Gepfefferter Orangen-Kirschpunsch

Mal Lust auf Abwechslung? Dann probier' für Deine Party doch mal den gepfefferten Orangen-Kirschpunsch aus! Neben Pfeffer, Sauerkirschen und Sauerkirschnektar brauchst Du noch Orangensaft. Dadurch entsteht eine lecker-fruchtige Angelegenheit, die noch dazu gesund ist. Nicht mehr lange lesen, sondern schnell selbst ausprobieren!

VdF Zubereitung für 4 Portionen. Den Pfeffer in einem Mörser zerstoßen und in einen Teebeutel geben. Zusammen mit Zucker, Sauerkirschen, Orangensaft und Sauerkirschnektar bis kurz unter dem Siedepunkt erhitzen, dann den Herd ausschalten und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Teebeutel entfernen und nach Wunsch mit Pfefferrispen garnieren.

Zutaten:

  • 1 EL schwarzer Pfeffer,
  • 120 g brauner Zucker
  • 60 g getrocknete Sauerkirschen (oder Sauerkirschen aus dem Glas)
  • 500 ml Orangensaft
  • 300 ml Sauerkirschnektar
  • 4 grüne Pfefferrispen, nach Wunsch
Foto: VdF

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Rezept: Gepfefferter Orangen-Kirschpunsch
Suchformular

Themen

Spielsucht

In Deutschland gelten rund 200.000 Personen als glücksspielsüchtig. Die Dunkelziffer wird hoch eingeschätzt.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...