Industriestaaten

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Industriestaaten getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Industriestaaten" auftreten:

Definition Industriestaaten: Als Industriestaaten, oder auch Industrieländer oder Staaten der Ersten Welt, seltener auch Industrienationen bezeichnet man allgemein technisch hoch entwickelten Staaten mit einer bedeutenden eigenen industriellen Produktion von Gütern.

Aggressivität Durchschalten Einschalten Entzugserscheinungen Fernsehsucht Passivität Seltenheit Sofortiges Sozialkontakte Stundenlanges Unwohlsein Zapping
  1. Fernsehsucht
    Als Fernsehsucht bezeichnet man das zwanghafte Verlangen, Fernsehen zu schauen. Betroffene verspüren Unruhe oder Unwohlsein, Aggressivität und Passivität wenn kein Fernseher läuft oder es ruhig ist. Sofortiges, reflexartiges ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Industriestaaten - Texte
Suchformular

Themen

Amphetamin

Amphetamin, auch Speed oder Pepp genannt, macht schnell psychisch abhängig und kann das Gehirn schädigen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...