Streckmittel

Auf dieser Seite findest Du alle Artikel, die mit dem Begriff Streckmittel getaggt wurden. Die obersten Einträge passen dabei am besten zu diesem Begriff. Die folgende Tag-Cloud zeigt Dir außerdem, wie oft andere Tags in Zusammenhang mit "Streckmittel" auftreten:

Definition Streckmittel: Streckmittel in Medikamenten und anderen Drogen, dienen dazu, die Gesamtmasse eines Medikaments zu vergrößern, ohne den Wirkstoffgehalt zu erhöhen. Streckmittel werden als Trägermaterial eingesetzt, um die zum Teil minimalen Wirkstoffmengen zu einer handhabbaren und dosierbaren Menge zu strecken.

Abschwellen Adderall® Amphetamin Amphetaminderivat Amphetaminentzug Amphetamingehalt Ausgangsmaterial Dosen Droge Fett Getränken Hanfpflanze Harz Hasch Haschisch Hauptwirkung Henna Indikation Injektion Joints Konsum Konsument Marihuana Methamphetamin Narkolepsie Pfeifen Pflanzenteile Pulver Racemat Reines Schleimhäute Sorten Speed Speisen Standard-Haschisch Suchtfälle Zahnpasta
  1. Amphetamin
    Amphetamin (auch Phenylisopropylamin) ist eine synthetische Substanz, die nicht in der Natur nachgewiesen wurde, und die ein Stereozentrum besitzt. Das Amphetamin ist die Stammverbindung der gleichnamigen Strukturklasse, der ...
  2. Haschisch
    Haschisch besteht aus dem Harz der weiblichen Hanfpflanze und ist eine Droge. Haschisch wird meist geraucht (in Pfeifen oder Joints), aber auch in Speisen oder Getränken konsumiert.Reines Haschisch ...

 

Navigation

Pfad: Startseite  >  Streckmittel - Texte
Suchformular

Themen

LSD

LSD verändert die Wahrnehmung und baut schnell eine Toleranz auf, die eine Erhöhung der Dosis nach sich zieht.
Hier Informieren ...

Unterstütze uns

Dieses Informationsangebot benötigt Zeit und Geld, um ausgebaut und betrieben zu werden. Spende jetzt 5 €, 10 € oder wieviel Du auch aufwenden magst, um Suchtmittel.de zu erhalten!
Zur Spendenseite...