Messie

Der Begriff Messie ist eine andere Bezeichnung für Messie-Syndrom. Um weitere Informationen über Messie zu erhalten, bitte den Hauptartikel Messie-Syndrom aufrufen. Auszug aus dem Inhalt:

Das Messie-Syndrom (von engl. mess = Unordnung, Dreck, Schwierigkeiten) bezeichnet das Problem, den Alltag zu organisieren, die Wohnung ordentlich zu halten und das Leben zu meistern. Der von dem Hamburger Mediziner Peter Dettmering 1984 geprägte ...
Verweise:

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Sucht  >  Stoffunabhängige Sucht  >  Verhaltensstörungen  >  Sammelsucht
Suchformular

Themen

LSD

LSD verändert die Wahrnehmung und baut schnell eine Toleranz auf, die eine Erhöhung der Dosis nach sich zieht.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...