Kautabak

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Kautabak getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Kautabak" auftreten:

Definition Kautabak: Kautabak ist laut Tabaksteuergesetz vom 13. Dezember 1979 "Tabak in Rollen, Stangen, Streifen, Würfeln oder Platten, der so zubereitet ist, dass er sich nicht zum Rauchen, sondern zum Kauen eignet".

Ammoniumchlorid Ammoniumverbindungen BGBl Bauchspeicheldrüsenkrebs Benzoesäure Calciumsorbat Campher Chemical Hammond Irina Jahresversammlung Kaliumsorbat Konsum Natriumbenzoat Natriumverbindungen NewScientist Nikotin Nitrosamine PAHs Portion Rauchen Schnupftabak Silver Skandinavien Snuff Snus Society Stepanov Tabak Tabakdose Tabakerzeugnisse Tabakfolie Tabakkonsum Tabakpflanze Tabakprodukte Tabakrauch Tabakverordnung Wissenschaftlerin Witzenhausen Zigarette Zigaretten Zigarettennahtleim Zigarre Zigarren Zuckerarten
  1. Kautabak
    Kautabak ist laut Tabaksteuergesetz vom 13. Dezember 1979 (BGBl. I, S. 2118) ?Tabak in Rollen, Stangen, Streifen, Würfeln oder Platten, der so zubereitet ist, dass er sich nicht ...
  2. Tabak
    Tabak (Nicotiana) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), der gleichen Familie zu denen auch die Tomate, Kartoffel und Tollkirsche gehören. Heutzutage sind 65 Nicotiana-Arten bekannt. ...
  3. Neue krebserregende Chemikalien in Kautabak entdeckt
    Die Entdeckung einer Reihe neuer krebserregender Chemikalien in Kautabak hat die Vermutung bestätigt, dass es sich dabei um keine "sichere" Alternative zu Zigaretten handelt. Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAHs), ...
  4. Tabakverordnung
    Die Verordnung über Tabakerzeugnisse, kurz Tabakverordnung, regelt die näheren Umstände, unter denen Tabak in Umlauf gebracht werden darf und listet die Zusatzstoffe auf, die bei der Produktion von ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Kautabak - Texte
Suchformular

Themen

Bier

2006 trank jeder Deutsche rund 111 Liter Bier. Der Konsum kann die Stimmung anheben oder zu aggressivem Verhalten führen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...