Magazin

Aktionswoche Alkohol: "Weniger ist besser!"

10.06.2015 – Rund 10 Millionen Menschen in Deutschland trinken regelmäßig zu viel Alkohol - und riskieren Organschäden bis hin zu Krebs. Die Aktionswoche Alkohol will sie nachdenklich machen. Vom 13. bis 21. Juni 2015 informieren tausende Veranstalter über die Risiken durch Alkohol. Ihre ...

Weltnichtrauchertag: Risiken von E-Zigaretten stehen im Vordergrund

31.05.2015 – Am Sonntag, den 31. Mai 2015 findet der Weltnichtrauchertag statt. In Deutschland steht er diesmal unter dem Motto: "E-Zigaretten und E-Shishas: Chemie für die Lunge!". Die Deutsche Krebshilfe und das Aktionsbündnis Nichtrauchen e.V. legten dieses Motto fest, weil eine ...

Vorhofflimmern und Rauchen: eine ganz schädliche Kombination

29.05.2015 – Rauchen verdoppelt das Schlaganfall-Risiko. Doch manchen Rauchern droht nicht nur ein Gefäßverschluss im Gehirn. Eine neue Studie zeigt, dass sie auch stärker gefährdet sind, eine Hirnblutung zu erleiden.Raucher haben es nicht leicht. Sie haben nicht nur mehr Thrombosen und ...

Weltnichtrauchertag: Medizinstudent reitet als singender Cowboy durchs Brandenburger Tor für Tabakwerbeverbot

29.05.2015 – Am Weltnichtrauchertag planen Medizinstudenten der deutschlandweit aktiven Organisation Aufklärung gegen Tabak einen Ritt durch das Brandenburger Tor in Berlin um ein Tabakwerbeverbot einzufordern. Im Galopp geht es dann weiter zum Berliner Hauptbahnhof: Der als Marlboro Cowboy ...

Umfrage: Selbst zwei Drittel der Raucher akzeptieren Rauchverbote

27.05.2015 – Die überwiegende Mehrheit der Deutschen steht hinter dem seit Jahren geltenden Rauchverbot in Gastronomie, öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahnhöfen, Flughäfen, Schulen und Behörden. Das ergab eine Forsa-Umfrage für das Hamburger Magazin stern zum diesjährigen Weltnichtrauchertag ...

Drogen- und Suchtbericht 2015 erschienen

21.05.2015 – Am 21. Mai hat die Drogenbeauftragte der Bundesregierung den Drogen- und Suchtbericht 2015 vorgestellt. Der Bericht stellt die aktuellen Daten und Fakten sowie die Entwicklungen der Drogen- und Suchtpolitik der Bundesregierung im Jahr 2014 dar. Drogenbeauftragte Marlene ...

Mangelhafte Spielersperren sabotieren Glücksspielprävention

15.05.2015 – Die Spielersperre stellt eine wirksame Maßnahme des Spielerschutzes dar, wird in Deutschland allerdings nur unzureichend geregelt, umgesetzt und kontrolliert. Gerade im Glücksspielbereich mit dem größten Spielsuchtpotenzial, Spielhallen mit Geldspielautomaten, ist die ...

Drogensituation in Deutschland: viel Schatten, wenig Licht

15.05.2015 – Die im letzten Jahr wieder gestiegene Zahl der Drogentoten ist längst nicht die einzige schlechte Nachricht, die Suchtexperten derzeit verkünden müssen. Denn häufig wird übersehen, dass durch Alkohol- und Tabakkonsum über 100 Mal so viele Menschen sterben wie durch illegale ...

Angstkreislauf bei Rauchstopp identifiziert

23.04.2015 – Aufhörwillige Raucher werden vom eigenen Gehirn blockiert: Ein neuentdeckter Schaltkreis wirft Licht auf die Ängste, die während des Entzugs entstehen. Die Wissenschaftler der University of Massachusetts Medical School und des Scripps Research Institute hhaben es bei Mäusen ...

E-Zigaretten an US-Highschools auf dem Vormarsch

22.04.2015 – An US-Schulen stehen E-Zigaretten bei Schülern an erster Stelle. 2014 überholten sie bei Teenagern erstmals konventionelle Rauchwaren. Zu diesem Ergebnis sind die Centers for Disease Control (CDC) gekommen. Die Zahl der Teenager an Highschools, die E-Zigaretten rauchen, ist von ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Magazin
Suchformular

Themen

Nikotinsucht

Über 110.000 Menschen sterben in Deutschland jährlich an den Folgen des Rauchens, wobei die Nikotinsucht schleichend beginnt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...