Stoffunabhängige Sucht?

Ob Arbeiten, Sammeln, Machtstreben, Kaufen, Spielen oder Sexualität - fast jede Form der menschlichen Interessen kann zu einer Sucht führen. Diese Süchte werden als stoffunabhängig bezeichnet, da sie sich nicht auf eine spezielle Substanz beziehen. Betrifft Dich auch eine stoffunabhängige Sucht?

Antwortmöglichkeiten

Kategorien zu dieser Umfrage:

Ähnliche Umfragen:

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Umfrage: Stoffunabhängige Sucht?
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...