4. Raucherlunge schädigt Herz von Anfang an
    Das Raucherleiden COPD verschlechtert nicht nur die Funktion der Lunge, sondern auch die des Herzens, und zwar von Beginn der Krankheit an. Diesen Zusammenhang haben Forscher vom US-amerikanischen ...
  5. Raucher-Selbsthilfe wichtigster Schritt gegen COPD
    Die unheilbare Lungenkrankheit COPD, die in der Regel auf starkes Rauchen zurückgeht, wird bis 2020 hinter Schlaganfall und Herzerkrankungen auf den dritten Platz der weltweit häufigsten Todesursachen vorrücken, ...
  6. Pilze
    So genannte Zauberpilze oder ?Magic Mushrooms? haben eine halluzinogene Wirkung. In der Geschichte spielten sie unter anderem in spirituellen Zusammenhängen eine Bedeutung. Eine medizinische Verwendung des enthaltenen Wirkstoffs ...
  7. Mit Cannabis im Gras relaxen
    Die Zahl der Cannabis-Konsumenten ist laut einer repräsentativen Umfrage der BZgA aus dem Sommer 2007 rückläufig. Dennoch geben rund sieben Prozent der befragten Männer und zwei Prozent der ...
  8. Schnüffelstoffe
    Lösungsmittel oder auch Schnüffelstoffe sind zum Beispiel Klebstoffe, Farben, Reinigungsmittel, Sprays, Nagellackentferner, Leim, Farbverdünner oder Benzin. Meist werden sie von Jugendlichen geschnüffelt, die davon ?high? werden wollen. ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Atemnot - Texte
Suchformular

Themen

Heroin

85 Prozent der Heroin-Todesfälle kommen durch eine unbeabsichtigte Überdosierung zustande.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...