FOEN

Der Begriff FOEN ist eine andere Bezeichnung für Forcierter Opioidentzug in Narkose. Um weitere Informationen über FOEN zu erhalten, bitte den Hauptartikel Forcierter Opioidentzug in Narkose aufrufen. Auszug aus dem Inhalt:

Der forcierte Opioidentzug in Narkose (FOEN; auch: Antagonist-induzierter-Narkose-gestützter Opiat-Schnellentzug, AINOS; kurz auch nur: forcierter Opioidentzug, forcierte Entgiftung; umgangssprachlich auch: Ultra-Kurz-Entzug (UKE), Turboentzug; engl. Ultra Rapid Opiate Detoxification, abgek.: UROD oder URD; rapid detoxification with an ...
Verweise:

 

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Suchtmittel  >  Illegale Drogen  >  Opiate
Suchformular

Themen

Magersucht

Magersucht kann gravierende körperliche Schäden verursachen und lebensgefährlich sein.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...