Lexikon – V

Beliebte Begriffe:

  1. Valium: Diazepam (7-Chlor-2,3-dihydro-1-methyl-5-phenyl-1H-1,4-benzodiazepin-2-on) ist ein Arzneistoff der Gruppe der Benzodiazepine. Es wird insbesondere als Psychopharmakon zur Behandlung von Angstzuständen, in der Therapie epileptischer Anfälle und als Schlafmittel angewendet. Diazepam ...
  2. Vorglühen: Unter Vorglühen versteht man das gemeinsame Trinken von alkoholischen Getränken vor dem Besuch einer Veranstaltung, beispielsweise einer Party. Man verspricht sich davon eine Kostenersparnis auf der Veranstaltung, da man bereits ...
  3. Vaporizer: Ein Vaporizer oder Vaporisator (wörtlich Verdampfer) ist ein Gerät zur Inhalation von Wirkstoffen. Anders als herkömmliche Inhalatoren wird die Substanz (meist Kräuter) direkt erhitzt, statt eine Lösung zu ...
  4. Vergiftung: Die Vergiftung (als lateinisch-griechisches Kompositum auch die Intoxikation) ist ein pathophysiologischer Zustand, der als Folge der Einbringung von Toxinen ("Gift") in den Körper auftritt. Das Krankheitsbild wird eine ...
  5. Vanilla Sky: Methylendioxypyrovaleron (MDPV) ist eine psychotrope Substanz, die als Noradrenalin-Dopamin-Wiederaufnahmehemmer wirkt. MDPV wird eine Potenz nachgesagt, die viermal stärker sein soll als Methylphenidat (Handelsname Ritalin). MDPV wird seit ca. ...

Gesamt-Index:

Du bist der Meinung, dass ein Begriff in unserem Drogenlexikon fehlt? Wir würden uns freuen, wenn du uns eine kurze Nachricht an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse schickst, damit wir das Drogenlexikon entsprechend ausbauen können.

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Lexikon V
Suchformular

Themen

Alkoholsucht

Alkoholsucht kann durch den Konsum kleinerer Mengen Alkohol beginnen, in Deutschland gibt es über 4,3 Mio. Alkoholiker.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...