Bin ich medikamentensüchtig?

Jedes Medikament birgt eine Sucht- und Missbrauchsgefahr. In den meisten Fällen sind es Schmerz-, Beruhigungs- und Schlafmittel, die als Drogen missbraucht werden. Wie stehst Du zu Medikamenten? Nimmst Du sie wirklich nur, wenn es sein muss oder bist Du vielleicht doch medikamentenabhängig? Mach' jetzt den Selbsttest!

Testformular
1. Benötigst Du Schlaftabletten, damit Du überhaupt einschlafen kannst?


2. Greifst Du regelmäßig auf Appetitzügler, Abführmittel oder ähnliches zurück, um Dein Gewicht zu halten oder zu reduzieren?


3. Nimmst Du regelmäßig Wachmacher, um Deinen Alltag überhaupt bewältigen zu können?


4. Hast Du Deine Medikamente immer bei Dir und verlässt ohne sie auch nie das Haus?


5. Hast Du das Gefühl, dass Dir alles über den Kopf wächst und Dir einfach alles zu viel ist?


6. Greifst Du schnell zu Medikamenten, weil Du hoffst, so wieder Dein seelisches Gleichgewicht finden zu können?


7. Greifst Du in stressigen Situationen schnell zu Beruhigungsmitteln?


8. Hast Du das Gefühl, dass Du anderen Menschen nur nach dem Konsum eines aufputschenden Medikaments gegeübertreten kannst?


9. Wenn Du Schmerzen hast, versuchst Du diese dann einfach mithilfe eines Medikaments auszuknipsen?


10. Verheimlichst Du Deinen Medikamentenkonsum vor Deiner Familie oder Deinen Freunden und Bekannten?


 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Test: Bin ich medikamentensüchtig?
Suchformular

Themen

Nikotin

Nikotin birgt ein hohes Suchtpotential. Bei Erwachsenen liegt die tödliche Dosis bei 50-60 mg schnell konsumiertem Nikotin.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...