Medikamentensucht: Nachrichten

USA: Schmerzmittel-Missbrauch wird Epidemie

03.11.2011 – Der Missbrauch von verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln hat in den USA bereits Ausmaße einer Epidemie angenommen. Mehr Menschen sterben heute an einer Überdosis dieser Medikamente als an Heroin und Kokain gemeinsam, kommen Forscher des Centers for Disease Control and ...

Wenn die tägliche Medizin zur Sucht wird

30.11.2010 – In Deutschland sind nach Schätzungen der Drogenbeauftragten der Bundesregierung derzeit 1,4 bis 1,9 Millionen Menschen medikamentenabhängig. Das Magazin Reader's Digest widmet sich ausführlich diesem Problem, zeigt die Risiken und Nebenwirkungen auf und nennt Adressen, bei denen ...

800.000 Deutsche nehmen Benzodiazepine

01.07.2009 – Ängste, Schlafstörungen oder depressive Verstimmungen - damit haben viele Frauen zu kämpfen, gerade jetzt, in der Wirtschaftskrise. Neue Studien zeigen: Beim Arzt wird ihnen oft nicht geholfen, im Gegenteil. Viel zu oft verlassen sie die Praxis mit einem Rezept in der Hand. Doch ...

Kinder nehmen zu viele Schmerzmittel

05.02.2007 – Kinder nehmen zu viele Schmerzmittel, beklagt die Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft. Eine mögliche paradoxe Folge ist ein durch die Medikamente erst hervorgerufener chronischer Dauerkopfschmerz, berichtet die "Apotheken Umschau". Experten-Rat: Schmerzmittel nie ...

Fast 1,9 Millionen Medikamentensüchtige in Deutschland

13.11.2006 – Anlässlich der veröffentlichten Studie der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) über mögliche Maßnahmen zur Reduzierung von Medikamentenmissbrauch und -abhängigkeit erklärt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Sabine Bätzing, MdB: "Medikamentenmissbrauch und ...

Warnung vor Gefahren von Medikamenten aus dem Internet

11.08.2006 – Menschen, die ihre Medikamente über das Internet kaufen, können ihre Gesundheit unwissentlich gefährden. Zu diesem Ergebnis ist eine Studie der Sunderland Eye Infirmary gekommen. Manche Medikamente sind falsch und enthalten Bestandteile, die wenig Ähnlichkeit mit der Bezeichnung ...

Adderall als neue Hollywood-Droge

24.07.2006 – Wie Hollywood Stars schlank bleiben und lange Drehzeiten standhalten können, hat das Magazin W in der jüngsten Ausgabe aufgezeigt. Die neue Droge nennt sich Adderall und ist eigentlich als Medikament für Menschen mit Konzentrationsschwäche gedacht. Nicht nur Schauspieler greifen ...

Suchtexperte verlangt mehr Sensibilität gegenüber Medikamentenmissbrauch

16.06.2006 – Etwa 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sind abhängig von Medikamenten. Da sich unter den Suchtstoffen auch etliche verschreibungspflichtige Arzneimittel befinden, hätten Ärzte es in der Hand, helfend einzugreifen. Aber: ?Mediziner verschließen in solchen Fällen nicht selten ...

Leid durch Medikamente

Leid durch Medikamente
16.04.2006 – Seit Anfang der 90er-Jahre hat sich die Zahl der Medikamentenabhängigen stark erhöht, kommt 2005 laut Angaben der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) auf mindestens 1,5 Millionen Süchtige. Somit sind nur noch beim Alkohol mehr Abhängige zu verzeichnen, nämlich rund ...

Schmerzmittel: Unkontrollierte Einnahme kann Kopfschmerzen auslösen

15.01.2006 – Für zwei Prozent der Bevölkerung - also für etwa 1,6 Millionen Deutsche - haben sich Schmerzmittel vom Helfer zur Bedrohung gewandelt: Unkontrolliert eingenommen, verursachen sie selbst den Schmerz. Wer diesen Punkt erreicht hat, dem hilft nur eine konsequente Entzugstherapie ...

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Medikamentensucht: Nachrichten
Suchformular

Themen

Ecstasy

Ecstasy ist eine beliebte Partydroge. Von den illegalen Drogen hat sie sich weltweit am schnellsten verbreitet.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...