Psychostimulantien

Der Begriff Psychostimulantien ist eine andere Bezeichnung für Stimulans. Um weitere Informationen über Psychostimulantien zu erhalten, bitte den Hauptartikel Stimulans aufrufen. Auszug aus dem Inhalt:

Als Stimulantia, Stimulanzien (v. lat. stimulare ?anregen?) oder Psychostimulantien oder Psychotonika bezeichnet man Substanzen die anregend auf den Organismus wirken. Die Weltgesundheitsbehörde WHO definiert Stimulantien als Substanzen, die die Aktivität der Nerven erhöhen, beschleunigen oder ...
Verweise:

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Suchtmittel
Suchformular

Themen

Koffein

Koffein gehört zu den ältesten, wirksamsten und am besten verträglichen Aufputschmitteln. Es ist z. B. in Kaffee enthalten.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...