Spielsucht: Nachrichten

Der Traum vom schnellen Geld - Risiko Glücksspielsucht

09.07.2009 – Der Traum vom schnellen Geld ist für viele Menschen in Deutschland attraktiv, wie die Repräsentativbefragung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zum Glücksspielverhalten zeigt. 55 Prozent der bundesweiten Bevölkerung geben an, ihr ?Glück im Spiel? zu ...

Ambulanz zur Behandlung von Computerspiel- und Internetsucht

03.03.2008 – Am Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wurde heute eine neue Spielsucht-Ambulanz eröffnet. Hier wird künftig nicht nur das Pathologische Glücksspiel, sondern erstmalig in Deutschland auch das Störungsbild Computerspiel- bzw. Internetsucht gruppentherapeutisch ...

"Online-Glücksspiele haben höheres Suchtpotenzial"

16.02.2008 – Glücksspiele im Internet bergen ein höheres Suchtpotenzial als der Gang in ein Casino. Dieser Auffassung ist nicht nur die Psychologin Chantal Mörsen von der Universität Manz, die am 14. und 15. Februar 2008 gemeinsam mit anderen Experten beim "Symposium Glücksspiel 2008" über ...

Glücksspieler treffen nicht nur irrationale Entscheidungen

06.02.2008 – Die gängige Einschätzung von Glücksspielern, dass diese irrationale Entscheidungen treffen und stark impulsgesteuert handeln, ist in einer wissenschaftlichen Untersuchung nun angezweifelt worden. Nach Erkenntnissen von Bernd Sobottka, leitender Psychologe der Klinik Schweringer ...

Glücksspielsucht besser vorbeugen

08.02.2007 – Deutscher Lotto- und Totoblock und Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unterzeichnen Kooperation zur SpielsuchtpräventionDer Deutsche Lotto- und Totoblock (DLTB) intensiviert seine Maßnahmen zu Spielsuchtprävention und Spielerschutz. Mit der Bundeszentrale für ...

Glücksspiel ? Risiko für Jung und Alt

13.11.2006 – Der Glücksspielmarkt hat sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor entwickelt. Die öffentlichen Einnahmen aus Glücksspielen (ohne Geldspielautomaten in Spielhallen und Gaststätten) betrugen im Jahr 2004 insgesamt 4,171 Milliarden Euro. Parallel dazu wird ...

Spiel mit dem Schicksal

Spiel mit dem Schicksal
16.04.2006 – Spielsucht gefährdet soziale Kontakte und den Job, treibt Menschen in Schulden und lässt sie oft sogar kriminell werden. Dennoch gibt es viele Menschen, die der Versuchung nicht widerstehen können und das Spiel mit dem Schicksal wagen. Rund 200.000 Spielsüchtige leben in ...

Glücksspielmonopol kein geeigneter Schutz vor Spielsucht

29.03.2006 – Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat gestern entschieden: Das derzeitige Glücksspielmonopol ist verfassungswidrig. Ein Monopol im Sportwettenmarkt sei nur gerechtfertigt, wenn es wirklich der Suchtbekämpfung diene und ein fiskalisches Interesse auszuschließen ist, urteilten ...

Sportwettenanbieter verstärkt Engagement zur Spielsuchtprävention

31.01.2006 – Deutschlands größter privater Sportwettenanbieter betandwin verstärkt sein Programm zur Spielsuchtprävention. Noch im Frühjahr diesen Jahres ruft das Unternehmen einen Stakeholder-Dialog ins Leben, der eine intensive Zusammenarbeit von Experten aus den Bereichen Medizin, ...

BGH entscheidet über Schutz für Spielsüchtige

19.12.2005 – Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass in bestimmten Fällen die Casinobetreiber Spieleinsätze an Spielsüchtige zurück zahlen müssen. Ein entsprechendes Urteil erging am vergangenen Donnerstag gegen eine Spielbank in Nordrhein-Westfalen. Dort hatten zwei Spielsüchtige im ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Spielsucht: Nachrichten
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...