Lexikon – LSD

Beliebte Begriffe:

  1. LSD: Lysergsäurediethylamid (LSD, auch LSD-25; slang Acid) ist ein hochpotentes Halluzinogen. Der Chemiker Albert Hofmann stellte LSD erstmals 1938 her, während seiner Forschungsarbeiten zum Mutterkorn, mit der Zielsetzung ein ...
  2. Ticket: Ticket ist ein in der Partyszene häufig verwendeter Ausdruck für ein mit LSD beträufeltes Stück Papier. Ein einzelnes Ticket ist oft Bestandteil eines großen Bogens (Blotter), welcher meist ...
  3. Blotter: Mit Blotter (engl. Löschpapier) bezeichnet man die meist aus dickerem saugfähigem Papier oder dünner saugfähiger Pappe hergestellten Träger der Droge LSD. Die kristalline Droge wird in Form einer ...

Gesamt-Index:

Du bist der Meinung, dass ein Begriff in unserem Drogenlexikon fehlt? Wir würden uns freuen, wenn du uns eine kurze Nachricht an die im Impressum angegebene E-Mail-Adresse schickst, damit wir das Drogenlexikon entsprechend ausbauen können.

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Lexikon LSD
Suchformular

Themen

Amphetamin

Amphetamin, auch Speed oder Pepp genannt, macht schnell psychisch abhängig und kann das Gehirn schädigen.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...