UNODC

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff UNODC getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "UNODC" auftreten:

Definition UNODC: Das United Nations Office on Drugs and Crime ist Teil des UN-Sekretariats. Das Büro für Drogen und Verbrechen ist ein weltweiter Führer im Kampf gegen illegale Drogen und internationales Verbrechen.

Ackerland Aktionstag Arbeitsprogramm Beschaffung Control Crack Crime Drogen Drogenkontrollprogramm Drogenmissbrauch Drogenmärkte Drogenpolitik Drug EU-Beiträge Eisenbach-Stangl Extasy Feldbasierte Geldmittel Hedge Heroin Investitionskapital Kollaps Konsumenten Konsummuster Kooperationsprojekte Kriminalbeamter Liquidität Lobbyisten Marionette Metamphetamin Mitgliedstaaten Morphine Nations Office Opiat Psychopharmaka Randgruppen Randständigen Sozialforscherin UNDCP United Unsummen Verbotsschild Verbrechensbekämpfung Verruf
  1. Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung
    Das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (engl. United Nations Office on Drugs and Crime, UNODC) ist die Einrichtung für die , ein Teil des UN-Sekretariats. ...
  2. Afghanistan erntet wieder Hanf
    In Afghanistan werden wieder 30.000 Hektar Ackerland für den Anbau von Hanf (Cannabis sativa) vorbereitet. Dies berichtet das UN-Büro für Drogen- und Verbrechensbekämpfung, UNODC. Die Fläche entspricht in ...
  3. UN-Drogenbericht: Stagnation bei Opiaten, Kokain und Cannabis
    Weltweit stagnieren die Märkte für Opiate, Kokain und Cannabis. Zu diesem Schluss kommt der aktuelle Weltdrogenbericht 2009 von der UNO-Organisation für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC). Bei synthetischen Drogen ...
  4. UNO wirft Banken Rettung durch Drogengelder vor
    In der Hochblüte der weltweiten Finanzmarktkrise hat die Bankenbranche offenbar verzweifelt auf den plötzlichen Mangel an Liquidität reagiert. Dem UNO-Büro für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) zufolge waren Drogengelder ...
  5. Zwei Welten des Drogenkonsums in Europa
    Was den Gebrauch illegaler Drogen anbelangt, gibt es in Europas Städten zwei große Konsumgruppen. Das besagt eine von der UNODC in Auftrag gegebene und vom Europäischen Zentrum für ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  UNODC - Texte
Suchformular

Themen

Drogen

Drogen sind Substanzen, welche die natürlichen Abläufe des Körpers beeinflussen. Es kann zur Abhängigkeit kommen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...